News aus Baden-Württemberg
Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

News aus Baden-Württemberg Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

Quelle: Pixabay

Neues zu dpa

Terminbuchungen für Impfungen bis kommenden Montag gestoppt

Wegen des Stopps des Impfstoffes von Astrazeneca wird die Buchung von Impfterminen im Südwesten bis einschließlich kommenden Montag ausgesetzt.

Curevac rechnet mit Zulassung des Impfstoffs erst Ende Juni

Wann wird der Impfstoff des Tübinger Biotech-Unternehmens Curevac zugelassen und geimpft? Nach dem deutschlandweiten Stopp aller Impfungen mit dem Covid-19-Vakzin von Astrazeneca wegen befürchteter Nebenwirkungen könnte ein neuer Impfstoff den Druck rausnehmen.

Land will vorerst keine Testpflicht für Mallorca-Rückkehrer

Die baden-württembergische Landesregierung will Mallorca-Rückkehrer nicht zum Corona-Test an Flughäfen verpflichten.

Karlsruhe behauptet Spitzenplatz im Fahrradtest

Karlsruhe, Freiburg, Heidelberg und Konstanz haben bei einer Untersuchung des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) im Vergleich ähnlich großer Städte top abgeschnitten.

Karlsruher OB Mentrup fordert Maskenpflicht in Grundschulen

Die Corona-Zahlen steigen wieder - auch in der Region Karlsruhe. Dort wägt man die Reaktionen vor Ort ab und sucht den Schulterschluss zwischen Stadt und Landkreis. Der Oberbürgermeister hat aber auch einen generellen Appell an die Landesregierung.

Der erste Spargel vom beheizten Feld ist da

Dank Bodenheizung ist der erste Spargel in Baden-Württemberg da. Steffen Großhans aus Hockenheim beheizt sein Spargelfeld mit überschüssiger Abwärme einer Biogasanlage.
Feldberg

Skisaison endet ohne einzigen Tag der Pistenöffnung

Am Feldberg im Südschwarzwald endet wegen der Corona-Beschränkungen die Skisaison, bevor sie überhaupt beginnen konnte.

Schulöffnungen: Präsenzunterricht für Tausende Schüler

Tausende Grundschüler sowie die Schüler der 5. und 6. Klasse kehren wieder in den Präsenzunterricht zurück. Der Philologenverband ist vehement dagegen.

Nach Triumph kann Kretschmann Koalitionspartner aussuchen

Die Ära Winfried Kretschmann im Südwesten geht in die dritte Runde. Der grüne Übervater macht seine Partei groß und die CDU klein. Nun ist die große Frage: Beendet er Grün-Schwarz und wagt etwas Neues?

Wählen mit Maske und Schal: Wenig Andrang in Wahllokalen

Es gab mehr Briefwähler, aber für viele gehört der Gang ins Wahllokal einfach dazu - Corona und Schmuddelwetter oder Kälte zum Trotz. Auch für Ministerpräsident Winfried Kretschmann und seine Frau Gerlinde.

Zahlreiche Einsätze wegen Sturmtief "Luis" in Karlsruhe & der Region

Umgeknickte Bäume, heruntergewehte Dachziegel, und weggewehte Bauzäune: Sturmtief «Luis» sorgte im Südwesten für einigen Wirbel. Größere Schäden blieben allerdings aus.

Hühner im Südwesten legen mehr Eier

Binnen zehn Jahren hat sich die Produktion von Eiern in Baden-Württemberg mehr als verdoppelt.

Keine größeren Schäden: Sturmtief "Luis" beschert ungemütliche Stunden

Es stürmt und weht im Südwesten - Sturmtief «Luis» beschert dem Südwesten ungemütliche Stunden. Größere Schäden bleiben aus.

Sieben-Tage-Inzidenz in Baden-Württemberg erneut gestiegen

Die Sieben-Tage-Inzidenz im Südwesten ist erneut angestiegen. Die Zahl der Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner in einer Woche betrug am Freitag (Stand: 16.00 Uhr) 69,1, wie das Landesgesundheitsamt in Stuttgart mitteilte.

Corona-Schnelltests künftig auch bei privaten Testanbietern

Corona-Schnelltests für alle sollen in Baden-Württemberg bereits bald auch bei privaten Testanbietern möglich sein. Bislang gibt es solche Angebote nur bei einigen Apotheken, Arztpraxen und kommunalen Testzentren.

KSC-Trainer Christian Eichner gibt sich trotz Torflaute gelassen

Trainer Christian Eichner geht mit der Torflaute des Karlsruher SC im eigenen Stadion gelassen um.

Kretschmann erwartet Pandemie-Bewältigung Ende des Sommers

Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) rechnet unter gewissen Bedingungen mit einer Rückkehr in die Normalität zum Ende des Sommers.

Kein Gesicht vergessen: Polizei setzt auf Super-Recogniser

Es gibt Menschen, die besonders gut Gesichter wiedererkennen können. Klingt erstmal nicht nach einer spektakulären Superhelden-Kraft? Dabei könnte die Fähigkeit die Polizeiarbeit revolutionieren.

Kostenlose Corona-Schnelltests für alle gestartet

Erleichterung bei den Apothekern: Auf neuer rechtlicher Grundlage können sie jetzt mit den Schnelltests für alle loslegen.

Fünft- & Sechstklässler sollen zweimal die Woche getestet werden

Bei der Rückkehr der fünften und sechsten Klassen in die Schulen sollen die Kinder wie schon die Lehrkräfte zweimal die Woche kostenlos getestet werden.