News aus Baden-Württemberg
Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

News aus Baden-Württemberg Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

Quelle: Pixabay

Neues zu dpa

Schweine Schwein

Weniger Schweine und Schafe im Südwesten

Bauern in Baden-Württemberg haben die Zahl ihrer Schweine und Schafe im vergangenen Jahr reduziert. Zum Stichtag 3. November zählte das Statistische Landesamt rund 1,6 Millionen Schweine im Land, 5,2 Prozent weniger als ein Jahr zuvor.
Luchs Nordschwarzwald Fotofalle

Luchs im Nordschwarzwald in Fotofalle getappt

Ein Luchs ist im Nordschwarzwald in eine Fotofalle getappt. Eine spezielle Kamera habe das Tier bei Weisenbach abgelichtet, sagte am Mittwoch der Wildtierbeauftragte des Landkreises Rastatt, Martin Hauser. Zuvor hatten mehrere Medien berichtet.
Landtag Baden-Württemberg Stuttgart

Landtag beschließt neuen Haushalt mit 3.300 neuen Stellen

Rund 105 Milliarden Euro gibt das Land in den kommenden beiden Jahren aus. Darin enthalten ist ein Aufbau von rund 3300 neuen Stellen. Der eine oder andere Oppositionspolitiker fragt: Muss das sein?
Über Felder, Bäume und ein Nebelmeer geht der Blick von Erstetten, bei Blaubeuren, aus auf die Alpen.

Milder Donnerstag im Südwesten

Kurz vor Weihnachten wird es noch einmal ungewöhnlich mild in Baden-Württemberg.
Taxi E-Taxis E-Taxi

Skepsis gegenüber Schnellladestation für E-Taxis

Dranstecken, abwarten, aufgeladen - an Schnellladestationen dauert es nicht so lange, bis das E-Auto wieder fahrbereit ist. Nun soll es in Stuttgart eigene Stationen für Taxis geben. Deren Fahrer sind aber nicht so begeistert, wie von der Stadt erhofft.
Verkehr Stau Staus Autobahn

ADAC erwartet Staus vor Weihnachten im Südwesten

Vor dem vierten Adventswochenende müssen sich Autofahrer auf Staus einstellen - denn der Beginn der Weihnachtsferien steht bevor. Am Freitagnachmittag, 20. Dezember, könnte es besonders voll auf den Autobahnen werden.
Krankenhaus Klinik Kliniken Mangel

Warten, bis der Arzt kommt: Kliniken beklagen Personalmangel

Die Kliniken schlagen Alarm, mal wieder: Denn sie schauen arg skeptisch in die Zukunft. Es fehlen Pflegekräfte, es fehlen Ärzte - und es fehlt Geld. Das hat teils absurde Folgen für Patienten.
Ein neuer ICE-4 der Deutschen Bahn steht im Hauptbahnhof Düsseldorf

ICE-Strecke bei Bruchsal stundenlang gesperrt

Die ICE-Strecke Mannheim-Stuttgart ist eine Hauptverkehrsachse im Südwesten. Eine Sperrung bedeutet immer Probleme. Züge müssen umgeleitet werden. Verspätungen sind vorprogrammiert.
Herbstliche Aussicht am See

Sonnenschein und milde Temperaturen zum Wochenstart

Bei Sonnenschein und milden Temperaturen starten die Menschen im Südwesten in die Woche.
Stephan Leyhe, Markus Eisenbichler, Werner Schuster, Karl Geiger, Richard Freitag, Malaika Mihambo und Niklas Kaul.

Mihambo, Kaul und Skispringer «Sportler des Jahres» 2019

Die Leichtathleten Malaika Mihambo und Niklas Kaul sowie die Skispringer um Markus Eisenbichler sind die deutschen «Sportler des Jahres» 2019.
Winfried Hermann (Bündnis 90/Die Grünen), Verkehrsminister von Baden-Württemberg, läuft über einen Zebrastreifen

Millionenschweres Finanzpaket für Bahnhöfe geplant

Neue Rampen, Aufzüge und Bahnsteige: Mehr als jeder zweite Bahnhof in Baden-Württemberg müsste eigentlich saniert werden. In den kommenden Jahren wollen Bahn und Politik möglichst viele dieser Stationen fit machen. Geld vom Land wäre da, aber das ist nicht alles.
Joggen Sport Winter

Medizin-Meteorologe: Joggen bei Frost nicht unbedingt gesund

Klirrende Kälte und Schadstoffe in der Luft können Sport im Winter zu einer ungesunden Sache machen - darauf weist der Freiburger Medizin-Meteorologe Andreas Matzarakis hin.
Langläufer

Neuschnee und Glätte: Freitag wird winterlich im Südwesten

Das Wetter im Südwesten wird am Freitag winterlich. Die Schneefallgrenze liegt am Vormittag zwischen 200 und 400 Metern, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte.
Oliver Kreuzer

KSC-Sportdirektor bekräftigt Kritik am Derby-Polizeieinsatz

Sportdirektor Oliver Kreuzer vom Karlsruher SC hat mit Unverständnis darauf reagiert, dass Innenminister Thomas Strobl (CDU) den Polizeieinsatz im Derby beim VfB Stuttgart verteidigt. Es sei «eine total überzogene Aktion von der Polizei» gewesen, bekräftigte Kreuzer am Donnerstag.
Armut

Relativ wenige Arme im Südwesten

In Baden-Württemberg leben im deutschlandweiten Vergleich nach wie vor relativ wenige Menschen in Armut.
Thomas Strobl

Strobl stellt sich hinter Polizei nach Einsatz beim Derby

Nach dem umstrittenen Polizeieinsatz beim Zweitliga-Derby zwischen dem VfB Stuttgart und dem Karlsruher SC hat Innenminister Thomas Strobl (CDU) das Vorgehen der Beamten energisch verteidigt.
Warnstreik Streik Kaufhof Karstadt

Kaufhof- und Karstadt-Beschäftigte legen Arbeit nieder

Kaufhof- und Karstadt-Beschäftigte in Baden-Württemberg haben am Donnerstag teils einen ganzen Tag lang ihre Arbeit niedergelegt, um Druck in den laufenden Tarifverhandlungen zu machen.
Storch auf einer Wiese

Baden-Württemberg könnte Storchenland Nummer eins werden

Jahrelang hatte Brandenburg deutschlandweit die meisten Störche. In diesem Jahr könnte Baden-Württemberg erstmals zumindest mit auf Platz eins gerückt sein. Wer das Rennen macht, wird vermutlich Auslegungssache sein.
Luftaufnahme Hauptbahnhof Karlsruhe

Mehr Strecken zum Fahrplanwechsel: Mangel an Lokführern

Eigentlich müssten die Signale auf Grün stehen für die Bahnbetreiber: zum Fahrplanwechsel wollen sie ihre Angebote auf der Schiene landesweit ausbauen. Allerdings haben sie die Rechnung ohne die Hersteller der neuen Züge gemacht. Und Lokführer fehlen auch.
schnee dpa

Ungemütlicher Wochenstart mit Neuschnee und Windböen

Das Wetter im Südwesten wird zu Beginn der neuen Woche ungemütlich.