News aus Baden-Württemberg
Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

News aus Baden-Württemberg Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

Quelle: Pixabay

Neues zu dpa

Karlsruher Polizei findet kiloweise Drogen: Mann in U-Haft

Bei einem mutmaßlichen Drogendealer, hat die Karlsruher Polizei unter anderem knapp 20 Kilogramm Amphetamine, 6 Kilogramm Marihuana sowie Tausende Euro Bargeld sichergestellt.

Kritik an Bund wegen Flüchtlingsunterkünften

Nach dem Flüchtlingsgipfel wollte der Bund den Kommunen und Ländern mit noch mehr eigenen Liegenschaften helfen. Eine Liste wurde zwar erstellt, aber in den Ländern erntete der Bund dafür nur Kopfschütteln. Zu klein, zu schlecht, nicht zu gebrauchen, hieß es.

Privathaushalte können Härtefallhilfen für Heizöl beantragen

Wer zu Hause mit Energieträgern wie Öl oder Holzpellets heizt, kann in Baden-Württemberg ab dem 8. Mai Geld vom Staat für das vergangene Jahr beantragen.

Straftaten von Klimaaktivisten steigen um 20 Prozent

Straftaten von Klimaaktivisten sind im Südwesten einem Zeitungsbericht zufolge um 20 Prozent gestiegen.

Durchsuchung bei EnBW wegen möglicher Marktmanipulation

Bundesnetzagentur, Bundeskartellamt und die Staatsanwaltschaft ermitteln gegen Mitarbeiter der EnBW. Es geht um die Frage, ob sie beim Stromhandel ihre Marktmacht ausgenutzt haben.
Steuerberater Büro

Wirtschaftsministerium: Pläne zur Arbeitszeit-Erfassung stoßen auf Kritik

Eine Reform des Arbeitszeitgesetzes steht an. Jetzt liegt ein Entwurf vor. Das hat Auswirkungen für Millionen von Beschäftigte. Kritik kommt aus Baden-Württemberg

3.300 Wirte demonstrieren für dauerhafte Umsatzsteuer-Senkung

Mehr als 3.300 Gastwirte und Hoteliers aus ganz Baden-Württemberg haben für eine dauerhafte Umsatzsteuer-Senkung auf Speisen demonstriert.

Öffentlicher Dienst: Übernahme des Tarifabschlusses würde drei Milliarden kosten

Eine Übernahme der Tarifeinigung für Bedienstete von Bund und Kommunen für die Landesbediensteten würde Baden-Württemberg rund drei Milliarden Euro kosten.

Autobesitzer erwischt 17-Jährigen in Rastatt nach Diebstahl des Wagens

Ein 17-Jähriger ist in Rastatt bei der Fahrt mit einem frisch gestohlenen Kleinwagen ausgerechnet dem Fahrzeug-Eigentümer begegnet.

Landkreise wollen mehr Tempo bei Digitalisierung

Von der Couch aus einen neuen Personalausweis beantragen, das Auto zulassen oder sogar von zu Hause aus wählen - was in anderen Ländern schon längst Alltag ist, steckt in Deutschland noch immer in den Kinderschuhen. Die Landkreise wollen schneller vorankommen.

"Fahrradklima-Test": Karlsruhe hat den Spitzenplatz verloren

Karlsruhe hat den Spitzenplatz bei einem Ranking von Fahrradfahrerinnen und Fahrradfahrern an Münster in Nordrhein-Westfalen verloren.

Rund 155.000 Euro Schaden nach Zusammenstoß auf A8

Bei einem Zusammenstoß von einem Sprinter und einem Auto auf der A8 nahe Pforzheim sind rund 155.000 Euro Schaden entstanden.

Karlsruher Landgericht: Siebenjährige Haftstrafe für dm-Erpresser rechtskräftig

Das Urteil gegen einen Erpresser der Drogeriemarktkette dm - sieben Jahre Haft - ist rechtskräftig. «Es wurde keine Revision eingelegt», teilte eine Sprecherin des Karlsruher Landgerichts am Montag mit.

Verdi ruft zum nächsten Streik auf: Vor allem ÖPNV-Betriebe

In mehreren Orten im Südwesten müssen Fahrgäste am Mittwoch mit Einschränkungen im Nahverkehr rechnen. Die Gewerkschaft Verdi rief die Beschäftigten der SWEG Südwestdeutsche Landesverkehrs-GmbH an dem Tag zu einem ganztägigen Warnstreik auf.

Scheune in Malsch ausgebrannt: Rund 150.000 Euro Schaden

Eine Scheune ist in Malsch im Landkreis Karlsruhe ausgebrannt. Zehn Anwohner wurden bei dem Einsatz in Sicherheit gebracht, wie die Polizei am Montag mitteilte.

Freiwilligendienste schaffen "Überzeugungstäter": Zahl sinkt

Wer nach der Schule noch nicht so genau weiß, wie es weitergehen soll, hat vielerlei Wege: Einer davon ist das Engagement in Form von Freiwilligendiensten. Die Zahlen sind rückläufig. Doch es gibt Ideen, wie FSJ, FÖJ und Bundesfreiwilligendienst attraktiver werden könnten.

Webcams gewähren Einblicke in Wanderfalken-Kitas

1971 kürte der Nabu den Wanderfalken zum ersten «Vogel des Jahres», um auf den dramatischen Bestandsrückgang in Deutschland hinzuweisen. Inzwischen steigen die Zahlen, aber es drohen neue Gefahren.

Häusliche Gewalt: Zahl der Anrufe bei Männerhilfetelefon steigt deutlich

Vergangenes Jahr haben sich deutlich mehr Männer wegen häuslicher Gewalt an das Männerhilfetelefon gewandt.

"Blitzermarathon": Rund 13.000 Geschwindigkeitsverstöße im Land erfasst

Rund 13.000 Geschwindigkeitsverstöße hat die Polizei in Baden-Württemberg bei ihren Kontrollen im Zuge eines «Blitzermarathons» am Freitag registriert.

Freibäder in Baden-Württemberg kämpfen weiterhin um Personal

Vor der Freibadsaison fehlt in vielen Bädern Personal. Wieder einmal. Der Nachwuchs fehlt. Fällt der Badespaß dieses Jahr ins Wasser?