News aus Baden-Württemberg
Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

News aus Baden-Württemberg Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

Quelle: Pixabay

Neues zu dpa

Frühes Spargel-Ende: Bauern reagieren auf Einbußen

Schon Schluss mit heimischem Spargel? Einige Bauern haben ihre Äcker bereits vor Saisonende stillgelegt. Aus Frust. Bei Erdbeeren sieht es nicht besser aus. Doch manche Landwirte sind erfinderisch.

Rottweil: 56-jähriger Pilot stirbt bei Absturz von Leichtflugzeug

Ein Pilot ist beim Absturz seines Ultraleichtflugzeugs in Sulz am Neckar (Landkreis Rottweil) ums Leben gekommen.

Polizei Baden-Württemberg stattet 100 Einsatzwagen mit Kameras aus

Wer keine Rettungsgasse bildet, steht Helfern im Weg und riskiert damit Menschenleben. Die baden-württembergische Polizei rüstet nun im Kampf gegen Straßenverstopfer auf.

Restauriert und gescannt: Karlsruher Altar-Skulpturen kehren zurück

Zurück zum angestammten Platz: Zwei Holzskulpturen fügen sich wieder ins Ensemble des berühmten Isenheimer Altars ein. Sie haben eine bewegte Geschichte hinter sich. Zum guten Ende tragen Karlsruher bei.

Chemnitzer Schwimmer will Rhein in Rekordzeit bezwingen

Der Chemnitzer Langstreckenschwimmer Joseph Heß startet am heutigen Samstagmorgen seinen Schwimm-Marathon von der Quelle bis zur Mündung des Rheins.

Polizeihund stoppt flüchtigen Radfahrer in Karlsruhe

Ein Polizeihund hat einen flüchtenden Radfahrer in Karlsruhe gestoppt.

Schwarzwald: Luftqualität in Kurorten soll in Echtzeit erfasst werden

Die aktuelle Luftqualität in heilklimatischen Kurorten soll samt Prognose künftig im Internet zu finden sein.

Kritik an Regierung für Umgang mit Senioren in Pandemie

Der Thüringer Landtag hat den Umgang der Landesregierung mit Senioren während der Corona-Lockdowns deutlich kritisiert - mit einem über die politischen Lagergrenzen hinweg getragenen Beschluss.

Verkehrsclub-Chef gegen Öffnung der ersten Klasse in zu vollen Zügen

Der Landeschef des Verkehrsclubs VCD, Matthias Lieb, hält wenig von der Idee, aufgrund des Ansturms auf das 9-Euro-Ticket die erste Klasse in Zügen für alle Passagiere öffnen.

Sozialverband VdK fordert finanzielle Entlastung für Geimpfte

Der Sozialverband VdK im Südwesten fordert mit Blick auf möglicherweise wieder steigende Corona-Infektionen im Herbst finanzielle Anreize für Geimpfte.

Bluttat an Grundschule in Esslingen: Tatverdächtiger festgenommen

Nach der Messerattacke an einer Esslinger Grundschule mit zwei Schwerverletzten ist ein 24-Jähriger festgenommen worden.

Gesundheitsministerium: Omikron-Subtyp in Monat dominant

Die Corona-Inzidenz in Baden-Württemberg steigt wieder. Ein neuer Subtyp der als besorgniserregend eingestuften Omikron-Variante ist im Aufwind. Unklar ist noch, ob eine «Sommerwelle» droht.

Tötungsdelikt an 25-Jähriger in Calw war wohl Beziehungstat

Gut anderthalb Monate nach dem mutmaßlichen Gewaltverbrechen an einer 25-Jährigen in Nagold (Landkreis Calw) laufen die Ermittlungen noch.

Diskussionen über Verbrenner-Aus in Baden-Württemberg

Das geplante Verbrenner-Aus bis 2035 erhitzt die Gemüter im Südwesten. Der Verkehrsminister und die Wirtschaftsministerin liegen inhaltlich weit auseinander, die FDP ist auf der Zinne. Auch die Unternehmen sind unterschiedlicher Meinung.

Umfrage: Lehrer fühlen sich durch Pandemie überlastet und am Limit

Pandemie und Lehrermangel haben tiefe Spuren in Schulen hinterlassen. Baden-Württembergs Lehrer fühlen sich überlastet, Schüler können sich nach einer Umfrage schlechter konzentrieren. Und es könnte noch schlimmer werden - denn viele Lehrkräfte wollen kürzer treten.

PFC-Spuren in Gärten einer Baden-Badener Wohnsiedlung

In Baden-Baden gibt es neue PFC-Funde: Nach Angaben der Stadt wurde in zwei Proben von Gärten im Ooswinkel Spuren des Umweltgiftes nachgewiesen.

Verkehrsminister Hermann: "Verbot des Verbrennungsmotors wird nicht reichen"

Das vom EU-Parlament beschlossene Verbot von Verbrennermotoren geht dem baden-württembergischen Verkehrsminister Winfried Hermann nicht weit genug.

Gewerkschaft: Lehrer-Umfrage muss "Alarmsignal" sein

Die deutliche Arbeitsbelastung in den Schulen und die Ergebnisse einer Umfrage zu den Lernlücken bei Kindern und Jugendlichen sollten die baden-württembergische Landesregierung nach Einschätzung der Bildungsgewerkschaft GEW alarmieren.

Ryanair-Deutschland-Chef rechnet mit steigenden Preisen

Ryanair-Deutschland-Chef Andreas Gruber geht von steigenden Ticketpreisen aus und setzt weiter auf Regionalflughäfen.

Flughafen Stuttgart: Mann mit kiloweise Ecstasy festgenommen

Ein Mann hat am Stuttgarter Flughafen versucht, kiloweise Ecstasy als Medikamente zu schmuggeln.