News aus Baden-Württemberg
Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

News aus Baden-Württemberg Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

Quelle: Pixabay

Neues zu dpa

Wissenschaft und Wirtschaft forschen zu abbaubarem Plastik

Bei der Forschung zu bioabbaubarem Plastik haben sich Wirtschaft und Wissenschaft zusammengeschlossen, um voneinander zu profitieren.

Schwimmenlernen : Nach Corona herrsche "enormer Nachholbedarf"

Den Kopf über Wasser halten - in den Coronajahren war das schwer wie nie. Das galt besonders für Kinder, die Schwimmen lernen wollten, wegen geschlossener Bäder aber nicht konnten. Nun haben sich die Zahlen stabilisiert. Alte Probleme aber bleiben.

In vier Wochen eröffnet die Bundesgartenschau in Mannheim

Mit Hochdruck wird in Mannheim die Bundesgartenschau (Buga) 2023 vorbereitet.

Landesweite Stallpflicht wegen Vogelgrippe kein Thema

Mal stirbt ein Graureiher, mal ein Turmfalke, tote Schwäne werden entdeckt - alle mit Vogelgrippe. Um die Seuche in den Griff zu kriegen, ordnen Kommunen im Südwesten die Stallpflicht an. Ist das auch landesweit nötig?

Vier Menschen bei Brand in Karlsbad leicht verletzt: Brandstiftung?

Vier Menschen sind bei einem Hausbrand in Karlsbad (Landkreis Karlsruhe) leicht verletzt worden.

Wer fliegt am besten? Papierfliegerwettbewerb fand in Karlsruhe statt

Auf die Plätze, falten - und flieg! In Karlsruhe haben etwa 60 Papierfliegerfans um die Wette gefaltet und ihre Flugobjekte in einen Wettbewerb geschickt.

Netze BW-Chef Müller: Debatte um Stromeinschränkungen teils irreführend

Angesichts immer mehr Wallboxen und Wärmepumpen sorgen sich Netzbetreiber um die Stabilität lokaler Stromnetze. An einem Lösungsvorschlag dafür ist nun eine Debatte entbrannt - die beim Chef des Netzbetreibers Netze BW auf wenig Verständnis stößt.

Max Giesingers erstes Lied drehte sich um ein Huhn

An das erste selbst geschriebene Lied können sich wohl die meisten berühmten Sänger noch erinnern. Auch Max Giesinger weiß noch ganz genau, wovon sein erster Song handelte. Es ging um ein Tier.

Platzmangel im Maßregelvollzug: 34 Straftäter entlassen

Die Maßregelvollzug-Kliniken im Südwesten sind überfüllt - so sehr, dass verurteilte Straftäter freigelassen werden müssen. Doch es gibt zwei Lösungsansätze für das Problem.

Verdi kündigt für kommende Woche Warnstreiks in Kliniken an - auch in Karlsruhe

Im Tarifstreit des öffentlichen Diensts hat die Gewerkschaft Verdi für die kommende Woche Warnstreiks in Kliniken angekündigt.

Mann stirbt nach schwerem Unfall auf A5 bei Walldorf im Krankenhaus

Nach einem Unfall auf der Autobahn 5 bei Walldorf (Rhein-Neckar-Kreis) ist ein Mann im Krankenhaus gestorben.

Elf Verletzte durch defekte Lüftung in Weinheimer Klinik

Elf Menschen sind durch eine defekte Lüftungsanlage in einer Klinik in Weinheim (Rhein-Neckar-Kreis) verletzt worden.

Nach Geiselnahme: "Karlsruhe ist erleichtert" OB Mentrup dankt Einsatzkräften

Der Karlsruher Oberbürgermeister Frank Mentrup hat nach der Geiselnahme in einer Apotheke den Einsatzkräften gedankt und den befreiten Geiseln gewünscht, dass sie das Erlebte möglichst schnell verarbeiten können.

Zwei Männer aus Psychiatrie in Wiesloch geflohen

Sie brechen ein Fenster auf und fliehen aus einer psychiatrischen Klinik in Wiesloch: Eine Gefahr gehe von den beiden Männern jedoch nicht aus, teilt die Polizei mit. Die Suche läuft.

Mutmaßlicher Geiselnehmer aus Karlsruhe in Untersuchungshaft

Aufatmen nach der Geiselnahme in Karlsruhe: Verletzt wird bei dem Großeinsatz niemand, die Polizei ermittelt nun mit Hochdruck. So viel wissen die Ermittler inzwischen: Der 20-Jährige war mit einer Schreckschusspistole bewaffnet. Viele Fragen sind jedoch noch offen.

Mercedes will 2023 mit Bau von E-Ladesäulen beginnen

Mercedes will ein eigenes Ladenetz für E-Autos aufbauen. Noch in diesem Jahr soll es auch in Deutschland losgehen. Mit Blick auf die Ziele der Bundesregierung ist der Beitrag aber überschaubar.

Armutsquote in Baden-Württemberg höher als zunächst angenommen

Die Folgen der Corona-Pandemie für ärmere Menschen im Südwesten waren 2021 laut Paritätischem Wohlfahrtsverband gravierender als zunächst angenommen.

Inflation und Energiekrise: Wohnungsbau-Kredite eingebrochen

Die Kreditvergabe der Sparkassen im Südwesten für den privaten Wohnungsbau ist eingebrochen.

Karlsruher Klagen wegen "Linksunten.Indymedia" erfolglos

Fünf mutmaßliche Betreiber der 2017 verbotenen linksradikalen Internet-Plattform «Linksunten.Indymedia» sind mit Verfassungsbeschwerden in Karlsruhe gescheitert.

Bildungspolitik: Land muss mehr Geld in digitale Schule investieren

Als Lehrer ließ Ministerpräsident Winfried Kretschmann im Unterricht an Kröten lecken, nun fordern ihn die Kommunen vehement auf, eine solche zu schlucken. Denn um die Digitalisierung zu schultern, muss das Land mehr Geld in die Hand nehmen, fordern die Kommunen.