News aus Baden-Württemberg
Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

News aus Baden-Württemberg Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

Quelle: Pixabay

Neues zu dpa

Nutrias nicht füttern: Eingewanderte Arten bereiten Probleme

Sie erinnern vom Aussehen an Biber und Bisamratten: Nutrias wurden einst zur Pelzgewinnung nach Europa gebracht. Inzwischen breiten sie sich auch in Baden-Württemberg in freier Wildbahn aus. Das kann Probleme mit sich bringen, an denen der Mensch nicht unbeteiligt ist.

Ministerium: Bund rationiert auch Impfstoff von Moderna

Nach dem Impfstoff von Biontech wird mittlerweile auch der Moderna-Impfstoff nach Auskunft des baden-württembergischen Gesundheitsministeriums vom Bund rationiert oder kann teilweise gar nicht mehr bestellt werden.
Weihnachtsmarkt Ravennaschlucht

Weihnachtsmarkt in Ravennaschlucht mit Zeitslots gestartet

Nach vielen Weihnachtsmarkt-Absagen sollen die Besucher auf jenem in der Ravennaschlucht trotz Corona in festliche Stimmung kommen.

Übernahme von Abellio-Tochter durch Land besiegelt

Das finanziell angeschlagene Bahnunternehmen Abellio Baden-Württemberg GmbH wird vom Land für zwei Jahre übernommen.

Gelber Impfpass reicht nicht für 2G-Regel: Übergangsfrist

Wer noch keinen digitalen Nachweis für seine Corona-Impfung hat, muss sich sputen.

Nur Geimpfte und Genese dürfen noch in den Hörsaal

An den Hochschulen im Land gelten fortan strengere Regeln zur Bekämpfung des Coronavirus.

Mann in Karlsruhe soll Vater mit Messer angegriffen und verletzt haben

In Karlsruhe soll ein Mann seinen Vater mit einem Messer attackiert und schwer verletzt haben.

Mit Avocado-Eis zum Weltmeister? Giuseppe Cimino will den Titel

Er will es wissen: Giuseppe Ciminot tritt an, um bei der Eis-Weltmeisterschaft im italienischen Bologna den Titel für das weltbeste Eis zu erringen. Familie Cimino hat mehrere Eiscafés in der Region - so auch das Eis Cassata in der Karlsruher Oststadt.

Kaum Feiernde: Erste Clubs schließen freiwillig wieder

Groß war die Freude, als das Nachtleben nach monatelangem Lockdown wieder hochgefahren wurde. Angesichts der dramatischen Corona-Lage hat sich die Stimmung aber gedreht - sodass selbst Club-Betreiber über Vorteile einer erneuten Zwangspause nachdenken.

500 Liter Fäkalien verunreinigen Straße in Karlsruhe nach Unfall

Bei einem Verkehrsunfall in Karlsruhe sind 500 Liter Fäkalien aus einem Lastwagen geflossen.

Weihnachtsmarkt in Pforzheim gibt wegen Corona-Regeln auf

Seit Mittwoch gelten im Südwesten strengere Vorgaben um der Ausbreitung des Coronavirus etwas entgegenzusetzen. Die Neuregelungen sorgen dafür, dass manche Weihnachtsmärkte frühzeitig schließen.

Identität von Leiche geklärt: Tatverdächtiger festgenommen

Nach dem Fund einer Frauenleiche in einem Waldstück bei Freudenstadt im Schwarzwald haben Ermittler die Identität der Toten geklärt und einen Tatverdächtigen festgenommen.

Erste Verlegung von Covid-Kranken aus Baden-Württemberg geplant

Erstmals seit Beginn der Pandemie sollen Covid-19-Patienten außerhalb von Baden-Württemberg versorgt werden.

Bittere Bohne, süße Schokolade: Ausstellung in Bruchsal

Ein Schlückchen Xocoatl gefällig? Wer dieses einst von den Azteken zubereitete Kakaogetränk kosten möchte, sollte sich auf den Weg ins Schloss Bruchsal (Kreis Karlsruhe) machen.

Nahezu exklusiv für Calwer: Weihnachtsmarkt für Einheimische

Geimpft oder genesen, mit negativem Schnelltest und (fast) nur für Einheimische - so startet an diesem Donnerstag der Weihnachtsmarkt in Calw.

DRK-Landesverband fordert Kontaktbeschränkung für Geimpfte

Angesichts der besorgniserregend hohen Zahl von Corona-Infektionen müssen sich aus Sicht des DRK-Landesverbandes auch Geimpfte und Genesene einschränken.

Immer mehr Soldaten helfen im Kampf gegen Corona

Im Kampf gegen die Corona-Pandemie helfen immer mehr Soldaten der Bundeswehr im Südwesten.

Sanierte Salierbrücke ist für den Verkehr freigegeben

Aufatmen beiderseits des Rheins: Die Salierbrücke als wichtige Verkehrsachse zwischen Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg ist nach jahrelanger Sanierung wieder offen.
Christkindlesmarkt 2019 Standprämierung Mandelblüte

Karlsruher Polizei kontrolliert Corona-Regeln auf Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarktbesucher in Baden-Württemberg müssen dieser Tage damit rechnen, dass die Polizei zwischen Glühwein und Lebkuchen die Einhaltung der Corona-Regeln überprüft.

Karlsruher Gemeinderat beschließt Pilotprojekt für kostenlose Tampons

Die Stadt Karlsruhe will im Rahmen eines Pilotprojektes ein Jahr lang Menstruationsprodukte wie Binden und Tampons kostenlos zur Verfügung stellen.