News aus Baden-Württemberg
Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

News aus Baden-Württemberg Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

Quelle: Pixabay

Neues zu dpa

Überschwemmte Straßen & volle Keller nach Unwetter in Nußloch, Wiesloch & Co.

Schwere Gewitter haben in einigen Regionen in Baden-Württemberg am Freitagabend für etliche Schäden sorgt.
flaechenbrand-stutensee-2022-tr

Flächenbrand in Stutensee nach Funkenflug bei Erntearbeiten

Auf einer Fläche von etwa einem Hektar haben im Landkreis Karlsruhe ein Stoppelfeld und eine Wiese gebrannt.

49 Rennen an fünf Tagen: Große Woche in Iffezheim startet

Mit dem Rennen um die Goldene Peitsche steht am Eröffnungswochenende der Großen Woche auf der Galopprennbahn in Iffezheim am Sonntag direkt das erste Highlight an.

Unternehmer lehnen Rückkehr zur Homeoffice-Pflicht ab

Die geplante grundsätzliche Rückkehr zur Homeoffice-Angebots-Pflicht stößt auf Widerstand der Unternehmer Baden-Württemberg.

Brezel als Kulturerbe: Minister Özdemir unterstützt Initiative

Wer macht die beste Brezel im Land? Die Schwaben und die Bayern sind sich da uneins. Gemeinsam wollen sie nun aber das traditionelle Brezelbacken schützen lassen. Ganz vorne dabei: Der schwäbisch-anatolische Bundesminister.

Innenminister Strobl kritisiert "dümmliche Argumente": Atom-Laufzeiten

Für längere Akw-Laufzeiten, aber gegen Fracking: Das Land müsse sich dringend für eine Energiekrise im Winter wappnen, fordert der Chef der Südwest-CDU. Und schlägt ein Tauschgeschäft mit dem Nachbarn vor.

Verkehrsminister Hermann fordert mehr Geld vom Bund für Schienenausbau

Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) hat einen zügigen Ausbau der Bahninfrastruktur angemahnt.

Pandemiebekämpfung: Land nimmt Corona-Herbstregeln verhalten positiv auf

Baden-Württemberg hat die Vorschläge des Bundes für Eingriffsmöglichkeiten bei einer Corona-Welle im Herbst grundsätzlich positiv aufgenommen - auch wenn diese längst nicht so weitgehend sind wie vom Land gefordert.

Vorbereitungen für internationales Kirchentreffen in Karlsruhe laufen

Seit Donnerstag weht auf dem Karlsruher Schloss schon die passende Fahne: Ab kommender Woche treffen sich Tausende Kirchenvertreter aus aller Welt in der Stadt. Damit sie bei dem internationalen Event nicht unter sich bleiben, sollen auch die Bürger etwas davon haben.

Erneuerung der Kinzigtalbahn: Bahn saniert historisches Lauterbad-Viadukt

Im Zuge der Erneuerung der Kinzigtalbahn lässt die Deutsche Bahn das Lauterbad-Viadukt sanieren, eine 1884 bis 1886 entstandene und unter Denkmalschutz stehende Eisenbahnbrücke.

Landesbank Baden-Württemberg erwartet Milliardengewinn

Nach der Übernahme des Immobilienfinanziers Berlin Hyp schraubt die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) ihre Prognose deutlich nach oben.

Ministerium: Kapazitätsgrenze in Erstaufnahmestellen des Landes erreicht

Auf der Flucht vor dem blutigen Krieg in der Ukraine sind Zehntausende Menschen auch nach Baden-Württemberg gekommen. Die Aufnahmestellen des Landes stellt das vor eine große Herausforderung.

Flüchtlingsunterbringung: Sportverbände wollen Hallen nutzen

Angesichts des weiter hohen Zugangs von Flüchtlingen im Südwesten haben Sportverbände gefordert, Sporthallen und Schwimmbäder für den Sportbetrieb weiter offen zu halten.

Land will mit neuer App zum CO2-Sparen aufrufen

Was hat das Reisen für einen Einfluss auf meinen CO2-Fußabdruck? Wie ist das beim Einkaufen, beim Tanken oder beim Wohnen? Mit Apps kann man lernen, den eigenen Ausstoß von Treibhausgas zu verringern. Ist die neue Software des Landes nur eine weitere Kopie?

Knapp 430 Affenpocken-Impfungen bisher in Baden-Württemberg

In Baden-Württemberg ist bisher nur ein Teil der zur Verfügung stehenden Impfdosen gegen Affenpocken verabreicht worden. Das Land rechnet in den nächsten zwei Monaten mit mehreren Tausend zusätzlichen Dosen.

Luchse in Baden-Württemberg sind nur für ein Dutzend Risse verantwortlich

Luchse reißen in Baden-Württemberg deutlich weniger Weide- und Nutztiere als die vor allem bei Schafhirten und Bauern umstrittenen Wölfe.

Wohl wieder Millionenschaden nach Brand in Pforzheimer Entsorgungsfirma

Mehr als zwölf Stunden sind Feuerwehrleute wegen eines Brandes bei einer Entsorgungsfirma in Pforzheim im Einsatz. Schlimmeres können sie verhindern. Aber es hat hier nicht zum ersten Mal gebrannt.

Zusammenschluss: Kommunen rund in & um Karlsruhe wollen gemeinsam Energie sparen

Die Gasknappheit setzt auch Kommunen und Energieversorger unter Sparzwang. Um alle dafür nötigen Kräfte und Kompetenzen zu bündeln, haben sich mehrere Städte und ihre Stadtwerke in der Region um Karlsruhe zusammengetan. Nicht das einzige Beispiel.

Erstmals weiblicher Japankäfer in Baden-Württemberg gefangen

Nach Sichtungen von männlichen Japankäfern im vergangenen Herbst und im Juli im Raum Freiburg ist nun erstmals ein weibliches Exemplar in Baden-Württemberg entdeckt worden.

BASF-Container: Großeinsatz nach Gefahrgutaustritt in Mannheim

Der Chemieunfall im Mannheimer Hafen ist durch die Selbstentzündung einer in einem Überseecontainer gelagerten Substanz ausgelöst worden.