News aus Baden-Württemberg
Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

News aus Baden-Württemberg Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

Quelle: Pixabay

Neues zu dpa

Abflugtag verpasst? Schwalben fliegen teils verspätet in den Süden

«An Mariä Geburt fliegen die Schwalben furt», lautet ein altes Sprichwort. Wie der Naturschutzbund (Nabu) berichtet, haben die Schwalben im Südwesten ihren traditionellen Abflugtag am 08. September teilweise verpasst.

Explosionsgefahr: Flüssiggas tritt aus Tankstelle im Landkreis Karlsruhe aus

An einer Tankstelle in Walzbachtal (Landkreis Karlsruhe) tritt Flüssiggas aus. Wie die Polizei am Donnerstag, 15. September 2022, mitteilte, wurden die Tankstelle sowie eine Apotheke in der Nähe evakuiert.

"Paukenschlag" beim Urteil: Arbeitszeiterfassung ist Pflicht

Ist die Vertrauensarbeitszeit bald passé? Diese Frage stellt sich nach einem Urteil des Bundesarbeitsgerichts.

Verleihdauer von Zeitarbeitern kann ausgeweitet werden

Die Höchstdauer beim Einsatz von Zeitarbeitern in einem Unternehmen kann nach einer Entscheidung des Bundesarbeitsgerichts per Tarifvertrag über die gesetzliche Vorgabe von 18 Monaten hinaus ausgedehnt werden.

26 Menschen sind im Sommer in Baden-Württemberg ertrunken

26 Menschen sind im vergangenen Sommer in Baden-Württemberg ertrunken.

Immer mehr Adoptionen von Kindern unter drei Jahren

Der Anteil der adoptierten Kinder unter drei Jahren in Baden-Württemberg ist in den letzten zehn Jahren deutlich gestiegen.
Geld Euro Verluste

Land: 80-Millionen-Finanzspritze für Geflüchteten-Wohnraum

Das Land will Kommunen helfen, Wohnraum für Geflüchtete zu schaffen.

Landesregierung macht sich für Erhalt von historischen Ortsmitten stark

Das Ministerium für Landesentwicklung und Wohnen bestärkt Kommunen bei ihrem Engagement, historische Ortskerne zu erhalten.

Grün-Schwarz finanziert 1.165 Stellen für Flüchtlingslehrer

Angesichts der hohen Flüchtlingszahlen will die grün-schwarze Koalition auch in den kommenden zwei Jahren die 1165 Stellen für Integrations-Lehrkräfte weiterfinanzieren.

Kretschmann zu Flüchtenden: "Es gibt keinen Aufnahmestopp"

Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat die Lage in den Erstaufnahmeeinrichtungen im Land mit Blick auf die hohen Flüchtlingszahlen als sehr angespannt bezeichnet.

Unbekannter schießt mit Stahlkugeln im Enzkreis

Ein Unbekannter hat in Keltern im Enzkreis mit Stahlkugeln geschossen. Laut Polizei wurde niemand verletzt.

Mann hantiert mit Benzin & verletzt sich lebensgefährlich

Ein Mann hat in Sinzheim (Kreis Rastatt) mit einem Benzinkanister hantiert und sich lebensgefährliche Brandverletzungen zugezogen.

Schwer verletzt nach Streit im Hotel: Tatverdächtiger in Karlsruhe festgenommen

Nach einem Streit im Hotelzimmer, bei dem ein 30-Jähriger in einem Münchner Hotel schwer verletzt wurde, ist am Karlsruher Bahnhof ein Tatverdächtiger festgenommen worden.

Mehr Kinder pro Erzieher: Land will Standards absenken

Hinten und vorn mangelt es im Südwesten an Erzieherinnen und Lehrern. Nun müssen sie sich auch noch um Zehntausende Kinder aus der Ukraine kümmern. Das Land reagiert - mit Abstrichen beim Betreuungsstandard.

Mann überschlägt sich mit Auto bei Pfinztal und verletzt sich schwer

Ein Mann ist bei Pfinztal (Kreis Karlsruhe) in seinem Auto einen Abhang hinuntergerutscht und schwer verletzt worden.

Technischer Defekt? Feuerwehr löscht Brand in Karlsruher Serverraum

In Karlsruhe ist am Dienstagmorgen, 13. September 2022, ein Serverraum eines Betriebes in Brand geraten.

Einbrecher in Enzkreis wird von Eigentümerin überrascht und schlägt zu

Es klingt wie ein Alptraum oder eine Szene aus einem Krimi: Eine Frau kommt nach Hause und bemerkt, dass die Wohnungstür offen steht.

Land lotet Potenzial für Wind- und Sonnenenergie aus

Der Bau von Freiflächen-Solaranlagen und Windrädern ist nach Schätzung der Raumplaner der Regionalverbände und des Bauministeriums auf mehr als der Hälfte der Landesfläche möglich.

Polizist angefahren: Anklage gegen "Reichsbürger"

Die Bundesanwaltschaft hat Anklage gegen einen sogenannten Reichsbürger erhoben.

Wegen schlechtem Wetter: Segelflugzeug landet auf Waldweg bei Rastatt

Ein zweisitziges Segelflugzeug ist am Samstag in Sinzheim (Kreis Rastatt) wegen schlechten Wetters auf einem Waldweg gelandet.