Events in der Fächerstadt
Durlacher Kultursommer: Abendlicher Open-Air-Genuss bei freiem Eintritt

Events in der Fächerstadt Durlacher Kultursommer: Abendlicher Open-Air-Genuss bei freiem Eintritt

Quelle: Stadt Karlsruhe, Stadtamt Durlach

Am Donnerstag, 13. Juli 2023, beginnt in Durlach der vierte Kultursommer. Bis zum 03. September 2023, erwartet Kulturinteressierte ein vielseitiges Programm mit 35 geplanten Veranstaltungsterminen. Dazu gehören Konzerte, Theaterstücke sowie Lesungen.

Durlacher Kultursommer 2023

Bereits zum vierten Mal wird der „Durlacher Kultursommer“ veranstaltet: vom Donnerstag, 13. Juli 2023,bis 03. September 2023, erwartet die Besucherinnen und Besucher ein Programm mit 35 geplanten Veranstaltungsterminen.

Angefangen von Konzerten verschiedener Musikrichtungen über Theaterstücke und Improvisationen bis hin zu Lesungen – alles bei freiem Eintritt und Open-Air!

 

Wechselnde Bühnenstandorte

Das Programm findet an Sommerabenden und vereinzelt auch an den Nachmittagen von Donnerstag bis Sonntag an den folgenden drei Bühnenstandorten statt.

  • Schlossgarten Durlach (13. bis 23. Juli und 20. August bis 03. September)
  • Karlsburg-Vorplatz (27. Juli bis 06. August)
  • Alter Friedhof (10. bis 17. August) statt.

Den Auftakt des achtwöchigen Kulturprogramms macht am 13. Juli 2023, um 19:00 Uhr, die Band Blue Light mit ihren Songs in eigenen Arrangements. Weitere Programmpunkte.

 

Mehr zum Kultursommer in Durlach

Die Veranstaltungsreihe „Kultursommer in Durlach“ ist 2020 in einer Kooperation zwischen dem Stadtamt Durlach und dem Verein OrgelFabrik Kultur in Durlach ins Leben gerufen worden.

Aufgrund der ausnahmslos positiven Resonanz und des Zuwachses der Bewerbungen von Künstlerinnen und Künstlern wird das Stadtamt Durlach gemeinsam mit der OrgelFabrik Kultur in Durlach auch in diesem Jahr die Veranstaltung neu auflegen.

 

Nachrichten aus Karlsruhe

Erfolgreiches Karlsruher Festival: 250.000 Menschen kamen zu DAS FEST

Entspannt und friedlich ist am Sonntag, 21. Juli 2024, die 38. Auflage von DAS FEST Karlsruhe zu Ende gegangen. 250.000 Menschen kamen zu den Festlichkeiten in der Günther-Klotz-Anlage, teilt der Veranstalter, die Karlsruhe Marketing und Event GmbH (KME), mit.

Diese Bahn-Baumaßnahmen stehen während der Sommerferien in Karlsruhe an

In den Sommerferien setzen die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) und die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) eine Vielzahl von Infrastrukturmaßnahmen in ihrem Streckennetz um, darüber wird in einer Pressemeldung informiert. Mehr dazu hier im Überblick.

Bis zum Frühjahr 2025: Kriegsstraßenquerung in Karlsruhe wird verlegt

Aufgrund verschiedener Baumaßnahmen in der Kriegsstraße muss die Querungsmöglichkeit für den Fuß- und Radverkehr wohl bis ins Frühjahr 2025, von der Hirschstraße zur Leopoldstraße verlegt werden, darüber informiert die Stadt in einer Pressemeldung.

Mehrwöchige Sperrung: Fahrbahnerneuerung auf der Ludwig-Erhard-Allee

Aufgrund einer Erneuerung der Fahrbahndecke ist die Ludwig-Erhard-Allee in Karlsruhe stadtauswärts ab Donnerstag, 25. Juli 2024, für rund drei Wochen gesperrt. Die Bauarbeiten finden zwischen der Henriette-Obermüller-Straße und der Stuttgarter Straße statt.

DAS FEST Karlsruhe 2024: Informationen, Programm & mehr im Überblick

DAS FEST Karlsruhe findet von Donnerstag, 18. Juli bis Sonntag, 21. Juli 2024, in der Günther-Klotz-Anlage statt. Rund 70 Prozent des Festivals sind kostenfrei zugänglich - für die Hauptbühne wird ein Ticket benötigt. meinKA hat alle Informationen.




 

Logo meinKA

 

Anzeige

Jetzt meinKA als Werbe-Plattform nutzen!

Informieren Sie sich über Daten, Zahlen und Fakten rund um meinKA und die entsprechenden Werbeformen in unseren Mediadaten: jetzt Mediadaten anfordern.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und beraten Sie gerne!

 


 
















Auch interessant


Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.