News aus Baden-Württemberg
Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

News aus Baden-Württemberg Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

Quelle: Pixabay

Neues zu dpa

DWD korrigiert Hitzerekord vom Mittwoch

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat seinen Hitzerekordwert für dieses Jahr nachträglich korrigiert.

Warnung vor heftigen Gewittern mit Starkregen im Südwesten

In Baden-Württemberg kommt es am Mittwochabend örtlich zu heftigen Gewittern mit Starkregen.

Umweltministerium startet "Feuerwehr-Programm" für Amphibien

Das Umweltministerium startet mit den baden-württembergischen Naturschutzverbänden Bund und Nabu sowie dem Amphibien-Reptilien-Biotopschutz ein «Feuerwehr-Programm» zum Schutz von Amphibien.

Auf ein Käffchen in den Friedhof? Friedhöfe im Umbruch

Das klassische Erdbegräbnis ist ziemlich out, die Zahl der Urnenbestattungen steigt seit Jahren. Für Friedhöfe ergeben sich daher neue Frage. Wohin mit ungenutzten Grabflächen? Ideen gibt es viele - Cafés? Spielplätze? Naturoasen? Sogar Bauland könnte entstehen.

Stromausfall in Baden-Baden: Haushalte, Ampeln und Notruf betroffen

Rund 10 000 Menschen sind in Baden-Baden stundenlang ohne Strom. Auch die Merkur-Bergbahn fährt nicht und das Internet ist stellenweise lahmgelegt. Schuld ist offenbar - die Hitze.

130 "Stadtjäger" helfen künftig bei Problemen mit Wildtieren

Ob Wildschwein im Garten oder Ärger mit Waschbären - in Baden-Württemberg dürfen sich künftig knapp 130 extra ausgebildete Stadtjägerinnen und Stadtjäger um Konflikte mit Wildtieren in Siedlungsgebieten kümmern.

Land wappnet sich gegen Wassermangel und Extremwetter

Es ist heiß im Südwesten, und es wird immer heißer. Wetterextreme bergen Gefahren für Mensch und Natur. Das Land will deshalb vorsorgen - und die Pegel genau im Blick behalten.

Landesregierung macht Weg frei für messerfreie Zonen

Die Landesregierung macht den Weg frei für Waffenverbotszonen in den Kommunen im Südwesten.

Spargelernte in Baden-Württemberg deutlich zurückgegangen

Im Südwesten wurde in dieser Saison deutlich weniger Spargel geerntet als im Vorjahr.

Roadshow zu Klima- und Artenschutz tourt durch Baden-Württemberg

Um Menschen für Klima- und Artenschutz zu sensibilisieren, setzt die Baden-Württemberg Stiftung dieser Tage eine Veranstaltungsreihe in mehreren Städten fort.

Ozonwerte-Meldegrenze: Warnung für empfindliche Menschen

Für Teile Baden-Württembergs gilt am Dienstag eine Warnung bezüglich der Ozonwerte.

Ministerien wollen fast 9.000 neue Stellen schaffen

«Schuss nicht gehört?» Die Ressorts melden trotz Krise munter Mehrausgaben in Milliardenhöhe an und wollen Tausende neue Stellen schaffen. Regierungschef Kretschmann ist «verwundert» und will als Konsequenz die Spielregeln beim Haushalt ändern.

Hitze-Tipp: Zum Abkühlen in eine der Höhlen auf der Schwäbischen Alb

Gesucht wird ein kühler Ort, um kurzfristig der Hitze zu entrinnen. Dafür eignen sich einige Höhlen auf der Schwäbischen Alb. Ihre Vorteile: Null Sonne, eine Temperatur von neun Grad und Kultur.

Walldorf: Erste Katzen von Ausgangssperre befreit

Die ersten Katzen sind in der Stadt Walldorf von der bundesweit einzigartigen Ausgangssperre zum Schutz seltener Vögel befreit worden. Der Rhein-Neckar-Kreis genehmigte nach eigenen Angaben zwei Anträge und prüft einen dritten.

Morti: Der Roboter-Hund, der selbstständig laufen lernt

Wenn Giraffen und Fohlen auf die Welt kommen, stolpern und staksen sie erstmal durchs Gras. An einem Roboter-Hund simulieren Forscher nun, wie Tiere nach und nach flüssige Bewegungen erlernen.

Nachweis: Wolf tötete sechs Schafe im Nordschwarzwald

Ein Wolf hat in der Nordschwarzwald-Gemeinde Seewald sechs Schafe getötet und zwei verletzt.

Kunst soll den Menschen nützen: Neuer ZKM-Chef vorgestellt

Wie kann Kunst in die Gesellschaft getragen werden und der Mensch weniger als ihr Betrachter, denn als ihr Nutzer gedacht werden? Nach langer Suche ist der neue ZKM-Chef gefunden. Und er hat viele Pläne.

Baden-Württemberg ist blitzreichstes Bundesland

In keinem anderen Bundesland in Deutschland schlug der Blitz im vergangenen Jahr so oft ein wie in Baden-Württemberg.

Niedrigwasser an 70 Prozent der Pegel in Baden-Württemberg

Die langanhaltende Trockenheit wird an immer mehr Gewässern im Südwesten sichtbar.
Das Naturkundemuseum in Karlsruhe.

Naturkundemuseum Karlsruhe gibt Dino-Fossil zurück nach Brasilien

Nach einem Streit mit Experten aus Brasilien will Baden-Württemberg ein Dinosaurier-Fossil jetzt doch zurückgeben.