News aus Baden-Württemberg
Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

News aus Baden-Württemberg Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

Quelle: Pixabay

Neues zu dpa

"Inventing Nature": Kunsthallen-Ausstellung über schwierige Beziehung

Wir und die Natur - es ist eine existenzielle und zugleich gestörte und fragile Beziehung, der sich nun die Kunsthalle Karlsruhe in ihrer großen Sonderausstellung ««Inventing Nature - Pflanzen in der Kunst» widmet.

IT-Sicherheit: Karlsruhe betont Schutzpflicht des Staates

Darf der Staat Hacker spielen? Notfalls schon. Aber es braucht Regeln. Bürger müssen vor Cyberkriminellen geschützt werden. Mit einem Beschluss des höchsten Gerichts können Kläger und Land leben.

Am Wochenende drohen vor allem im Südosten Unwetter

Mit der Arbeitswoche dürfte auch die aktuelle Sonnenphase in Baden-Württemberg enden.

Mädchen klettern in Ettlingen auf Zug und bringen sich in Lebensgefahr

Zwei jugendliche Mädchen sind in Ettlingen auf einen stehenden Güterzug geklettert und haben sich damit in Lebensgefahr gebracht.

Impfen vor Ort: Landesweite Aktion gegen das Coronavirus

Kurz vor den Sommerferien hat das baden-württembergische Gesundheitsministerium am Mittwoch eine landesweite Impfwoche gegen das Coronavirus gestartet.

Verband: 140 neue Photovoltaikanlagen pro Tag nötig

Um die Klimaschutzziele der grün-schwarzen Landesregierung zu erreichen, müssen aus Sicht des Branchenverbands Solar Cluster bis 2030 allein auf Hausdächern täglich rund 140 neue mittelgroße Photovoltaikanlagen installiert werden.

"Rollendes Klassenzimmer": 1.000 Kilometer Unterricht mit dem Fahrrad

Der ehemalige Lehrer und Radrennfahrer Ortwin Czarnowski macht sich wieder mit Schülern auf den Weg durch ganz Deutschland.

Ministerpräsident Kretschmann: Nach Unwetter für Pflichtversicherung

Angesichts der Hochwasser-Katastrophe in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen hat Ministerpräsident Winfried Kretschmann die Wiedereinführung einer verpflichtenden Elementarschadenversicherung für alle Gebäudebesitzer gefordert.

Viele junge Menschen infizieren sich mit dem Coronavirus

Vergleichsweise viele junge Menschen im Südwesten haben sich nach Behördenangaben jüngst mit dem Coronavirus infiziert.

Forschung: Corona-Spätfolgen sind vielfach Organschäden

Ärzte an der Uniklinik Ulm untersuchen Menschen mit andauernden Beschwerden nach einer Covid-19-Erkrankung auf Schäden an Herz und Lunge. Eine erste Zwischenbilanz fällt deutlich aus.

Am Wochenende drohen wieder Gewitter und Unwetter

Sonnenanbeter in Baden-Württemberg sollten die kommenden Tage nutzen: Ab dem Wochenende kann es am Himmel wieder gewaltig poltern.

Karlsruher Millionär Suikat für Besteuerung hoher Vermögen

Der Karlsruher Millionär Ralph Suikat plädiert für eine höhere Besteuerung hoher und sehr hoher Vermögen.

Ministerin Bauer besuchte Forschungsfabrik in Karlsruhe

Zehn Jahre wurde dafür gekämpft, drei Jahre gebaut, nun hat sich Wissenschaftsministerin Theresia Bauer (Grüne) am Montag selber ein Bild von der Forschungsfabrik in Karlsruhe gemacht.

Philippsburg: Männer sollen Straßenschilder abmontiert haben

Die Polizei hat in Philippsburg zwei Männer mit zehn abmontierten Straßenschildern erwischt.

Grünes Licht: "SWR3 New Pop Festival" findet statt

Nach der coronabedingten Absage im vergangenen Jahr soll das «SWR3 New Pop Festival» in Baden-Baden dieses Jahr stattfinden.

Karlsruher Hauptbahnhof: Reisender vergisst wertvolle Geige in Zug

Ein Reisender hat im Karlsruher Hauptbahnhof eine etwa 100.000 Euro teure Geige in einem Intercity der Deutschen Bahn vergessen.

Betrunkener beschädigt in Karlsruher Innenstadt 18 Autos

Ein Betrunkener hat in der Nacht zum Sonntag, 18. Juli 2021, in Karlsruhe mindestens 18 Autos beschädigt.

Rhein: Schifffahrt wird diese Woche wieder freigegeben

Die Schifffahrt auf dem Rhein in Baden-Württemberg soll im Laufe der Woche wieder freigegeben werden.

Laut Chefarzt: Corona-Lage auf Intensivstationen entspannt sich

Die Corona-Situation auf den Intensivstationen in Baden-Württemberg entspannt sich nach Einschätzung des Ludwigsburger Chefarztes Götz Geldner.

Wissenschaftsministerin besucht Karlsruher Forschungsfabrik

Mit der deutschlandweit einzigartigen «Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft», dem KIT, ist Karlsruhe ein besonderer Standort für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler. Eine neue Einrichtung soll den Stellenwert noch einmal erhöhen.