News aus Baden-Württemberg
Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

News aus Baden-Württemberg Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

Quelle: Pixabay

Neues zu dpa

Mehr als 1.000 Ukraine-Flüchtlinge in Erstaufnahme

Die Zahl der Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine in den Erstaufnahme-Einrichtungen Baden-Württembergs ist seit dem Wochenende deutlich gestiegen.

Datenschützer wollen Kosten für Bürgeranfragen abschaffen

Warum hat mein Impfzentrum weniger Dosen als andere? Darf mein Nachbar hier noch bauen? Warum ist die Bushaltestelle verlegt worden? Fragen über Fragen, über die sich Bürger beim Amt informieren können. Aber es gibt noch Hürden.

Wirtschaftsministerin rechnet mit weiter steigenden Energiepreisen

Baden-Württembergs Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut (CDU) rechnet wegen des russischen Angriffs auf die Ukraine mit diversen Problemen für die Wirtschaft des Landes.

Kommunen wollen Kita-Besuche für ukrainische Kinder ermöglichen

Die Kommunen wollen den ukrainischen Flüchtlingskindern den Weg in die Kitas ebnen.

Ministerpräsident Kretschmann positiv auf Corona getestet

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) hat sich mit dem Coronavirus angesteckt.

Unbekannte sprengen Bankautomaten in Karlsbad

Unbekannte haben einen Geldautomaten in Karlsbad (Landkreis Karlsruhe) in die Luft gesprengt.

Fast jeden Tag ein Toter: Zahl der Verkehrsopfer gestiegen

Stunde für Stunde kracht es Dutzende Male in Baden-Württemberg. Was bleibt, sind Scherbenhaufen und Trümmer aus Blech. Auf Bundesstraßen, auf Autobahnen, auf Landstraßen. Die Corona-Pandemie hat die Lage leicht entspannt. Dennoch starben etwas mehr Menschen auf der Straße.

Geisterfahrer-Unfall auf A5: Zwei Tote und sieben Verletzte

Auf einer Autobahn nahe Baden-Baden fährt ein Wagen in den Gegenverkehr. Zwei Menschen sterben, der Unfallort gleicht einem Trümmerfeld. Und etliche Fragen sind noch offen.

Ukraine-Krieg: Erneut Proteste und Solidaritätskundgebungen

Sie schweigen, sie rufen verzweifelt laut aus und sie musizieren: Aus Protest gegen den Krieg und aus Solidarität mit der Ukraine haben erneut Tausende auf landesweiten Veranstaltungen demonstriert

Corona-Inzidenz legt seit Tagen zu: Warnung vor "Sommerwelle"

Die meisten Corona-Beschränkungen sind auch in Baden-Württemberg bereits gelockert worden. Aber Risiken sind nicht aus der Welt, warnen Wissenschaftler. Sie verweisen auch auf die wieder steigende Inzidenz und machen Gründe dafür aus.

Lkw kippt auf A5 bei Karlsruhe um: Hoher Schaden

Ein Lastwagen ist am Sonntagmorgen auf der Autobahn 5 bei Karlsruhe umgekippt. Die Polizei schätzt den Schaden auf etwa 150.000 Euro, wie ein Sprecher am Sonntag mitteilte.

Kamera in FFP2-Maske: Betrugsmasche bei Führerscheinprüfung

Mit einer versteckten Minikamera in der FFP2-Maske versuchen Fahrschüler auch in Baden-Württemberg, bei der theoretischen Führerscheinprüfung zu betrügen.

Polizisten töteten 1.365 Tiere mit der Dienstwaffe

Die Dienstwaffe ist für Polizisten die Ultima Ratio, das letzte Mittel. Trotzdem müssen die Beamten immer wieder zur Waffe greifen - vor allem, wenn es um Tiere geht.

Einkommensunterschied: Baden-Württemberg hinkt hinterher

Bei der gleichen Bezahlung von Frauen und Männern hinkt Baden-Württemberg im Bundesländervergleich hinterher.

Naturschützer mahnen wachsamen Umgang mit Tiernachwuchs an

Im Frühjahr bringen Vögel, Rehe und Hasen Junge zur Welt. In dieser Zeit sind die Elterntiere besonders wachsam und wissen den Nachwuchs zu verteidigen. Für Menschen kann das auch mal gefährlich sein. Der Nabu hat Tipps, wie man Konflikten möglichst aus dem Weg geht.

Spenden für Ukraine: Flugzeuge mit Hilfsgütern gestartet

Am Flughafen Stuttgart sind am Freitag drei Frachtflugzeuge mit Hilfsgütern für die Ukraine gestartet.

Flüchtlingsunterkünfte schaffen 2.500 zusätzliche Plätze

Während der Krieg in der Ukraine immer weiter eskaliert, Bomben hochgehen und Schüsse fallen, kommen immer mehr Geflüchtete im Südwesten an. Die Flüchtlingszentren im Land schaffen nun Platz.

ADAC rechnet mit mehr Tanktourismus wegen Ukraine-Krieg

Der Krieg in der Ukraine lässt die Preise an deutschen Zapfsäulen in Rekordhöhen steigen. Einigen Autofahrern im Süden erscheint da besonders ein Nachbarstaat im Vergleich besonders attraktiv - weshalb der Andrang bei Tankstellen an der Grenze zunehmen dürfte.

St. Paulis Offensivpower begeistert KSC-Coach Eichner

Fußball-Trainer Christian Eichner vom Karlsruher SC hegt große Sympathien für die Offensive des FC St. Pauli.

Bülent Ceylan: ESC ist Beitrag zur Völkerverständigung

Comedian Bülent Ceylan hat den Eurovision Song Contest (ESC) vor dem Hintergrund der Ukraine-Krise als Beitrag zur Völkerverständigung gewürdigt.