News aus Baden-Württemberg
Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

News aus Baden-Württemberg Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

Quelle: Pixabay

Neues zu dpa

Tierschutzbund sendet SOS: jedes vierte Tierheim vor dem Aus

Ein Minister im Tierheim, das hat Seltenheitswert. Doch Bundeslandwirtschaftsminister Özdemir kennt keine Berührungsangst. Die Forderungen der Tierschützer kann er nachvollziehen. Diese verlangen angesichts der Energiekrise rasches Handeln.

Immer mehr Storchenpaare in Baden-Württemberg: Kein Reisefieber

Meister Adebar klappert immer häufiger im Südwesten. Der Weißstorch ist kaum noch zu übersehen, weil seine Population Jahr für Jahr größer wird. Das hat auch zu tun mit dem, was Menschen so alles nicht mehr brauchen und wegschmeißen.

Größere Störung im Mobilfunk bei O2: Baden-Württemberger betroffen

Wegen einer Störung im Mobilfunknetz von O2 konnten teilweise auch Kunden im Südwesten am 17. November 2022, den Notruf nicht erreichen.

Händel-Festspiele in Karlsruhe: Neuinszenierung von "Ottone - Re di Germania"

Bei den 45. Internationalen Händel-Festspielen in Karlsruhe soll im kommenden Jahr die Oper «Ottone - Re di Germania» in einer neuen Inszenierung aufgeführt werden.

Neue Standorte: Baden-Württemberg stellt Luftrettung per Heli neu auf

Mehr Hubschrauber, Verlegungen und neue Standorte: Um die bestmögliche Versorgung im Notfall auch künftig zu gewährleisten, stellt das Land die Luftrettung per Heli neu auf.

L-Bank in Karlsruhe drückt auf Kostenbremse und will 100 Jobs abbauen

Während die Landesregierung weiter Stellen aufbaut, geht die landeseigene Förderbank den umgekehrten Weg. Anträge sollen vermehrt digital eingereicht werden, dann brauche man nicht mehr so viele Bearbeiter.

Ministerpräsident Kretschmann will Förderungen für Wandel in der Autobranche

Mit den Schwergewichten der heimischen Automobilwirtschaft und etlichen Anliegen im Schlepptau war der Ministerpräsident nach Brüssel gereist. Ein zentrales Anliegen traf dort aber zunächst auf wenig Widerhall.

Tübingen im Sparmodus: Straßenbeleuchtung wird abgeschaltet

Um Energie zu sparen, will Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer die Straßenbeleuchtung in seiner Stadt zu gewissen Zeiten ausschalten.

Applaus und Kritik: Echo auf Aus von Isolationspflicht

Die Landesregierung geht einen Schritt in Richtung mehr Eigenverantwortung und schafft die häusliche Isolation für Corona-Infizierte ab. Die neue Regelung hinterlässt aber viele Fragen. Ein Echo aus Applaus und scharfer Kritik.

Energieausbau: Neues Ziel sind 100 Windräder im Jahr 2024

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat beim Ausbau der Windkraft ein neues, konkretes Ziel ausgegeben.

Zwei Verletzte auf A5: Auto stößt gegen mittlere Leitplanke

Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 5 sind zwei Männer verletzt worden, einer davon schwer.

Polizist in Nagold erleidet Knochenbruch beim Handschellen-Anlegen

Ein Polizist hat in Nagold (Kreis Calw) einen Knochenbruch in der Hand erlitten, als er einem angetrunkenen mutmaßlichen Straftäter Handschellen anlegen wollte.

Frankreich reduziert Tankrabatt: Schlangen vor Zapfsäulen

Frankreich reduziert von Mittwoch an den Tankrabatt für Autofahrer erheblich, was seit einigen Tagen bereits mancherorts zu Schlangen an den Zapfsäulen geführt hat.

Der heimische Gartenschläfer ist Tier des Jahres 2023

Der vor allem im Südwesten heimische Gartenschläfer ist von der Deutschen Wildtierstiftung zum «Tier des Jahres 2023» auserkoren worden.

Weniger Menschen in Baden-Württemberg überschuldet

Trotz dramatischer Preissteigerungen bei Energie und Lebensmitteln sind in Baden-Württemberg weniger Menschen überschuldet als in den Vorjahren.

Verkehrsverbund in Baden-Württemberg wirbt für freiwilliges Maskentragen

Der Verkehrsverbund Stuttgart (VVS) hat sich für ein Ende der Maskenpflicht im öffentlichen Nahverkehr ausgesprochen.

Neuer EnBW-Chef will persönlich für Energiewende werben

Der neue EnBW-Chef Andreas Schell sieht in der Krise auch die Chance, Veränderungen schneller herbeizuführen.
Steuerberater Büro

Studie: Betriebe bei Kooperation mit digitalen Start-ups vorsichtig

Die Mehrheit der etablierten Unternehmen arbeitet nach Angaben einer Studie noch nicht mit digitalen Start-ups zusammen. Doch woran liegt das?

Paritätischer ruft zu rascher Einigung bei Bürgergeld auf

Der Paritätische Gesamtverband hat Bund und Länder zur schnellen Einigung beim Bürgergeld aufgerufen.

Corona-Isolationspflicht fällt ab Mittwoch weg

Corona-Infizierte müssen sich von diesem Mittwoch an in Baden-Württemberg nicht mehr in Isolation begeben.