News aus Baden-Württemberg
Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

News aus Baden-Württemberg Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

Quelle: Pixabay

Neues zu dpa

Corona-Inzidenz in Baden-Württemberg erreicht fast 30

Die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus binnen sieben Tagen in Baden-Württemberg nimmt weiter zu.

Polizeigewerkschaft wünscht sich Taser als Standardwaffe

Taser sollen Angreifer außer Gefecht setzen, ohne etwa von einer Schusswaffe Gebrauch machen zu müssen. Solche Elektroschocker sollten endlich zur Standardausrüstung von Streifen gehören, fordert die Polizeigewerkschaft. Die Verweigerungshaltung der Grünen koste Leben.

PCR-Testpflicht kommt nur für Clubs und Diskotheken

Die Corona-Inzidenz steigt und steigt. Baden-Württemberg öffnet trotzdem massiv, Ungeimpfte müssen sich dafür nun öfters testen lassen. Wirklich streng wird es aber nur für die Clubs.
Spritze Impfung Impfen

Impfen: Johnson & Johnson ist im Südwesten weiterhin gefragt

Der Corona-Impfstoff von Johnson & Johnson wird im Südwesten trotz der größeren Beliebtheit anderer Impfstoffe weiter nachgefragt.

Tourismusregion Schwarzwald hofft auf sonnigen Herbst

Black Forest im Englischen, Forêt-Noire auf Französisch oder Zwarte Woud auf Niederländisch - der Schwarzwald ist international bekannt. Beim Tourismus soll es nicht wieder einen Rückgang geben.

Fluthilfe kostet Baden-Württemberg über eine Milliarde Euro

Die finanzielle Beteiligung des Landes an dem geplanten Fonds für den Wiederaufbau in den Hochwassergebieten wird den Südwesten über 30 Jahre hinweg insgesamt zwischen 1,2 und 1,8 Milliarden Euro kosten.

In der Alb: Tote Frau in Ettlingen entdeckt

In der Alb in Ettlingen (Kreis Karlsruhe) ist am Donnerstag, 12. August 2021, die Leiche einer Frau gefunden worden.

Land fährt Impfzentren zurück und setzt weiter auf Impfteams

Das Land streicht Schritt für Schritt seine Impfstellen zusammen und konzentriert die Termine auf die Kreisimpfzentren und den Einsatz von insgesamt 18 mobilen Teams.

Kehrtwende im Kampf gegen Corona: was sich nun ändert

Die vierte Welle rollt an und die Corona-Inzidenz steigt. In Baden-Württemberg soll das ab sofort keine Rolle mehr spielen.

KSC-Trainer Eichner erwartet kämpferisches Derby: Heise fit

Trainer Christian Eichner vom Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC erwartet ein kampfbetontes Baden-Derby beim SV Sandhausen.

Clubs freuen sich über Wegfall der Inzidenzgrenzen

Die gebeutelte Clubszene im Land freut sich auf den Wegfall der Corona-Beschränkungen ab Montag.

Passanten füttern Ziegen in Pfinztal: Mehr als 20 Tiere verenden

Weil mehr als 20 Ziegen mutmaßlich infolge falscher Fütterung durch Passanten verendet sind, zieht ein Betrieb in Pfinztal bei Karlsruhe nun Konsequenzen.

ARD Hörspieltage in Karlsruhe wieder mit Publikum geplant

Deutschlands größtes Hörspielfestival, die ARD Hörspieltage in Karlsruhe, haben die Veranstalter dieses Jahr wieder als Live-Präsenzveranstaltung geplant.

Baden-Württemberg macht auf: "Wir machen alles möglich für Geimpfte"

Mit 600 Menschen eng an eng im Club tanzen? Wer geimpft ist, kann in Baden-Württemberg ab Montag wieder weitgehend wie vor der Pandemie leben. Das Starren auf die Inzidenz hat ein Ende. Für Ungeimpfte wird es hingegen noch ungemütlicher.

Wann wird's mal wieder richtig Sommer? Hoch Elfie im Anflug

Dieser Tage wünschen sich viele einen richtigen Sommer zurück, denn die vergangenen Monate waren in Baden-Württemberg recht verregnet, tendenziell zu kalt, zu stürmisch und mehr Unwetter zogen auf. Kann Hoch «Elfie» den Sommer noch retten?

Baden-Württembergs Polizei erhält neue gepanzerte Fahrzeuge

Die baden-württembergische Bereitschaftspolizei rüstet auf und wird mit neuen gepanzerten Einsatzfahrzeugen ausgestattet.

Bahnverkehr im Südwesten wegen Streiks massiv beeinträchtigt

Bundesweit stehen Hunderte Züge still. Und auch in Baden-Württemberg müssen sich Pendler wegen des Streiks kurzfristig überlegen, wie sie am besten zur Arbeit kommen.

Inzidenz spielt im Alltag ab Montag keine Rolle mehr

Ab kommenden Montag dürfen alle Menschen in Baden-Württemberg unabhängig von der Inzidenz wieder am gesellschaftlichen Leben teilnehmen - vorausgesetzt, sie sind geimpft, genesen oder getestet.

Notfallverbund Karlsruhe rettet Bilder aus Ahrweiler

Nach der Flutkatastrophe von Ahrweiler wird ein Teil der Bilder aus dem dortigen Stadtmuseum in Karlsruhe erstversorgt.
Bahn Zug Nahverkehr

Bahn-Streik: Auch im Südwesten Behinderungen erwartet

Wegen des angekündigten Streiks erwartet die Lokführergewerkschaft GDL auch im Südwesten von Mittwoch an erhebliche Behinderungen für Kunden der Deutschen Bahn.