News aus Baden-Württemberg
Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

News aus Baden-Württemberg Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

Quelle: Pixabay

Neues zu dpa

KIT-Langzeitstudie: Mehr Lust auf Bewegung aber viel Medienkonsum

Bewegung ist gesund. Das untermauern Sportwissenschaftler aus Karlsruhe inzwischen seit 30 Jahren mit Daten von Bürgern aus Bad Schönborn. Eines der neuesten Ergebnisse: Die Corona-Zeit hat die Menschen aktiver gemacht. Schlechte Nachrichten gibt es aber auch.

Rind auf der Flucht: Verfolgungsjagd in Bad Mergentheim

Für Blessuren und eine filmreife Verfolgungsjagd hat ein zwei Jahre altes Rind am Samstag in Bad Mergentheim (Main-Tauber-Kreis) gesorgt.

Drei Siege in acht Tagen: Weitsprung-Olympiasiegerin "früh gut in Form"

Weitsprung-Olympiasiegerin Malaika Mihambo eilt im WM- und EM-Jahr von Sieg zu Sieg. Bei drei Erfolgen innerhalb einer Woche reichen zweimal geringere Weiten. Die Jahresbestenliste führt sie an.

Keinen Platz: Immer mehr Straftäter werden auf freien Fuß gesetzt

Im Südwesten werden immer mehr Straftäter auf freien Fuß gesetzt. Grund: Sie haben keinen Platz im Maßregelvollzug bekommen.

Tauben-Taxi fliegt im Dienst der Wissenschaft

Wie schaffen es Tauben, sich zu orientieren? Eine abschließende Antwort auf diese Frage haben Forscher bisher nicht gefunden. Helfen soll ein besonderes Experiment am Bodensee.

Brennendes Boot bei Speyer löste Alarm auf Rhein aus

Ein in Flammen aufgegangenes Boot hat am Samstagmittag einen Alarm auf dem Rhein bei Speyer an der Landesgrenze zwischen Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg ausgelöst.

27.000 Teilnehmer beim Katholikentag: Viel oder wenig?

Nur noch ein Drittel der Teilnehmer des letzten Katholikentags vor vier Jahren kam diese Woche nach Stuttgart. Sind da die hohen öffentlichen Zuschüsse noch gerechtfertigt? Die Veranstalter wollen das Angebot überprüfen.

Immer weniger Covid-Patienten in Baden-Württemberg im Krankenhaus

Immer weniger Corona-Erkrankte in Baden-Württemberg werden im Krankenhaus behandelt. Auf Intensivstationen lagen am Freitag (Stand 16.00 Uhr) 80 Patienten, wie das Landesgesundheitsamt in Stuttgart mitteilte.

Wildparadies Tripsdrill: Weißkopfseeadler wird von Hand aufgezogen

Große Schwingen, gelber Schnabel und in ein paar Jahren auch die typische weiße Halskrause im Federkleid: in Tripsdrill wird frisch geschlüpfter Nachwuchs der Weißkopfseeadler aufgezogen. Allerdings nicht vom Vogelpaar, sondern vom Falkner.

Heidenheim: Schornsteinfeger findet Skelett im Keller

Ein Schornsteinfeger hat bei seiner Arbeit im Keller eines Hauses in Heidenheim ein Skelett gefunden. Er alarmierte die Polizei, die ebenso wie eine Gerichtsmedizinerin herbeieilte.

Nach Ärger um Urlaub: Schutzstatus für ukrainische Familie

Eine ukrainische Flüchtlingsfamilie erhält im Landkreis Karlsruhe nun doch den vorübergehenden Schutzstatus, obwohl sie aus dem Urlaub in Ägypten nach Deutschland eingereist ist.

Zusätzliche Züge und Sitzplätze bei 9-Euro-Ticket geplant

Das Verkehrsministerium in Baden-Württemberg rüstet sich für den erwarteten Ansturm der Fahrgäste durch das 9-Euro-Ticket.

Enzkreis: Neue Grünbrücke über A8 bei Niefern-Öschelbronn geplant

An der Autobahn 8 bei Niefern-Öschelbronn (Enzkreis) soll künftig eine neue Grünbrücke für weniger Wildunfälle sorgen.

Kontaktperson von Affenpocken-Patient ebenfalls positiv

In Baden-Württemberg ist ein zweiter Affenpocken-Fall bestätigt worden.

Studie: Lage in Autoindustrie trotz guter Zahlen angespannt

Bei vielen Autoherstellern wie Mercedes sprudeln die Gewinne. Beratungsexperten warnen jedoch vor Risiken. So macht die Lage in China Sorge. Dort laufen die Autoverkäufe nicht mehr rund.

Mehr Geld für psychologische Beratung an den Unis

Die Corona-Pandemie setzt manchen Studierenden zu. Sie brauchen psychologische Unterstützung. Das Beratungsangebot wird kräftig nachgefragt.

Schweinepest-Ausbruch bei Hausschweinen in Baden-Württemberg

In einem Schweinemastbestand im Landkreis Emmendingen ist die Afrikanische Schweinepest ausgebrochen. Um zu sehen, ob das Virus nur dort die Tiere befallen hat, halten Suchteams mit speziell geschulten Hunden nach möglicherweise befallenen Kadavern im Umkreis Ausschau.

Marketing-Experte fordert frühe Aufklärung zu Online-Werbung

Der Pforzheimer Kommunikationswissenschaftler Jörg Tropp fordert mehr frühe Aufklärung für Online-Werbung.

Wegen Urlaubs: Kein Schutzstatus für ukrainische Familie in Karlsruhe

Einer ukrainischen Flüchtlingsfamilie wird im Landkreis Karlsruhe der vorübergehende Schutzstatus verwehrt, weil sie während des russischen Angriffs auf ihre Heimat in Ägypten Urlaub gemacht hat - und deshalb aus einem Drittland außerhalb der EU eingereist ist.

Stuttgart weitet Videobeobachtung deutlich aus

Fast genau zwei Jahre nach den nächtlichen Ausschreitungen in der Stuttgarter City setzt die Stadt deutlich mehr Videokameras ein, um die Lage an den zentralen Plätzen besser überwachen zu können.