News aus Baden-Württemberg
Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

News aus Baden-Württemberg Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

Quelle: Pixabay

Neues zu dpa

Bruchsaler Volocopter plant Flugtaxi-Dienst in nächsten drei Jahren

Volocopter will seinen ersten kommerziellen Flugtaxi-Dienst innerhalb der nächsten drei Jahre in Singapur auf die Beine stellen.

Verfassungsschutz Baden-Württemberg beobachtet "Querdenken"

Der Protest gegen die Corona-Auflagen treibt viele Menschen auf die Straße - darunter mischen sich auch Extremisten. Dem will der Staat nicht tatenlos zusehen. Baden-Württemberg macht den Anfang

Verband warnt vor Folgen eines Lockdowns vor Weihnachten

Der baden-württembergische Handelsverband hat vor möglichen verheerenden Folgen eines Corona-Lockdowns noch vor Weihnachten für die Geschäfte in den Städten gewarnt.

Auch in Karlsruhe: Wechselunterricht stößt auf Interesse

Die Möglichkeit für Schulen in Corona-Hotspots, ab der achten Klasse Wechselunterricht einzuführen, stößt in Baden-Württemberg auf reges Interesse.

Landesbischof: Recht auf Risiko bei Senioren thematisieren

Bei der Diskussion um Kontaktbeschränkungen und Besuchsverbote in Alten- und Pflegeheimen sollte nach Überzeugung des badischen Landesbischofs Jochen Cornelius-Bundschuh auch ein Recht auf Risiko berücksichtigt werden.

Baden-Württemberg verbietet Alkoholausschank im Freien

Gefahrenherd Glühwein? Der Budenzauber in der Adventszeit könnte die Corona-Pandemie verschärfen. Die Landesregierung zieht nun die Notbremse.

Hartnäckige Quarantäneverweigerer sollen eingewiesen werden

Uneinsichtige Quarantäneverweigerer sollen künftig in einem von zwei bis drei ausgewählten Krankenhäusern im Südwesten untergebracht werden.

Ministerpräsident Kretschmann für drastische Corona-Einschränkungen

Die Corona-Infektionszahlen wollen einfach nicht sinken, ganz im Gegenteil. Ministerpräsident Kretschmann stellt nun das Mittel in Aussicht, dass die Regierung eigentlich unbedingt vermeiden wollte: das komplette Stilllegen des öffentlichen Lebens.

OB Mentrup über Corona-Krise: Perspektiven für Familien fehlen

Karlsruhes wiedergewählter Oberbürgermeister, Frank Mentrup, fordert in der Corona-Krise konkrete Ideen für die besonders betroffenen Branchen.

Baden-Württemberg fordert Corona-Treffen vor Weihnachten

Angesichts der anhaltend hohen Corona-Zahlen dringt Baden-Württemberg darauf, dass Bund und Länder noch vor Weihnachten über eine Verschärfung der Auflagen beraten.

Einfach und einheitlich: Neues Ticketsystem für Bus und Bahn

Kein langes Überlegen, nur einsteigen und fahren: Mit einem einfachen Smartphone-basierten Ticketsystem soll die Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs landesweit erleichtert werden.

Corona-Krise sorgt für zahlreiche neue Wortschöpfungen

Kein anderes Thema hat den Wortschatz in diesem Jahr so stark geprägt wie die Corona-Pandemie.

Niedrigwasser auf dem Rhein schränkt Binnenschifffahrt ein

Der niedrige Wasserstand des Rheins belastet die Binnenschifffahrt.
Arbeiten in Karlsruhe

885.000 Arbeitnehmer müssen sonn- oder feiertags arbeiten

Von rund 5,4 Millionen Arbeitnehmern in Baden-Württemberg haben im Vorjahr rund 885.000 Menschen mindestens an einem Sonn- oder Feiertag im Monat arbeiten müssen.

Neues Stadtoberhaupt: Karlsruher wählen Oberbürgermeister

In Karlsruhe wird heute, Sonntag, 06. Dezember 2020, ein neues Stadtoberhaupt gewählt.

Bestmarke eingestellt: Hofmann krönt KSC-Comeback

Dank später Tore dreht der Karlsruher SC die Partie beim VfL Osnabrück und feiert den vierten Sieg in Folge. Torhüter Gersbeck und Stürmer Hofmann werden in der Schlussphase zu den badischen Helden, die eine 15 Jahre alte Bestmarke einstellen.

Polizei in der Pandemie: Unklare Regeln und Hunderte Infektionen

Beim Kampf gegen das Coronavirus ist auch die Polizei gefragt: Die sich ständig ändernden Regeln stellen Einsatzkräfte aber vor Herausforderungen. Und seit Beginn der Pandemie haben sich Hunderte Polizisten selbst mit dem Virus infiziert.

Landesweite Kontrollen zur Einhaltung der Corona-Regeln

In ganz Baden-Württemberg soll es nächste Woche Kontrollen zur Einhaltung der Corona-Verordnung geben.

Nächtliche Ausgangsbeschränkung in Pforzheim und Mannheim

Nun auch Pforzheim: In zwei Städten im Südwesten gilt jetzt eine nächtliche Ausgangsbeschränkung. Weitere Kommunen könnten folgen. Das Land hat die Regeln für Corona-Hotspots zuletzt verschärft.

Drastische Maßnahmen für Corona-Hotspots - alle Infos

In mehreren Kommunen im Südwesten eskaliert das Infektionsgeschehen. Das Land schränkt das öffentliche Leben in diesen Regionen nun drastisch ein. Aber es gibt Widerstand gegen Ausgangsbeschränkungen.