News aus Baden-Württemberg
Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

News aus Baden-Württemberg Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

Quelle: Pixabay

Neues zu dpa

Dem Wetter sei Dank: Erdbeeren werden rot und schmackhaft

Zu kalt ist der Mai - das Gefühl vieler Menschen dieser Tage bestätigen auch Meteorologen. Noch dazu regnet's immer wieder. Doch Erdbeerfans sollten sich genau darüber freuen.

Baden-Württemberg will stärker in Problemvierteln impfen

Das Gesundheitsministerium will zusammen mit den Kommunen verstärkt Menschen in sozialen Brennpunkten impfen.

Zu wenig Impfstoff für das Land? Spahn weist Kritik zurück

Im Streit um die Verteilung von Corona-Impfstoff hat Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) Kritik seines baden-württembergischen Amtskollegen Manfred Lucha (Grüne) zurückgewiesen.

Noch zehn Regionen bei Corona-Inzidenz über der 100er Marke

Die landesweite Sieben-Tage-Inzidenz stagniert: Wie das Landesgesundheitsamt am Freitag in Stuttgart mitteilte (Stand 16.00 Uhr) lag sie bei 80,6.

Mutmaßlicher Hehler in Karlsruhe festgenommen: Wohnungen durchsucht

Die Polizei hat einen 38-Jährigen in Karlsruhe festgenommen, der als Hehler einer Bande agiert und Diebesgut ins Ausland geschafft haben soll.

Baden-Württemberg gegen Aufhebung der Maskenpflicht beim Einkaufen

Die baden-württembergische Landesregierung hält nichts von einer Lockerung der Maskenpflicht zum aktuellen Zeitpunkt.

Karlsruher SC will noch die 50-Punkte-Marke knacken

Eine besondere Prämie hat beim Karlsruher SC für das Erreichen des selbstgesteckten Saisonziels von 50 Punkten niemand ausgelobt.

Feuerwehr & Polizei befreien Schwanenjunges von Angelschnur

Eine Schwanenfamilie ist durch den Einsatz von Wasserschutzpolizei und Feuerwehr wieder vereint worden.

Kabelkunden könnten kurzzeitig Empfangsprobleme haben

Wer Mitte nächster Woche wie gewohnt auf dem Sofa Platz nimmt und fernsehen will, der könnte beim Zappen immer wieder auf einen schwarzen Bildschirm schauen. Doch das Problem ist schnell behoben.

Ab in den Urlaub: mit Test, Impfpass oder Genesenen-Nachweis

Im Südwesten ist Tourismus unter Auflagen wieder möglich. Optimistische Urlauber haben bereits weit im Voraus gebucht. Neben der Vorfreude herrscht aber auch Unsicherheit. Bei Gästen, Hoteliers und Gastronomen.

ADAC erwartet volle Straßen an Pfingsten

Wer staufrei in die Pfingstferien fahren will, muss früh aufstehen. Bereits ab Freitagnachmittag rollen die Urlauber los - dann brauchen Autofahrer Geduld.

Impfzentren bleiben mindestens bis Mitte August in Betrieb

Die rund 50 Kreisimpfzentren im Land bleiben länger im Betrieb als zunächst geplant.

Badisches Staatstheater soll neue Interimsführung bekommen

Generalintendant Peter Spuhler wird das Badische Staatstheater in Karlsruhe im Sommer verlassen - nach monatelangen Vorwürfen wegen seines Führungsstils. Ab 2024 soll es dann mit neuer Kraft weitergehen. Doch wer übernimmt die Leitung in der Zwischenzeit?

Wolken, Regen und Wind am Pfingstwochenende erwartet

Der Mai ist bisher oft grau und regnerisch. Die Sonne zeigt sich nur selten. Kann Pfingsten ausgiebig bei Frühlingswetter gegrillt werden?

Baden-Württemberg: Freizeitparksaison beginnt im Europa-Park

Achterbahnen und andere Attraktionen in Baden-Württembergs Freizeitparks stehen noch still. Das soll sich am Freitag zumindest im Europa-Park ändern. Andere Parks müssen noch geschlossen bleiben - zum Unmut der Branche.

Manne Lucha: Vergabesystem für Impftermine war ein Fehler

Baden-Württemberg hat beim Vergabesystem für Corona-Impftermine aus Sicht von Gesundheitsminister Manne Lucha (Grüne) aufs falsche Pferd gesetzt.

Verband: "Nicht mehr bei Ärzten nach Impfterminen fragen"

Beim Ansturm auf die Impftermine gehen viele Menschen in Baden-Württemberg derzeit leer aus.

Nach Massensterben: Wieder mehr Blaumeisen im Südwesten unterwegs

Nach dem Massensterben von Blaumeisen im vergangenen Jahr scheint es den Vögeln wieder etwas besser zu gehen.

Sieben-Tage-Inzidenz in Baden-Württemberg fällt weiter

Lang ersehnte Lockerungen in vielen Teilen Baden-Württembergs rücken in greifbare Nähe.

Regierung sagt den Corona-Lernlücken den Kampf an

Viel Geld zum Gestalten haben Grüne und CDU nicht in der Schatulle - deshalb müssen sie Prioritäten setzen. Für Kretschmann sind die Bildungslücken der Kinder die allererste Baustelle.