News aus Baden-Württemberg
Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

News aus Baden-Württemberg Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

Quelle: Pixabay

Neues zu dpa

Stromausfall in Gaggenau: Gesamtes Stadtgebiet betroffen

In Gaggenau im Kreis Rastatt ist es in der Nacht zu Sonntag zu einem großflächigen Stromausfall gekommen.

Kilometerlange Staus wegen A8-Sperrung bei Pforzheim

Die Sperrung der Autobahn 8 bei Pforzheim hat am Samstag zu kilometerlangen Staus in beiden Richtungen geführt.

Krebskranker Junge aus Karlsruhe widmet Mutter Song und stirbt kurz darauf

In der Nacht nach seinem 14. Geburtstag ist der krebskranke Junge aus Karlsruhe gestorben, der mit einem eigenen Rapsong seiner Mutter Mut für die Zeit nach seinem Tod machen wollte.

Honigernte dank viel Sonne beinahe verdoppelt

Das schöne Wetter ließ die Pflanzen kräftig blühen. Gute Bedingungen für die Bienen und Imker im Südwesten. Sie freuen sich über eine ertragreiche Ernte.

Public Viewing zur WM? Viele Städte in Baden-Württemberg winken ab

Gemeinsam vor der großen Leinwand grölen und mit einem Bier auf das nächste Tor anstoßen - bei der Fußball-Weltmeisterschaft in diesem Winter wird es das in Baden-Württemberg wohl eher nicht geben. Und das liegt nicht nur an der kalten Jahreszeit.

Sonniger Sonntag folgt auf regnerischen Samstag

Nach einem verregneten Samstag wird das Wetter am Sonntag wieder besser.

Studie: Viele Corona-Infizierte berichten von Langzeitfolgen

Auch sechs bis zwölf Monate nach einer Corona-Infektion leidet noch rund jeder Vierte unter erheblichen Langzeitfolgen - und ist dadurch bei Gesundheit und Arbeitsfähigkeit beeinträchtigt.

Kliniken im Landkreis Karlsruhe verschärfen wegen Corona Besucherregelungen

Angesichts steigender Corona-Zahlen verschärfen manche Kliniken in Baden-Württemberg wieder die Zutrittsregelungen für Besucher.

Ministerpräsident Kretschmann will deutsch-französischer Botschafter werden

Der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann will deutsch-französischer Kulturbotschafter werden.

Steigende Energiepreise: DRK fordert schnell Einberufung eines Sozialgipfels

Angesichts der steigenden Energiepreise hat das Deutsche Rote Kreuz (DRK) mehr Unterstützung für soziale Einrichtungen angemahnt.

Fußgänger besser vor Unfällen schützen: Kampagne gestartet

Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) hat Autofahrer aufgefordert, mehr Rücksicht auf Fußgänger und Fußgängerinnen zu nehmen.

Mann fährt in Wiesloch ohne Führerschein: Auto überschlägt sich

Ein 21-Jähriger ohne Führerschein hat sich im Rhein-Neckar-Kreis mit einem Auto überschlagen und einen Schaden von 150.000 Euro angerichtet.

AKW Fessenheim entsorgt weiter tonnenweise Borsäure in Rheinseitenkanal

Das elsässische Atomkraftwerk Fessenheim entsorgt auch nach seiner Stilllegung jährlich tonnenweise Borsäure in den Rheinseitenkanal.

Bewerber campen vier Wochen für Bauplatz im Kreis Biberach

Was man nicht alles für das Traumhaus tut: Sechs Pärchen haben für einen Bauplatz wochenlang vor einer oberschwäbischen Gemeindehalle campiert - und wurden nun für ihr Durchhaltevermögen belohnt.

Knappe Flüchtlingsunterkünfte: Ausweichen auf Turnhallen

Weil es an Flüchtlingsunterkünften mangelt, werden wieder vermehrt Turnhallen umfunktioniert. Behörden begründen das mit der Ausnahmesituation. Eltern und Sportvereinen fehlt die Transparenz.

Frankreichs Nordosten verbietet Kanister an der Tankstelle

Wegen Engpässen an Frankreichs Tankstellen darf in Départements an der Grenze zu Deutschland kein Sprit mehr in Kanistern verkauft werden.

Weniger Erstsemester an den Universitäten in Baden-Württemberg

Die Anzahl der Erstsemester ist im Wintersemester 2022/23 erneut zurückgegangen.

Gesundheitsminister Lucha: Einführung der Maskenpflicht in Innenräumen möglich

Baden-Württembergs Gesundheitsminister Manne Lucha hält angesichts des starken Anstiegs der Corona-Neuinfektionen die baldige Wiedereinführung der Maskenpflicht in Innenräumen für möglich.

Frontalangriff auf Grüne: AKW sollen bis 2026 laufen

In Berlin streiten sich Grüne und FDP in der Ampel über die Atomkraft. Die Liberalen wollen die drei Meiler noch bis 2024 laufen lassen. In Stuttgart legt die FDP noch einen drauf: Bis 2026.

Statistik: Weniger Gewalttaten gegen Polizisten im Südwesten

Die Zahl der erfassten Gewalttaten gegen Polizisten ist im Südwesten entgegen dem Bundestrend etwas gesunken.