News aus Baden-Württemberg
Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

News aus Baden-Württemberg Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

Quelle: Pixabay

Neues zu dpa

Baden-Württemberg mit Rekordwärme und Kälterekord 2022

Viel Sonnenschein und viel zu milde Temperaturen machen das Jahr 2022 im Südwesten zum wärmsten seit Messbeginn. Der Wetterdienst rechnet auch für Silvester mit Rekordwerten - und plädiert für Klimaschutz

23-Jähriger prallt im Enzkeis mit Auto gegen Baum und wird schwer verletzt

Ein 23-Jähriger ist im Enzkreis mit seinem Wagen gegen einen Baum geprallt und lebensgefährlich verletzt worden.

40. Silvesterlauf in Bietigheim-Bissingen: Comeback auf verkürzter Strecke

Nach zweijähriger Pause wegen der Corona-Pandemie feiert der Bietigheimer Silvesterlauf am Samstag sein Comeback.

Baden-Württemberg wächst: Nur Stuttgart und Mannheim nicht

Seit 50 Jahren wachsen fast alle Stadt- und Landkreise in Baden-Württemberg - nur in Stuttgart und Mannheim ging die Bevölkerungszahl seit der Kreisreform 1973 zurück.

Soziales: Weniger Anträge auf Elterngeld in Baden-Württemberg

Die Zahl der Elterngeldanträge ist 2022 in Baden-Württemberg etwas zurückgegangen: Sie nahm um 5,1 Prozent auf 158.000 ab, wie die L-Bank am Donnerstag in Karlsruhe mitteilte.

Termine zur Grippeimpfung über Impfportal buchbar

Wer sich gegen Grippe impfen lassen will, kann von diesem Freitag an Termine über das Internetportal des Landes unter impftermin-bw.de oder telefonisch unter 0800 2822 7291 buchen.

Verzögerungen bei Wohngeld in Baden-Württemberg erwartet

Die baden-württembergischen Kommunen rechnen infolge der Wohngeldreform mit längeren Bearbeitungszeiten.

Kein Schocker auf Streife: Taser nur für Spezialeinheiten

Seit fünf Jahren haben Polizisten im Einsatz sogenannte Elektroschocker mit dabei, um sich bei Angriffen zu wehren. Allerdings gilt das nicht für alle, sondern nur für Spezialeinheiten. Die Gewerkschaft will das ändern, aber die Regierung bleibt auf Kurs.

50 Straftaten von Klima-Aktivisten in Baden-Württemberg angezeigt

Sie kämpfen für ein besseres Klima, aber sie nerven Autofahrer und Flugreisende: Die Aktivisten der Letzten Generation legen oft den Verkehr lahm. Das bleibt nicht ohne Folgen für sie selbst, wie die Reaktion der Justiz zeigt.

Umfrage: Weihnachtsgeschäft übertrifft Erwartungen deutlich

Das Weihnachtsgeschäft im baden-württembergischen Handel ist entgegen pessimistischer Prognosen einer Umfrage zufolge überraschend gut gelaufen.

40 Vermummte sprühen Parolen auf Gefängnismauer in Offenburg

In der Nacht beschmieren Vermummte die Gefängnismauer in Offenburg. Die Polizei stoppt sie auf der Flucht und stellt die Personalien fest.

Sauerstoffgerät von Mitpatientin abgestellt: Frau gestorben

Eine 79 Jahre alte Frau, deren Sauerstoffgerät im Krankenhaus mutmaßlich von einer Mitpatientin einfach abgeschaltet worden war, ist inzwischen gestorben.

Ungesichert im Auto: 98-jährige Rollstuhlfahrerin in Rastatt gestorben

Eine 98 Jahre alte Frau ist gestorben, nachdem sie ungesichert in ihrem Rollstuhl in einem Auto gestürzt war.

Bildung einer Rettungsgasse klappt inzwischen besser

Auf den Autobahnen in Baden-Württemberg funktioniert die Bildung einer Rettungsgasse inzwischen besser.

Nach zwei stillen Silvesternächten: 2022 kein Böllerverbot mehr

Nach den bundesweiten Einschränkungen für das Silvesterfeuerwerk in den vergangenen beiden Jahren wird es diesmal zum Jahreswechsel in Baden-Württemberg nur regionale Verbote geben.

Wärmepumpenbranche rechnet 2023 mit 350.000 Neugeräten

Die Bundesregierung will bis 2030 sechs Millionen Wärmepumpen in Deutschland installiert haben. Die Wachstumsraten der Branche sind immens. Doch es gibt Hürden.

Statistik: Gewalt gegen Einsatzkräfte bleibt ein Problem

Bei Demonstrationen und beim Einsatz vor dem brennenden Haus, bei Sanitätsdiensten und in Stadien, bei der Streife - Polizisten, Feuerwehrleute und Sanitäter sind häufig Gewalt ausgesetzt. Eine Trendumkehr ist nicht in Sicht.

Ministerpräsident Kretschmann sieht Feuerwerk als Symbol fürs Leben

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann kann einem ordentlichen Feuerwerk auch etwas Philosophisches abgewinnen.

Auto überschlägt sich - vier Verletzte in Walldorf

Eine 20 Jahre alte Autofahrerin hat sich in Walldorf im Rhein-Neckar-Kreis mit ihrem Wagen überschlagen.

Stürmisch und frühlingshaft - an Silvester gibt es bis 19 Grad

Für das Silvesterfeuerwerk in Baden-Württemberg erwarten die Wetterexperten sehr gute Bedingungen und rekordverdächtig warme T-Shirt-Temperaturen.