News aus Baden-Württemberg
Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

News aus Baden-Württemberg Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

Quelle: Pixabay

Neues zu dpa

Baden-Württemberg will Pendler mit Brezeln aufs Rad locken

Erst strampeln, dann schmausen - mit diesem Rezept will das baden-württembergische Verkehrsministerium den Berufsverkehr klimafreundlicher machen.

Deutlich mehr Briefwahl-Anträge vor Bundestagswahl

Anstehen vor dem Wahllokal? Viele Wählerinnen und Wähler im Südwesten machen ihr Kreuz bei der Bundestagswahl lieber zu Hause. Die Pandemie verstärke den Trend zur Briefwahl, heißt es aus mehreren Städten.

Apfelbäume im Land haben schon wieder Frühlingsgefühle

Ja, ist denn schon wieder Frühling? Einige Apfelbäume bei Zwiefalten auf der Schwäbischen Alb tragen Mitte September zartrosa Farbtupfer.

Sänger Philipp Poisel lebt noch ohne Smartphone

Für Singer-Songwriter Philipp Poisel («Wie soll ein Mensch das ertragen», «Was von uns bleibt») dürften die Jahre ohne Smartphone bald gezählt sein.

Baden-Württemberg: Strengere Corona-Regeln ab Donnerstag

Ab Donnerstag sollen strengere Corona-Maßnahmen in Baden-Württemberg in Kraft treten.

Sieben-Tage-Inzidenz in Baden-Württemberg sinkt leicht

Die Sieben-Tage-Inzidenz im Südwesten ist im Vergleich zum Vortag leicht gesunken.

Einfluss von Umfragen für Wahlentscheidung begrenzt

Der Großteil der Wählerinnen und Wähler lässt sich laut einer Stuttgarter Studie nicht von Umfrageergebnissen beeinflussen.

Im Südwesten bleiben Busse stehen: Streik zum Schulbeginn

Belastung für Pendler und Schüler: Im Baden-Württemberg verkehren wegen eines Tarifkonflikts viele Busse nicht. Die Gewerkschaft Verdi will Streikende in der Landeshauptstadt versammeln.

Das neue Schuljahr beginnt: Unterricht in der Schule

Die Schülerinnen und Schüler im Südwesten müssen nach den Sommerferien von Montag an wieder die Schulbank drücken. Das neue Schuljahr beginnen sie in den Schulen - Masken und Corona-Tests gehören weiter zum Alltag.

Breite Unterstützung für Initiative für mehr Tempo 30

Tempo 30 großflächig ist der Wunsch in vielen Kommunen. Doch für ein Pilotprojekt ist eine Ausnahmegenehmigung notwendig. Landesverkehrsminister Winfried Hermann spricht sich dafür aus.

Karlsruher Pilotversuch autonomer Mini-Busse: Erste Ergebnisse

«Ella», «Vera» und «Anna» waren motorisierte Versuchskaninchen: Die Minibusse fuhren mehrere Wochen frei und selbstständig durch einen Karlsruher Stadtteil. Die an dem Pilotprojekt beteiligten Forscher haben schon erste Erkenntnisse gewonnen.

Karlsruhes Kampf mit den Erwartungen: "Die Mannschaft hat ein Herz"

Der Karlsruher SC überzeugt beim 2:2 gegen Kiel wieder mal mehr kämpferisch als spielerisch. Trainer Christian Eichner ist dennoch zufrieden und richtet einen Appell ans Umfeld der Badener.

"Rhine Clean Up": Freiwillige Müllsammler befreien Flussufer von Unrat

Rund 3000 freiwillige Helfer haben am Samstag im Südwesten für die internationale Aktion «Rhine Clean Up» (Rheinsäuberung) Flussufer durchstreift und von Müll befreit.

Vor neuer Verordnung: Ungeimpfte müssen sich warm anziehen

Was genau in der neuen Corona-Verordnung Baden-Württembergs stehen wird, ist noch nicht raus. Fest steht aber: Ungeimpften weht der Wind immer stärker ins Gesicht.

Bülent Ceylan: Lieh meinem Vater als Teenager 10.000 D-Mark

Comedian Bülent Ceylan hat davon berichtet, wie er als Jugendlicher schweren Herzens auf sein Erspartes verzichtete, um seinem Vater in einer Krisensituation zu helfen.

Lotterie Eurojackpot: Karlsruher gewinnt 1,17 Millionen Euro

Ein Tipper aus Karlsruhe hat bei der Freitagsziehung der europäischen Lotterie Eurojackpot rund 1,17 Millionen Euro gewonnen.

Unfall mit sieben Fahrzeugen auf der A5: vier Menschen verletzt

Bei einem Auffahrunfall mit sieben Fahrzeugen sind in Nordbaden vier Menschen leicht verletzt worden.

ZKM-Labor für antiquierte Videosysteme: Beuys und Ono dabei

Immer wieder stößt Videorestauratorin Dorcas Müller bei ihrer Arbeit auf Prominente.

Auch in Karlsruhe: Wieder neue Warnstreiks im Einzelhandel

Im Tarifkonflikt des baden-württembergischen Einzelhandels erhöht die Gewerkschaft Verdi den Druck.

Landesamt erwartet deutlich steigende Corona-Fallzahlen

Die Sommerferien neigen sich dem Ende zu, die Klassenräume füllen sich schon bald wieder - nach Erwartung des Landesgesundheitsamts auch mit zahlreichen Schülerinnen und Schülern, die sich mit dem Coronavirus infiziert haben.