News aus Baden-Württemberg
Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

News aus Baden-Württemberg Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

Quelle: Pixabay

Neues zu dpa

Hunderte Babys kommen außerhalb von Kliniken zur Welt

Schwangere haben verschiedene Möglichkeiten, wo sie ihr Kind gebären wollen: klassisch im Kreißsaal, in speziellen Geburtshäusern oder etwa bei sich zu Hause. In Baden-Württemberg gibt es eine interessante Entwicklung.
Popcorn

Wegen Abrissarbeiten & Sperrung: Autobahn 8 wird zum Open-Air-Kino

Bjarne Mädel und Lars Eidinger sind am Samstag auf der Autobahn 8 zu sehen. Kein Geheimtipp für Fans der Schauspieler, aber ein Hinweis auf einen besonderen Ort für ein Pop-up-Kino.

Nach fast 20 Jahren: Roter Panda im Heidelberger Zoo geboren

Nach fast 20 Jahren ist im Heidelberger Zoo ein Roter Panda geboren worden.

Forstministerium: Gute Pilzsaison dank Regenwetter

Mit dem Herbst hat Anfang September auch die Pilzsaison begonnen. Das regenreiche Wetter lässt Sammler auch im Südwesten auf viele Funde hoffen. Dabei gibt es jedoch einige Regeln zu beachten.

Seniorenrat bietet auf "Schwätzbänkle" Angebot für Einsame

Sie frühstücken allein, gehen allein einkaufen, kochen allein und schauen dann Fernsehen. Allein. Die Einsamkeit ist für Millionen Menschen in Deutschland eine tägliche Begleiterin. In Baden-Württemberg greifen Senioren nun eine Idee auf, um die Not ein wenig zu lindern.

Teil-Lockdown für Ungeimpfte rückt näher

Fast alle Covid-Patienten auf den Intensivstationen sind nicht geimpft, und die Zahlen steigen. Das Land sieht sich schon in einer vierten Corona-Welle. Spätestens nach den Ferien will die Regierung kräftig auf die Bremse treten.

Zahl der Corona-Intensivpatienten steigt deutlich

Wenn mehr als 200 Intensivbetten in Baden-Württemberg mit Corona-Patienten belegt sind, soll es Einschränkungen für Ungeimpfte geben. Das könnte Mitte kommender Woche der Fall sein.
Ratgeber - so spart man Wasser im Alltag

Baden-Württemberg: Überdurchschnittliche Grundwasservorräte

Die Grundwasserverhältnisse im Südwesten sind Anfang des Monats überdurchschnittlich gewesen, die Aussichten gut.

Ausfälle werden bei Ungeimpften nicht mehr ausgeglichen

Wer in der Corona-Pandemie in Quarantäne geschickt wird und kein Geld verdienen kann, hat Anspruch auf eine Entschädigung. Einige Millionen Euro wurden dafür schon bewilligt. Das soll nicht mehr lange möglich sein.

GEW-Landeschefin befürchtet geschlossene Schulen und Kitas

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) rechnet zum neuen Schuljahr erneut mit geschlossenen Schulen und Kitas im Land.

"Abenteuerlich": Einblicke in den Alltag eines Justizwachtmeisters

Organisierte Kriminalität, Hehler, Rechts- oder Linksextreme und die Terroristen von PKK und «Islamischem Staat»: Solche Prozesse machen viel Arbeit für die Kammern - und auch für die Justizwachtmeister. Das führt zu teils abenteuerlichen Systemen.

Hunde-Besitzer aufgepasst: Ausgelegte Giftköder im Landkreis Karlsruhe

Unbekannte haben in Ubstadt-Weiher (Kreis Karlsruhe) Giftköder ausgelegt, die von zwei Hunden gefressen worden sind.

Mann soll Ex-Partner von Freundin mit Stichen verletzt haben

Ein 21-Jähriger soll in Karlsruhe den 25 Jahre alten Ex-Partner seiner Freundin mit Stichen schwer verletzt haben.

Weiter Streit um Nahverkehrs-Garantie: Land muss zahlen

Busse und Bahnen müssen attraktiver werden, dann lassen die Menschen auch das Auto häufiger stehen. Davon ist das Land überzeugt und schreibt den Ausbau des Angebots sogar im Koalitionsvertrag fest. Aber der kostet viel Geld - und die Kommunen sperren sich noch.

Große Personallücken: Es fehlen rund 300 Notfallssanitäter

Die Personallücken bei den Rettungsdiensten in Baden-Württemberg sind nach wie vor riesig.

Land und Ärzte: Gut auf Auffrischungsimpfung vorbereitet

Es ist bekannt, dass der Immunschutz nach zwei Corona-Impfungen mit der Zeit nachlässt. Deshalb sollen die Auffrischungsimpfungen wie «Booster» wirken. Aber es regt sich auch Kritik zum Start der dritten Spritzen.

Nahverkehr für Jugendliche wird im Großraum Straßburg gratis

Alle Jugendlichen unter 18 Jahren im Großraum der Elsass-Metropole Straßburg können von diesem Mittwoch an den öffentlichen Nahverkehr dort gratis benutzen.

Club-Gäste dürfen in Baden-Württemberg bald wieder ohne Maske tanzen

Ohne Maske und ohne Blick auf die Inzidenz: Wer in Baden-Württemberg in Clubs feiern will, kann bald wieder unbeschwerter Tanzen gehen. Allerdings müssen dafür einige Voraussetzungen erfüllt werden.

Baden-Württemberg: Zahl der Corona-Intensivpatienten leicht gesunken

Die Zahl der Corona-Intensivpatienten im Südwesten ist am Dienstag leicht gesunken.

Ex-KSC-Profi Sebastian Freis wird Scouting-Leiter beim Karlsruher SC

Der frühere Fußballprofi Sebastian Freis ist beim Karlsruher SC zum Leiter der Scouting-Abteilung aufgestiegen.