News aus Baden-Württemberg
Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

News aus Baden-Württemberg Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

Quelle: Pixabay

Neues zu dpa

Vor Spiel gegen Darmstadt: KSC-Keeper Gersbeck wackelt noch

Bei Fußball-Zweitligist Karlsruher SC herrscht vor der Partie gegen den SV Darmstadt 98 am Sonntag, den 01. November 2020 (13:30 Uhr/Sky) noch leichtes Bangen um den Einsatz von Stammtorwart Marius Gersbeck.
Telefon-Hotline

Opferschutz-Initiative in Karlsruhe zählt 150 Anrufe beim "Krisentelefon"

Bei der Opferschutz-Initiative BIOS in Karlsruhe haben seit März rund 150 Menschen angerufen, die befürchteten, eine Straftat zu begehen.

Staatliche Schlösser, Gärten & Wilhelma schon ab Samstag geschlossen

Die staatlichen Schlösser und Gärten in Baden-Württemberg werden wegen der Corona-Pandemie schon ab Samstag, den 31. Oktober 2020, geschlossen.

Museumsbund-Präsident in Karlsruhe fordert Ausgleich für Schließungen

Für die vorübergehende Schließung von Museen wegen der Corona-Pandemie fordert der Deutsche Museumsbund einen finanziellen Ausgleich.

Schon am Wochenende: Zwangspause für den Amateurfußball

Der Spielbetrieb im baden-württembergischen Amateurfußball wird nach den Entscheidungen der Politik mit sofortiger Wirkung bis Ende November eingestellt. Damit werden schon an diesem Wochenende keine Partien mehr ausgetragen.

Europa-Park-Gründer Mack zu Lockdown: "Überraschend und hart"

Der Europa-Park in Rust (Ortenaukreis) wird nach Einschätzung der Unternehmensleitung von den neuen Maßnahmen zur Eindämmung der Coronavirus-Pandemie sehr hart getroffen.

Vogelkundler alarmiert: Insektensterben massiver als gedacht

Jahrzehntelang nahmen Vogelkundler auf der Schwäbischen Alb auch die Insekten ins Visier - sie fingen sie, zählten und dokumentierten. Nun schlagen die Ornithologen Alarm: Die Zahl der winzigen Fliegen sei dramatisch gesunken, die Folgen würden unterschätzt.
Bahn Bahnen Marktplatz 2019

Studie zu nachhaltiger Verkehrspolitik: Südwesten vorn

Welches Bundesland macht die nachhaltigste Verkehrspolitik? Baden-Württemberg belegt in einer Rangliste mehrerer Verbände erneut den ersten Platz unter den Bundesländern, wie aus den der Deutschen Presse-Agentur vorliegenden Ergebnissen hervorgeht.

Karlsruher Hermann Hesse Literaturpreis geht an Iris Hanika

Die Liste der Preisträger reicht bis Martin Walser im Jahr 1957 zurück. Jetzt bekommt Iris Hanika den Hermann Hesse Literaturpreis. Zur Verleihung gibt es trotz Coronavirus-Pandemie eine kleine Feier im Karlsruher Rathaus.

Volocopter kooperiert mit Lufthansa-IT-Experten

Für den Aufbau einer neuen Softwareplattform nimmt der Flugtaxi-Entwickler Volocopter aus Bruchsal IT-Experten der Lufthansa-Tochter Industry Solutions mit ins Boot.

Hohe Nachfrage nach Grippeimpfung in Baden-Württemberg

Sensibilisiert durch die Corona-Pandemie und Appelle aus der Politik wollen sich viele Menschen gegen Grippe impfen lassen. Erste Engpässe sind die Folge. Das könnte auch mit dem Wetter zu tun haben.

Hoher Anstieg: 1.989 Zwillingspaare in Baden-Württemberg geboren

In Baden-Württemberg sind im vergangenen Jahr 1989 Zwillingspaare zur Welt gekommen.

17-Jähriger bei Foto-Aktion auf Kofferraum in Bruchsal tödlich verletzt

Ein 17-Jähriger ist in Bruchsal (Kreis Karlsruhe) bei einer Foto-Aktion ums Leben gekommen.

Steuerzahlerbund: Millionenverschwendung im Südwesten

Mal ist es ein sinnloser Brückenbau, mal ein Informationssystem für Busse, das vieles tun mag, nur eben nicht informieren. Jahr für Jahr kritisiert der Bund der Steuerzahler die Steuerverschwendung. In diesem Jahr macht er da keine Ausnahme.

Institut für "Nachhaltige Mobilität" in Karlsruhe gegründet

Zur Erforschung umweltfreundlicher Verkehrskonzepte ist am Dienstag an der Hochschule Karlsruhe das neue Institut für Nachhaltige Mobilität (bwim) eröffnet worden.

Gesundheitsminister Lucha warnt wegen Corona vor Halloween-Klingeltouren

In Baden-Württemberg leuchtet die Pandemie-Ampel rot, zahlreiche Landkreise und Städte gelten bereits als Risikogebiete. Und nun steht am kommenden Samstag auch noch Halloween vor der Tür. Buchstäblich. Gesundheitsminister Manne Lucha ist besorgt.

Strobl: Bei Corona-Verschärfung eine Woche lang alles "dicht machen"

Der stellvertretende CDU-Bundesvorsitzende Thomas Strobl fordert bei einer weiteren Verschärfung der Corona-Lage einen gut einwöchigen Lockdown in Deutschland.

Mehr Wildschweine erlegt zum Schutz vor Schweinepest

Zehntausende Wildschweine haben die baden-württembergischen Jäger in der vergangenen Saison vor die Flinte bekommen. Sie mussten selten zuvor so oft abdrücken. Gründe sind der warme Winter und vor allem die Sorge vor der Afrikanischen Schweinepest.

Baden-Württemberg: Über 1.000 Verstöße gegen Corona-Regeln

Maske, Abstand und Quarantäne - am Wochenende haben Polizisten im ganzen Land verstärkt das Einhalten der Corona-Regeln kontrolliert.
Mundschutz Corona Apotheke

CDU-Fraktion will Hilfssheriffs als Helfer in Corona-Krise

Ersatz-Polizisten? Oder Sozialarbeiter ohne Uniform? Grüne und CDU streiten seit Jahren über Aufgaben und Ausstattung des freiwilligen Polizeidiensts. Die CDU-Fraktion hat eine neue Idee.