News aus Baden-Württemberg
Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

News aus Baden-Württemberg Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

Quelle: Pixabay

Neues zu dpa

Flüchtlingsunterbringung: Sportverbände wollen Hallen nutzen

Angesichts des weiter hohen Zugangs von Flüchtlingen im Südwesten haben Sportverbände gefordert, Sporthallen und Schwimmbäder für den Sportbetrieb weiter offen zu halten.

Land will mit neuer App zum CO2-Sparen aufrufen

Was hat das Reisen für einen Einfluss auf meinen CO2-Fußabdruck? Wie ist das beim Einkaufen, beim Tanken oder beim Wohnen? Mit Apps kann man lernen, den eigenen Ausstoß von Treibhausgas zu verringern. Ist die neue Software des Landes nur eine weitere Kopie?

Knapp 430 Affenpocken-Impfungen bisher in Baden-Württemberg

In Baden-Württemberg ist bisher nur ein Teil der zur Verfügung stehenden Impfdosen gegen Affenpocken verabreicht worden. Das Land rechnet in den nächsten zwei Monaten mit mehreren Tausend zusätzlichen Dosen.

Luchse in Baden-Württemberg sind nur für ein Dutzend Risse verantwortlich

Luchse reißen in Baden-Württemberg deutlich weniger Weide- und Nutztiere als die vor allem bei Schafhirten und Bauern umstrittenen Wölfe.

Wohl wieder Millionenschaden nach Brand in Pforzheimer Entsorgungsfirma

Mehr als zwölf Stunden sind Feuerwehrleute wegen eines Brandes bei einer Entsorgungsfirma in Pforzheim im Einsatz. Schlimmeres können sie verhindern. Aber es hat hier nicht zum ersten Mal gebrannt.

Zusammenschluss: Kommunen rund in & um Karlsruhe wollen gemeinsam Energie sparen

Die Gasknappheit setzt auch Kommunen und Energieversorger unter Sparzwang. Um alle dafür nötigen Kräfte und Kompetenzen zu bündeln, haben sich mehrere Städte und ihre Stadtwerke in der Region um Karlsruhe zusammengetan. Nicht das einzige Beispiel.

Erstmals weiblicher Japankäfer in Baden-Württemberg gefangen

Nach Sichtungen von männlichen Japankäfern im vergangenen Herbst und im Juli im Raum Freiburg ist nun erstmals ein weibliches Exemplar in Baden-Württemberg entdeckt worden.

BASF-Container: Großeinsatz nach Gefahrgutaustritt in Mannheim

Der Chemieunfall im Mannheimer Hafen ist durch die Selbstentzündung einer in einem Überseecontainer gelagerten Substanz ausgelöst worden.

Mögliche Brandstiftung: Tauben verbrennen bei Feuer in Weingarten

Bei einem Feuer sind einige Tauben des Brieftaubensportvereins in Weingarten (Baden) im Landkreis Karlsruhe verbrannt.
Weichen Symbolbild

Ausfälle und fehlerhafte Auskünfte bei der Bahn in Baden-Württemberg

Bahnfahrer in Baden-Württemberg werden dieser Tage gleich mehrfach auf die Geduldsprobe gestellt. Ein Fehler bei der Reiseauskunft sorgt im Schwarzwald für falsche Angaben. Und auf der Gäubahn häuft sich eine beachtliche Summe an Ausfällen an

Trockenheit: Kommunen möchten sich besser auf Hitze vorbereiten

Zum Ende eines Sommers mit großer Hitze und Trockenheit im Südwesten möchten sich viele Städte künftig besser auf hohe Temperaturen vorbereiten.

Akkuprobleme bei Bodycams: Jedes zweite Gerät betroffen

Die Bodycam gehört mittlerweile zum Alltag der Polizisten im Land. Beamte dürfen die Kamera anschalten, wenn sie sich bedroht fühlen, Aufnahmen können aber auch als Beweise gegen Beamte dienen. Allerdings könnte das in den kommenden Wochen schwierig werden.

Am KIT Campus Nord: Radfahrerin bei Zusammenstoß mit Auto schwer verletzt

Eine 63-jährige Radfahrerin ist am Montagabend auf der Landesstraße zwischen Eggenstein-Leopoldshafen und Stutensee (beide Landkreis Karlsruhe) von einem Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt worden.

Bluttat vor 27 Jahren: Bundesgerichtshof in Karlsruhe hebt Urteil auf

27 Jahre nach dem gewaltsamen Tod einer Frau in Sindelfingen (Landkreis Böblingen) muss der Prozess gegen den mutmaßlichen Täter noch einmal von vorn beginnen.

Flächenfraß nimmt zu: Umgerechnet 3.250 Fußballfelder bebaut

Es ist ein Zielkonflikt: Zum einen will Grün-Schwarz die erneuerbaren Energien voranbringen, die Industrie anlocken und mehr Wohnungen bauen. Auf der anderen Seite soll der Flächenverbrauch eingedämmt werden. Und dann sind da noch neue Einfamilienhäuser auf dem Land.

Hopfenbauern rechnen mit geringerer Ernte als in Vorjahren

Hopfenbauern am Bodensee rechnen in diesem Jahr mit einer unterdurchschnittlichen Ernte.

Winzer hoffen auf Topjahrgang: Einbußen in Württemberg

Während Winzer in Baden auf ein Ausnahmejahr setzen, macht die Trockenheit württembergischen Betrieben besonders zu schaffen. Bis zur Haupternte im September sind aber noch Überraschungen möglich.

Brennholz als Beute: Holzdiebe immer häufiger unterwegs

Die steigenden Preise für Strom und Gas verleiten immer mehr Menschen dazu, Holz aus den Wäldern zu stehlen.

"Graffiti-Inge" verschönert Schmierereien auf Stromkästen in Baden-Württemberg

Inge Hess aus Leimen sind hässliche Stromkästen ein Dorn im Auge. Gegen die Trübsal dieser grauen Boxen kämpft sie mit Sprühdosen und launigen Sprüchen.

Auch in Karlsruhe: Strom- & Gaspreise steigen ab Oktober teils kräftig

Viele Gaskunden im Südwesten müssen sich ab Oktober auf teils kräftige Preissteigerungen einstellen. Die geplante Senkung der Mehrwertsteuer fängt das oft nicht auf. Die neuen Umlagen werden aber nicht überall sofort aufgeschlagen.