News aus Baden-Württemberg
Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

News aus Baden-Württemberg Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

Quelle: Pixabay

Neues zu dpa

Sport für Kinder trotz Corona: Notärztin startet #BewegtEuch

Runter vom Sofa und raus auf die Sportplätze - die Initiative #BewegtEuch soll jungen Menschen mehr Sport trotz Pandemie ermöglichen. Wird ein Modellprojekt daraus? Gespräche dazu gibt es.

Hausärzte kämpfen mit enormem Misstrauen wegen Astrazeneca

Hausärzte in Baden-Württemberg melden massive Probleme beim Impfen des Wirkstoffes Astrazeneca.

Zwei tote Ziegen gefunden: Verdacht auf Wolfsriss in Gernsbach

Zwei tote Ziegen sind in Gernsbach im Landkreis Rastatt gefunden worden.

Prüfungen: Lehre für Studierende wieder in Präsenz möglich

In Baden-Württemberg können ab Montag wieder mehr Studierende in Präsenz an den Hochschulen im Land lernen.

Gewerkschaften demonstrierten zum Tag der Arbeit im Südwesten

Zum Tag der Arbeit haben Gewerkschaften im Südwesten auf die wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Folgen der Pandemie aufmerksam gemacht.

Grau und viel Regen: Wetter im Südwesten wird wechselhaft

Die Menschen in Baden-Württemberg müssen sich in den kommenden Tagen überwiegend auf nasses Wetter einstellen.

Corona-Inzidenz in Baden-Württemberg sinkt weiter leicht

Die sogenannte Sieben-Tage-Inzidenz der Corona-Neuinfektionen in Baden-Württemberg ist weiter leicht rückläufig.

Schreckschusspistole löst Großeinsatz in Karlsruher Straßenbahn aus

Ein Mann mit einer Schreckschusswaffe hat einen Großeinsatz der Polizei in der Karlsruher Innenstadt ausgelöst.

Impfen in Betrieben: Regierung weitet Modellprojekte aus

Die Landesregierung weitet die Modellprojekte zum Impfen der Betriebsärzte aus.
Thomas Gottschalk

Thomas Gottschalk macht Schluss mit SWR-Podcast "Podschalk"

Entertainer und Moderator Thomas Gottschalk (70) macht Schluss mit seinem SWR-Podcast «Podschalk».

Positiv-Tests und Quarantäne: Geldstrafe für Karlsruher SC

Der Karlsruher SC muss nach seiner Quarantäne-Zeit wegen des Verstoßes gegen Corona-Regeln eine Geldstrafe zahlen.

Bereits über 500.000 Impfungen in Arztpraxen in Baden-Württemberg

Die niedergelassenen Ärzte in Baden-Württemberg haben bereits mehr als eine halbe Million Corona-Impfungen verabreicht.

Deutscher Wetterdienst: Kältester April seit 40 Jahren

So kalt wie in diesem Jahr war der April schon seit 40 Jahren nicht mehr.

Arbeitslosigkeit im Südwesten geht erneut leicht zurück

Die Zahl der Arbeitslosen in Baden-Württemberg geht erneut ein Stück zurück. Im Vergleich zu den Vorjahren sind allerdings immer noch deutlich mehr Menschen ohne Job.

Forderungen nach höheren Investitionen in Kliniken

Aufgrund der Pandemie steht die künftige Landesregierung vor einer schwierigen Finanzlage. Einsparungen bei den Kliniken erteilen Vertreter des Gesundheitswesens eine klare Absage - sie fordern vielmehr das Gegenteil.

Vor Hamburg-Spiel: Große Personalsorgen beim KSC

Den Karlsruher SC plagen vor dem Zweitligaspiel gegen den Tabellendritten Hamburger SV große Personalsorgen.

Die zweite Wochenhälfte wird regnerisch und etwas kühler

Nach einem milden Wochenstart wird es in Baden-Württemberg in der zweiten Wochenhälfte etwas kühler und regnerisch.

KSC-Sportchef Kreuzer hofft auf Verlängerung mit Choi

Der Karlsruher SC hofft, den auslaufenden Vertrag mit Offensivmann Kyoung-Rok Choi in den nächsten Tagen verlängern zu können.

Ab 03. Mai: Impfterminvergabe für Menschen der dritten Gruppe

Vom kommenden Montag an (3. Mai) öffnet Baden-Württemberg die Vergabe von Impfterminen für alle Menschen mit Vorerkrankungen aus der dritten Prioritätsgruppe.

KSC vorerst ohne Offensiv-Duo: Entwarnung bei Stürmer Hofmann

Fußball-Zweitligist Karlsruher SC muss vorerst ohne seine beiden Offensivkräfte Kyoung-Rok Choi und Philipp Hofmann auskommen.