News aus Baden-Württemberg
Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

News aus Baden-Württemberg Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

Quelle: Pixabay

Neues zu dpa

Der Nationalpark Schwarzwald wurde am 1. Januar 2014 gegründet.

Nationalpark Schwarzwald zählt fast 780.000 Besucher

Der Nationalpark Schwarzwald wartet erstmals mit wissenschaftlich ermittelten Zahlen zu seinen Besuchern auf. Demnach wurden nach Angaben vom Dienstag binnen eines Jahres fast 780.000 Gäste in dem Schutzgebiet gezählt.
Grippe Grippewelle

Zahl der Grippefälle im Land fast verdoppelt

Die Zahl der Grippefälle in Baden-Württemberg steigt rasant. Mindestens zwei Dutzend Menschen sind schon gestorben. Und ein Ende der Grippewelle ist nicht in Sicht.
Zecke Zecken FSME

Weniger FSME-Fälle nach Zecken-Stichen: Rückgang im Süden

Die Zahl der durch Zeckenstiche übertragenen FSME-Erkrankungen ist gesunken. Soweit so gut. Aber Entwarnung geben die Experten trotzdem nicht - denn das Risiko bleibt groß. Und es gibt noch nicht genug Erkenntnisse zu den neuen tropischen Zecken.

KSC-Profi Carlson hat Klinik nach Kopfwunde wieder verlassen

Außenverteidiger Dirk Carlson vom Karlsruher SC hat nach seiner Kopfverletzung im Zweitliga-Heimspiel am Sonntag gegen den VfL Osnabrück einen Tag später das Krankenhaus wieder verlassen.

Lehrergewerkschaft prangert Lage der Grundschulen an

Überlastete Lehrer und unbesetzte Stellen: Die Gewerkschaft GEW sieht die Grundschulen auf dem "Abstellgleis". Deshalb hat sie Unterschriften gesammelt.
Vodafone Unitymedia

Unitymedia verschwindet: Vodafone baut Gigabit-Anschluss aus

Nach der Übernahme durch Vodafone im vergangenen Jahr verschwindet der Kabelnetzbetreiber Unitymedia nun endgültig vom Markt. Die beiden Unternehmen hatten bereits ihre Angebote gebündelt, künftig wird Unitymedia dann auch als Marke nicht mehr präsent sein, wie Vodafone ankündigte.

Zugausfälle stellen Reisende am Wochenende vor Geduldsprobe

Am Wochenende brauchen Reisende viel Geduld, denn Fernzüge nach München müssen weiträumig umgeleitet werden oder entfallen. Grund dafür seien Bauarbeiten auf dem Streckenabschnitt zwischen Stuttgart und Ulm, teilte die Deutsche Bahn (DB) mit.

19 Grad im Raum Karlsruhe - milde Aussichten für das Wochenende

Erst nass und windig, dann sonnig und mild: Nach Schmuddelwetter am Donnerstag können sich Menschen auf einen trockenen und sonnigen Start ins Wochenende freuen. "Samstag wird ein sehr sonniger Tag", sagte Kai-Uwe Nerding, Meteorologe vom DWD.

Erstmals in Karlsruhe- Shuttle für autonomes Fahren im Verkehr

Ein für autonomes Fahren entwickelter Shuttle-Bus ist zum ersten Mal auf der Straße im richtigen Verkehr eingesetzt worden.
Wetter Wind Baum

Wetter im Südwesten: Regen, Schnee und starker Wind

Es bleibt stürmisch in Baden-Württemberg. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) weht am Mittwoch weiterhin starker Wind mit teils stürmischen Böen. Vereinzelt soll es gewittern.

Luftqualität in Baden-Württemberg verbessert sich weiter

Die Luftqualität in Baden-Württemberg hat sich im vergangenen Jahr deutlich verbessert.

"Sabine" legt Pendlerverkehr am Morgen weitgehend lahm

Orkantief «Sabine» wirbelt zum Wochenbeginn den Start zahlreicher Pendler in Baden-Württemberg gewaltig durcheinander: Vor allem Bahnfahrer müssen sich am Montagmorgen auf starke Einschränkungen einstellen.

Skibetrieb am Feldberg steht wegen "Sabine" still

Wegen des Orkans "Sabine" stehen die Lifte am Feldberg im Schwarzwald still.

Sturmtief: Flüge fallen aus, Zugtickets können stornieren werden

Das Sturmtief «Sabine» soll Orkanböen auch nach Baden-Württemberg bringen. Am Sonntag blieb das Wetter zunächst ruhig. Aber am Flughafen Stuttgart wurden schon Flüge gestrichen.

Orkanböen - Baden-Württemberg erwartet Sturmtief "Sabine"

Sturmtief «Sabine» erreicht den Südwesten erst am Sonntagnachmittag, zuvor bleibt es sonnig und heiter. Im Westen und Nordwesten verdichten sich nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) gegen Nachmittag die Wolken und es regnet.

Wetter im Südwesten - schwerer Sturm am Sonntag erwartet

Bevor sich die Menschen in Baden-Württemberg ab Sonntagnachmittag auf einen schweren Sturm gefasst machen müssen, bleibt der Samstag mit schwachem Wind zunächst ruhig und trocken.

Ex-Coach Winnie Schäfer sorgt sich um Karlsruher SC

Winfried Schäfer macht sich Sorgen um den in der 2. Fußball-Bundesliga schwer kriselnden Karlsruher SC. «Ein Abstieg wäre eine echt Katastrophe. Drittliga-Fußball im nagelneuen Stadion», sagte der 70 Jahre alte Ex-KSC-Trainer der «Bild» (Samstag).

HSV gegen KSC - Fans zünden erstmals kontrolliert Pyrotechnik

Beim Bundesligaspiel zwischen dem Hamburger SV und dem Karlsruher SC ist, unter zaghaftem Beifall der Zuschauer im Volksparkstadion, erstmals im deutschen Fußball kontrolliert Pyrotechnik außerhalb des Zuschauerbereichs abgebrannt worden.
Lkw Klage Gericht Kartell

Größte Klage gegen das Lkw-Kartell abgewiesen

Die großen europäischen Lkw-Hersteller können vorerst aufatmen. Das Landgericht München hat die Abtretung immenser Schadenersatzforderungen tausender Käufer an ein Inkassounternehmen für rechtswidrig erklärt. Aber es ist nur ein Etappensieg.
Bahn Zug Nahverkehr

Ministerium kündigt Entschädigungen nach Ärger mit Zügen an

Pendler, die von Zugausfällen und Verspätungen regionaler Bahnen betroffen sind und Dauerkarten haben, sollen eine einmalige Entschädigung enthalten. Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) stellte dazu Eckpunkte vor, wie das Verkehrsministerium am Donnerstag mitteilte.