News aus Baden-Württemberg
Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

News aus Baden-Württemberg Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

Quelle: Pixabay

Neues zu dpa

Mann zerkratzt 260 Autos in Karlsruhe: Halbe Million Schaden

Weil er in Karlsruhe mutmaßlich etwa 260 Autos innerhalb weniger Tage beschädigt hat, ist ein Mann vorläufig festgenommen worden.

Klitschko-Boxhandschuhe bringen Tausende Euro bei Auktion

Boxhandschuhe der Klitschkos, ein Fahrrad von Jan Ullrich und eine Olympia-Medaille von Radstar Tony Martin: Mit der Versteigerung persönlicher Gegenstände von Prominenten sollen Spenden für Ukrainer eingesammelt werden. Nicht nur Sportler machen dabei mit.

Bodenseeschifffahrt startet wieder: Verlust während Pandemie

Die Bodenseeschifffahrt hat auch im vergangenen Jahr unter der Corona-Pandemie gelitten.

Neuer Kälterekord: Obstbauern kämpfen gegen den Frost

Die Rückkehr des Winters sorgt für neue Tiefsttemperaturen im Südwesten. Vor allem den Obstbauern bereitet das Sorgen. Schon bald wird die Kälte aber davongeblasen.

Verband befürchtet Anfeindungen nach Aus für Maskenpflicht

Nach dem Wegfall der Maskenpflicht in den Schulen befürchtet der Verband Bildung und Erziehung (VBE) Baden-Württemberg Streit und Anfeindungen unter den Lehrern und Eltern.

Energie aus dem Rhein: Spatenstich für erste Flusswärmepumpe

Rheinwasser soll in Mannheim künftig mittels einer Großwärmepumpe Tausende Haushalte mit Wärme versorgen.

Über 50.000 Menschen aus der Ukraine in Baden-Württemberg

In Baden-Württemberg sollen nach Schätzungen des Justizministeriums bislang mehr als 50.000 Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine Zuflucht gesucht haben.

Woche wird regnerisch und windig: Temperatur steigt jedoch

Nach einem winterlichen Wochenende ist in den nächsten Tagen mit viel Wind und Regen zu rechnen.

Kurzer Wintereinbruch: Unfälle & Schneerekord in Baden-Württemberg

Mit Schnee und Frost kehrt Anfang April der Winter in den Südwesten zurück. Er sorgt für einige Unfälle - und sogar für einen Schneerekord in tiefen Lagen.

Ende der Corona-Schultests und strenger Quarantäne absehbar

Es ist wie beim Domino: Erst fiel die Maske, nun sollen auch die Tests an Schulen bald gestrichen werden. Und die Quarantäne wird wohl bald freiwillig. Beim Impfen pocht das Land darauf, dass Minister Karl Lauterbach sein Versprechen hält.

Neues Okapi-Kälbchen in der Stuttgarter Wilhelma

In der Stuttgarter Wilhelma ist erneut ein Okapi-Kälbchen geboren worden. Wie der Zoologisch-Botanische Garten am Freitag mitteilte, ist Okapi-Kuh Nyota zum dritten Mal Mutter geworden.

Sonne sorgt für Frühstart beim Spargel: Kälte bremst ab

Zeit für's Spargelessen: Noch ist des Edelgemüse zwar relativ teuer. Doch es gibt Wege, es günstig zu bekommen. Angesichts der Kälte sorgen sich Bauern nicht um Spargel - um Erdbeeren schon.

Tourismus-Regionen blicken optimistisch auf Osterferien

Nach schwierigen Pandemie-Monaten könnte es dank Corona-Lockerungen in den Urlaubsregionen im Südwesten um Ostern herum wieder voll werden. Doch Gewissheit über die Buchungslage werden viele Tourismusbetriebe wohl erst kurz vor Ferienbeginn haben.

Wenig Interesse an Rückbau von Schottergärten

Wer will seinen Schottergarten zurückbauen? Eigentlich niemand, so der Eindruck des Landesnaturschutzverbandes oder auch der Gartenbaubetriebe. Auch das Interesse an Förderprogrammen für den Rückbau geht gegen null.

Land pocht auf finanzielle Zusage des Bundes beim Impfen

Ohne Geld aus Berlin könnten in den verbleibenden Impfzentren im Herbst die Lichter ausgehen. Warnt die Regierung in Stuttgart und erinnert Gesundheitsminister Lauterbach an seine Zusage.

Maskenpflicht wird zu Flickenteppich in Theatern und Museen

Wie halten wir's mit der Maske? Mit dem Wegfall der meisten allgemeinen Corona-Schutzregeln stehen Kultureinrichtungen im Land vor einer sehr aktuellen Gretchen-Frage. Ihr Ministerium hat eine klare Haltung dazu. Und dann auch wieder nicht.

Karlsruher Gericht lehnt Ausnahme für "Blaulicht"-Journalisten ab

Für «Blaulicht»-Journalisten gibt es nach einem Gerichtsurteil zu Recht keine Ausnahmegenehmigung zum Befahren der Seitenstreifen auf Autobahnen - das Verwaltungsgericht Karlsruhe hat die Klage eines Reporters gegen das Land Baden-Württemberg und die Autobahngesellschaft des Bundes abgewiesen.

Wetterumschwung: Winter kehrt mit Schnee und Frost zurück

Galt noch vor wenigen Tagen mancherorts die Warnung vor Waldbränden, ist nun der Winter mit Schneefall und Frost zurück. Das macht nicht nur der Natur zu schaffen.

Viele Menschen in Baden-Württemberg arbeiten im Home-Office

Wegen der Corona-Pandemie haben im vergangenen Jahr im Südwesten deutlich mehr Menschen im Home-Office gearbeitet.

Steigende Preise: Landesminister Hauk fordert Umdenken beim Einkauf

Der Urlaub ist vielen Deutschen heilig. Das Handy eigentlich auch. Ausgerechnet dort sollten Verbraucher aus Sicht ihres Landesministers nun vielleicht auch mal den Gürtel enger schnallen. Die Energiekrise und explodierende Zeiten machen Druck.