Lebenshilfe Karlsruhe, Ettlingen und Umgebung e. V.
12 Stunden lang: Schwimmen für den guten Zweck im Sonnenbad

Lebenshilfe Karlsruhe, Ettlingen und Umgebung e. V. 12 Stunden lang: Schwimmen für den guten Zweck im Sonnenbad

Quelle: Melanie Hofheinz

Schwimmen für den guten Zweck.: Das traditionelle „12 Stunden Schwimmen“ im Karlsruher Sonnenbad findet am Samstag, 08. Oktober 2022, statt. Bereits zum 19. Mal wird das Event zugunsten der Lebenshilfe Karlsruhe, Ettlingen und Umgebung e. V. veranstaltet.

12 Stunden Schwimmen für den guten Zweck

Nach zwei Jahren Pause heißt es am Samstag, 08. Oktober 2022, wieder „Mitmachen und Bahnen ziehen“ – und zwar zwölf Stunden lang, im Sonnenbad für den guten Zweck.

Zugunsten der Lebenshilfe Karlsruhe, Ettlingen und Umgebung e. V. wird jeder geschwommene Kilometer durch Sponsoren in Euro umgewandelt – und gespendet.

 

Größte integrative Schwimmsportveranstaltung

Das „12 Stunden Schwimmen“ im Sonnenbad ist die größte integrative Schwimmsportveranstaltung in Südwest-Deutschland, heißt es in einer Pressemeldung. Die Karlsruher Bäder und der Freundeskreis Sonnenbad e. V. veranstalten das Event, das 2022 bereits zum 19. Mal stattfindet.

Um Punkt 10:00 Uhr gibt Karlsruhes Bäderchef Oliver Sternagel den Startschuss. Anschließend darf und kann bis 22:00 Uhr für den guten Zweck geschwommen werden.

 

Weitere Informationen zum 12-Stunden-Schwimmen

Jeder Schwimmbadgast darf mitschwimmen. Der Schwimmstil ist dabei völlig egal, jedoch dürfen keine Schwimmhilfen wie Flossen oder Neoprenanzüge verwendet werden. Die Wassertemperatur wird an diesem Tag etwa 27 Grad betragen.

Sowohl ein Einzelstart, als auch ein Gruppenstart ist möglich. Kinder und Jugendliche (bis 16 Jahre) dürfen in einer eigenen Leistungsklasse starten. Auch das Schwimmen als Familie wird in einer eigenen Klasse gewertet.

Alle Starter*innen haben die Chance, mit den meisten Kilometern, auf Platz 1 der jeweiligen Startgruppe zu schwimmen. Selbstverständlich können alle Schwimmer*innen jederzeit Pausen einlegen. Der eigene Spaß und die Motivation stehen im Vordergrund.

 

Sauna, Speisen & Anmeldeformular

Die Nutzung der Sauna ist zum Aufwärmen kostenfrei und an diesem Tag in textil möglich. Für das leibliche Wohl ist im Sonnenbad-Kiosk bis 21:00 Uhr gesorgt. Das Anmeldeformular zum Mitmachen sowie weitere Informationen gibt es unter www.ka-baeder.de.

 

Weitere Nachrichten

Warntag am 08. Dezember: Warnsysteme & Sirenen werden in Karlsruhe getestet

Zur Sicherstellung der Funktionsfähigkeit der Warninfrastruktur werden beim Warntag 2022 am Donnerstag, 08. Dezember, bundesweit ab 11:00 Uhr probeweise verschiedene Warnsysteme sowie die Sirenen ausgelöst, geht aus einer Pressemeldung hervor.

"Einschleifung" geplant: Diese Stadtbahnlinie fährt bald durch die Karlsruher Innenstadt

Wie der Landkreis Karlsruhe in einer Pressemeldung informiert, hat der Verwaltungsausschuss des Kreistags, am Donnerstag, 24. November 2022, grünes Licht für die geplante Einschleifung der Stadtbahnlinie S31/S32 in die Karlsruher Innenstadt gegeben.

Schwerer Verkehrsunfall auf der Durlacher Allee: Kollision zwischen Pedelec & Motorrad

Ein schwerer Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Pedelecs und eines Motorrads ereignete sich am Freitagmorgen, 25. November 2022, auf der Durlacher Allee in Karlsruhe. Beide Unfallbeteiligten verletzen sich schwer, teilt die Polizei Karlsruhe mit.

Im Durlacher Weiherhofbad: Spindschlüssel geklaut und Auto gestohlen

Am Donnerstag, 24. November 2022, zwischen 18:10 Uhr und 18:55 Uhr, wurden im Durlacher Weiherhofbad mehrere Spindschlüssel entwendet, Wertgegenstände gestohlen und sogar ein Auto geklaut, informiert die Polizei Karlsruhe in einer Pressemitteilung.

Präsenz & Prävention: Karlsruher Polizei überwacht die Weihnachtsmärkte

Im Stadt- und Landkreis Karlsruhe findet ab Ende November wieder eine Vielzahl von Weihnachtsmärkten und anderen vorweihnachtlichen Veranstaltungen statt. Das Polizeipräsidium Karlsruhe wird auf diesen Präsenzstreifen sowie Präventionsmaßnahmen durchführen.




 

Logo meinKA

 

Anzeige

Jetzt meinKA als Werbe-Plattform nutzen!

Informieren Sie sich über Daten, Zahlen und Fakten rund um meinKA und die entsprechenden Werbeformen in unseren Mediadaten: jetzt Mediadaten anfordern.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und beraten Sie gerne!

 


 













Auch interessant


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Daumen hoch, wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, oder zeigen Sie uns, dass wir uns verbessern können.

0%
0%

Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.