News aus Baden-Württemberg
Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

News aus Baden-Württemberg Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

Quelle: Pixabay

Neues zu dpa

Energiekosten: Unternehmen können Anträge für Härtefallhilfen stellen

Kleine Unternehmen aus Baden-Württemberg, die besonders von den gestiegenen Energiekosten betroffen sind, können seit Mittwoch, 15. März 2023, die vom Bund finanzierten Härtefallhilfen beantragen.

Experte: Rechtschreibung auch im Digitalzeitalter wichtig

Wer glaubt, im Internet auf korrekte Rechtschreibung verzichten zu können, irrt sich nach Überzeugung eines Sprachwissenschaftlers. Vor allem im formellen Austausch sollten Fehler demnach weiterhin vermieden werden.

Geiselnahme in Karlsruher Apotheke: Täter wollte nicht nur Lösegeld

Der Geiselnehmer, der in einer Karlsruher Apotheke mehrere Menschen in seine Gewalt gebracht hatte, forderte neben Lösegeld auch dringend, mit einer Person in seinem Umfeld zu sprechen.

Lastwagen kommt bei starkem Wind von Fahrbahn in Muggensturm ab

Aufgrund starker Windböen sind zwei Lastwagen auf Straßen im Südwesten verunglückt - hoher Schaden ist die Folge.

Ukraine-Krieg: Baden-Württemberg will fast 700 Beatmungsgeräte spenden

Rund 700 Beatmungsgeräte aus Baden-Württemberg sollen an die Ukraine gespendet werden.

Alter Jaguar wird bei Entrümpelung in Nußloch entdeckt - vom Halter fehlt jede Spur

Entrümpelungen bergen häufiger Überraschungen - im Fall von Felix Brücher ist es eine mit Folgen: Er hat im Carport seiner verstorbenen Mutter in Nußloch einen Oldtimer gefunden.

Verkehrsminister für freiwillige Prüfung der Fahrtauglichkeit ab 75

Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) hat sich für einen freiwilligen Fitnesscheck für Autofahrer ab einem Alter von 75 Jahren ausgesprochen.

Unfallstatistik: In Baden-Württemberg sterben mehr Radler als Motorradfahrer

Die Unfallstatistik zeigt: Die Gefahren im Straßenverkehr ändern sich. Die Zahl der Unfälle mit E-Rollern etwa explodiert.

Bevölkerung: Mehr Frauen als Männer in Baden-Württemberg

Rund 89.000 mehr Frauen als Männer haben 2022 in Baden-Württemberg gelebt.

Landkreis Rastatt: Mann nach Attacke im Koma - Verdächtiger soll in Psychiatrie

Nach einem lebensgefährlichen Angriff auf einen 48 Jahre alten Mann in Iffezheim (Landkreis Rastatt) soll der mutmaßliche Täter in die Psychiatrie.

Neue Verordnung: Land will mehr Vielfalt auf Campingplätzen ermöglichen

Vor Beginn des Sommers will das Land laut einem Medienbericht mehr Vielfalt auf Campingplätzen erlauben. Die fast 40 Jahre alte Campingplatz-Verordnung soll dazu entrümpelt werden, sagte Bauministerin Nicole Razavi (CDU) der «Südwest Presse» (Dienstag).

Forschung: Glücksspiel wird immer mehr als Hobby wahrgenommen

Weil Glücksspiel beworben und in soziale Medien angepriesen wird, wirkt es nach Ansicht des Wirtschaftswissenschaftlers Steffen Otterbach auf Kinder und Jugendliche zunehmend wie eine Art Freizeitaktivität.

Zahl der Unfälle mit E-Rollern steigt um fast 50 Prozent

Touristen lieben sie, Jugendliche und Kneipenbesucher ebenfalls: E-Roller. Die elektrischen Gefährte gehören mittlerweile zum Straßenbild - ebenso wie zur Verkehrsstatistik. Die Unfallzahlen explodieren. Dabei spielt Alkohol eine gefährliche Rolle.

Landkreis Karlsruhe: Zwei Verletzte bei Unfall in Ettlingen

Bei einem schweren Verkehrsunfall sind zwei Menschen in Ettlingen (Kreis Karlsruhe) verletzt worden.

Galeria schließt sechs Filialen in Baden-Württemberg: Karstadt in Karlsruhe bleibt!

Galeria Karstadt Kaufhof setzt den Rotstift an: Deutschlandweit sollen 52 Geschäfte des Warenhausriesen schließen. In Baden-Württemberg ist jede dritte Filiale betroffen.

Wettervorhersage: Auf frühlingshaftes Wetter folgt Temperatursturz

Trotz des frühlingshaften Wetters zum Wochenstart sollten die Menschen im Südwesten Regenschirm und Winterjacke griffbereit halten.

Feinstaubimmissionen im Land weiter auf niedrigen Niveau

Die Feinstaubimmissionen im Land bewegen sich seit Weihnachten weiter auf einem niedrigen Niveau - nach Angaben der Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg (LUBW) liegt dies auch am in großen Teilen milden und wechselhaften Winter.

Geiselnehmer in Karlsruhe soll sieben Millionen gefordert haben

Die Karlsruher können nach der Geiselnahme aufatmen. Der mutmaßliche Täter ist in Untersuchungshaft, verletzt wurde bei dem Großeinsatz niemand. Doch einige Fragen zu dem Fall sind noch offen.

Frühlingshafte Temperaturen nach stürmischem Wochenende

Vielerorts musste die Polizei in den vergangenen Tagen wegen umgewehter Bäume und Zäune ausrücken. Zum Wochenstart zeigt sich in Baden-Württemberg nun wieder die Sonne.

Wissenschaft und Wirtschaft forschen zu abbaubarem Plastik

Bei der Forschung zu bioabbaubarem Plastik haben sich Wirtschaft und Wissenschaft zusammengeschlossen, um voneinander zu profitieren.