News aus Baden-Württemberg
Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

News aus Baden-Württemberg Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

Quelle: Pixabay

Neues zu dpa

Polizei stellt beim Sicherheitstag Drogen und Waffen sicher

Beim sogenannten Sicherheitstag hat die Polizei in Baden-Württemberg am Dienstag knapp 5,5 Kilogramm Drogen und mehrere Waffen sichergestellt.

David Schumacher bricht sich bei DTM-Unfall in Hockenheim Lendenwirbel

David Schumacher hat sich bei seinem Unfall während des DTM-Saisonfinales in Hockenheim einen Bruch des ersten Lendenwirbels zugezogen.

Verkehrsminister Hermann: Stuttgart 21 wird Regionalverkehr deutlich stärken

Mit der Inbetriebnahme von Stuttgart 21 soll auch der Regionalverkehr im Südwesten an vielen Stellen schneller und leistungsfähiger werden. Dies kündigte Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) an.

Bauwirtschaft: Bundesweites Neubauziel nicht erreichbar

Das von der Bundesregierung ausgegebene Neubauziel von 400.000 Wohnungen jährlich wird aus Sicht der Bauwirtschaft im Südwesten verfehlt.

IG Metall fordert Angebot in zweiter Tarifrunde

Begleitet von mehreren Tausend Demonstranten hat die zweite Runde der Tarifverhandlungen für die Metall- und Elektroindustrie im Südwesten begonnen.

Umfrage: Knapp jeder Zweite Baden-Württemberger weiter optimistisch

Angesichts des Kriegs in der Ukraine und der steigenden Lebenshaltungskosten blickt derzeit noch knapp jeder Zweite in Baden-Württemberg optimistisch in die Zukunft.

Krebskranker Junge aus Karlsruhe will seiner Mutter mit Song Mut machen

Mit einem Rapsong will ein krebskranker Junge aus Karlsruhe seiner Mutter Mut machen für die Zeit nach seinem Tod.

Stundenlange Sperrung der A6 bei Hockenheim wegen Pkw-Brand

Wegen eines brennenden Autos nahe einer Baustelle ist die Autobahn 6 am Mittwochmorgen zwischen dem Dreieck Hockenheim und dem Kreuz Walldorf für mehrere Stunden gesperrt gewesen.

81-jähriger Senior stirbt nach Wohnungsbrand in Karlsruher Südstadt

Ein Senior ist nach dem Brand einer Erdgeschosswohnung in Karlsruhe (Henriette-Obermüller-Straße in der Südstadt) seinen schweren Verletzungen erlegen.

Katastrophen: Caritas für mehr Mittel für betroffene Länder

Die Katastrophenvorsorge muss aus Sicht des Deutschen Caritasverbandes deutlich ausgeweitet und entsprechend finanziell unterstützt werden.

Land macht Angebot für Zukunft von Archäopark Vogelherd

Für den derzeit unklaren Weiterbetrieb des Archäopark Vogelherd hat das Land der Gemeinde Niederstotzingen (Landkreis Heidenheim) ein Angebot gemacht.

Menschen mit Bleibeperspektive: Einigung auf Abschiebestopp

Menschen, die nach den neuen Regeln des Bundes voraussichtlich eine Bleibeperspektive in Deutschland haben, werden ab sofort aus Baden-Württemberg nicht mehr abgeschoben.

Diakonie Baden protestiert gegen Maskenpflicht

Die Maskenpflicht für Bewohnerinnen und Bewohner von Pflegeheimen oder Behinderteneinrichtungen sorgt weiterhin für Kritik und Proteste.

Energieversorger EnBW erhöht Gaspreise weiter deutlich

Nur wenige Monate nach der letzten kräftigen Erhöhung hebt der Energieversorger EnBW die Gaspreise weiter massiv an.

Brand in Karlsruhe: Schwerverletzter und halbe Million Euro Schaden

Bei einem Brand einer Erdgeschosswohnung in Karlsruhe ist ein Mann schwer verletzt worden - es entstand zudem ein Sachschaden von rund einer halben Million Euro.

Einigung im Streit um Gasliefer-Verträge für VNG

Seit Russland Gaslieferungen über die Ostseepipeline Nord Stream 1 eingestellt hat, sind Importeure hierzulande in arge Probleme geraten. Und es ist zum Streit gekommen, wer welche Mehrkosten für Verträge zahlen muss. Nun gibt es eine Einigung.

Kieslaster kracht in Doppelhaus in Rastatt: Fahrer schwer verletzt

Ein Kieslaster ist am Montag im Rastatter Ortsteil Förch in ein Doppelhaus gekracht.

Netzentgelte in Baden-Württemberg steigen

Wie ein Puzzle setzt sich der Strompreis aus vielen Teilen zusammen. Einer davon sind die sogenannten Netzentgelte. Wie sehr die in Baden-Württemberg im kommenden Jahr steigen dürften, zeichnet sich nun ab. Das letzte Wort ist aber nicht unbedingt gesprochen.

Corona und Gaskrise: Viele Heilbäder haben Existenzsorgen

Die Gaskrise trifft die Thermalbäder in Baden-Württemberg mit voller Wucht. Viele müssen sehen, wie sie die deutlich steigenden Kosten wieder einspielen. Denn nach der Pandemie sind viele Kassen leer.

Fahrplanwechsel bei der Bahn: Mehr Züge Richtung Stuttgart

Mit dem anstehenden Fahrplanwechsel am 11. Dezember bekommen Bahnreisende im Südwesten eine Reihe zusätzlicher Verbindungen im Fernverkehr.