News aus Baden-Württemberg
Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

News aus Baden-Württemberg Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

Quelle: Pixabay

Neues zu dpa

Rekordfund: Mann will Schmuck im Wert von 150.000 Euro schmuggeln

Neuer Rekordfund der Zollbeamten am Stuttgarter Flughafen: Sie haben einen Mann erwischt, der Goldschmuck im Wert von rund 150.000 Euro aus der Türkei nach Deutschland schmuggeln wollte.

Evakuierung und Zugausfälle: Bombenentschärfung in Karlsruhe

Zugausfälle, Verspätungen, Straßensperrungen: Die Entschärfung einer Weltkriegsbombe in Karlsruhe dürfte erhebliche Auswirkungen auf den Verkehr haben. Rund 4000 Menschen müssen aus ihren Wohnungen.

Regierung stockt Förderung für sozialen Wohnungsbau auf

Die grün-schwarze Landesregierung plant mehr Geld für den sozialen Wohnungsbau.

Kommunen: Finanzieller Aufschlag bei Flüchtlingskosten

Land und Kommunen verhandeln an diesem Montagabend erneut über die Verteilung der Kosten für die etwa 130.000 ukrainischen Flüchtlinge im Südwesten.

Kreisliga-Fußballspiel in Sindelfingen eskaliert: Ermittlungen wegen Körperverletzung

Wegen einer Auseinandersetzung auf dem Spielfeld ist ein Fußballspiel in Sindelfingen (Landkreis Böblingen) abgebrochen worden.

Nach Unfall in Kraichtal: Mann fährt betrunken zur Unfallstelle

Ein Mann soll erst als Beifahrer in einen Unfall verwickelt gewesen sein und anschließend betrunken mit seinem eigenen Auto zum Unfallort zurückgefahren sein. Wie die Polizei am Montag mitteilte, droht einem 25-Jährigen nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.

Tourismus im Südwesten erholt sich von der Corona-Pandemie

Der Tourismus in Baden-Württemberg hat sich im laufenden Jahr deutlich erholt.

KKH-Daten: In Baden-Württemberg größter Anstieg bei Depressionen

Baden-Württemberg verzeichnet nach Daten der Kaufmännischen Krankenkasse KKH den bundesweit drastischsten Anstieg von erneut an Depressionen erkrankten Menschen.

Wettbewerb für rauchfreie Schulklassen beginnt

Zu einem Raucher wird man oft schon in der Schulzeit, um «cool» zu sein. Doch die Politik will genau das verhindern. Ein Wettbewerb soll dabei helfen.

Schwarz-Grün kommt beim Thema Bürgergeld nicht zusammen

Die Grünen wollen es, die CDU nicht: Das geplante Bürgergeld der Bundesregierung sorgt seit Tagen für Diskussionen. Vor der Abstimmung im Bundesrat sind die Fronten der Koalition im Südwesten verhärtet - damit bleibt wohl nur eine Option.

Umfrage: Zum Fest lässt man sich in Baden-Württemberg nicht lumpen

Weihnachten im Zeichen von Preissteigerungen: Nach einer Studie wirkt sich das aber auf die Kauflaune der Verbraucher im Südwesten gar nicht oder nur geringfügig aus. Eine andere Befragung hingegen sieht einem Trend zum «Spar-Weihnachten».

Viele Teilnahmeberechtigungen für Integrationskurse im Land

Integrationskurse dauern in der Regel einige Monate. Mehr als 22.000 Menschen aus der Ukraine haben einen solchen Kurs in Baden-Württemberg bereits begonnen.

Kontrolleure von Falschparkern sind mancherorts knapp

Wer im absoluten Halteverbot steht oder unberechtigt auf einem Behindertenparkplatz parkt, der riskiert, dass sein Auto abgeschleppt wird. Kommunale Mitarbeiter halten ihre Augen offen. Doch mancherorts gibt es von ihnen nicht genügend.

Wirtschaft erwartet ein trübes WM-Geschäft

Nicht an langen Sommerabenden, sondern in der tristen Jahreszeit findet die Fußball-Weltmeisterschaft in Katar statt - und noch dazu in der Energiekrise und während der Inflation. Das sonst so gute WM-Geschäft für die Wirtschaft könnte sich dieses Mal zerschlagen.

Verkehrsminister will massiven Ausbau der Ladepunkte für E-Autos

Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) will mit einem Bündel von Maßnahmen die ehrgeizigen Klimaschutzziele des Landes erreichen.

Anzeichen für fallende Immobilienpreise in Baden-Württemberg

Seit Jahren steigen die Immobilienpreise im Südwesten. Doch diese Entwicklung könnte bald ein Ende haben, wie aktuelle Zahlen und Prognosen des Immobilienverbands IVD Süd zeigen.

Ergebnisdruck durch Netzgeschäft: EnBW senkt Jahresprognose

Hohe Belastungen im Netzgeschäft sowie die strauchelnde Gas-Tochter VNG lassen den Energieversorger EnBW von seinen Jahreszielen abrücken.

Elterninitiative will "Turbo-Abi" an Gymnasien abschaffen

Eine Elterninitiative startet am Samstag die Sammlung von Unterschriften für einen Volksantrag für die Rückkehr zum neunjährigen Gymnasium (G9) in Baden-Württemberg.

Baden-Württemberg schafft Corona-Absonderungspflicht ab

Wer sich mit Corona infiziert, soll künftig nicht mehr in häusliche Isolation gehen müssen. Baden-Württemberg geht den Schritt gemeinsam mit drei weiteren Bundesländern.

"Fünfte Jahreszeit": Die närrische Zeit startet wieder!

Die närrische Zeit startet am 11.11. um 11.11 Uhr. Auch im Südwesten bieten ein paar Zünfte schon mal einen Vorgeschmack auf die «fünfte Jahreszeit» - auch wenn die hier offiziell erst später beginnt.