News aus Baden-Württemberg
Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

News aus Baden-Württemberg Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

Quelle: Pixabay

Neues zu dpa

Exportwirtschaft in Baden-Württemberg schwächelt

Im Gegensatz zur deutschlandweiten Entwicklung haben die Exporteure im Südwesten in der ersten Jahreshälfte weniger Geschäfte gemacht.

Kultusministerin zu Änderung der Bundesjugendspiele: "Spaß an Bewegung fördern"

Viele erinnern sich nicht gern an den Schulsport und Wettbewerbe wie die Bundesjugendspiele. Kultusministerin Theresa Schopper hält deswegen eine Reform der Bundesjugendspiele für richtig.

Gemeindetag fürchtet zu wenige Kandidaten für Kommunalwahlen

Hasskommentare, Pöbeleien und sogar Schläge: Immer häufiger werden Kommunalpolitiker Opfer von Gewalt. Der Gemeindetag nimmt eine Veränderung wahr und fürchtet, dass sich das auch auf die Kommunalwahl im kommenden Jahr auswirken könnte.

Da kann man lange warten: Pflegeplätze im Land werden rarer

Wer im Südwesten einen Platz in einem Pflegeheim für sich oder einen Angehörigen sucht, hat es inzwischen schwer.

Auto rast in Pforzheim in Bushaltehäuschen: Unfallverursacher will flüchten

Ein Mann ist in Pforzheim mit seinem Auto ins Wartehäuschen einer Bushaltestelle gekracht und dann vom Unfallort geflohen.
Steuerberater Büro

Landesstelle: Alkohol am Arbeitsplatz inakzeptabel

Aus Sicht von Suchtexperten sollte Alkohol am Arbeitsplatz in Baden-Württemberg nicht erlaubt sein.

Sommer, Sonne, Hitze: Badewetter zum Wochenstart

Es bleibt sehr warm: Die Woche beginnt in Baden-Württemberg trocken und heiß.

Baumbesetzer verlassen Platanen in Karlsruher Fußgängerzone

Drei Tage lang besetzten Aktivisten in Karlsruhe mehrere Bäume, um gegen deren Abholzung zu protestieren. Nun ist die Aktion beendet - zumindest vorerst.

Mit erhobenem Mittelfinger: "Verkehrsrowdys" in Gernsbach

Auf dem Hinterrad, zu schnell und mit erhobenen Mittelfingern sind zwei unbekannte Rollerfahrer durch Gernsbach (Landkreis Rastatt) gefahren.

Flüchtlingsrat: Abschiebungen schrecken auch Fachkräfte ab

Es kommen Zehntausende Asylsuchende und Menschen aus der Ukraine ins Land, zeitgleich werden händeringend Fachkräfte gesucht. Die Politik könnte beide Herausforderungen zusammendenken. Aber sie riskiert, Fachkräfte zu vergraulen, warnt der Flüchtlingsrat.

Hitze förderte Entwicklung der Asiatischen Tigermücke

Im Kampf gegen die Asiatische Tigermücke am Oberrhein hat der heiße Juni die schnelle Entwicklung des aggressiven Insekts erheblich begünstigt.

Sachverständiger untersucht Unfall im Europa-Park Rust

Zur Klärung des Unfalls an einer Turmsprung-Attraktion im Europa-Park Rust ist ein Sachverständiger hinzugezogen worden.

Umsatzplus im Gastgewerbe - aber Vor-Corona-Niveau verfehlt

Das Gastgewerbe in Baden-Württemberg hat im ersten Halbjahr mehr umgesetzt als im Vorjahreszeitraum.

Projekt "Kirche unterwegs" soll Menschen im Alltag abholen

Den Kirchen laufen scharenweise die Mitglieder davon. Um sie zu halten, muss die Kirche die Menschen nach Überzeugung des evangelischen Diakons Göran Schmidt in ihrem Lebensalltag abholen.

Tierheime in Baden-württemberg sind voll - teilweise Aufnahmestopps

Katzen in Kartons abgestellt, ein Hund hinter Mülltonnen angeleint, Meerschweinchen am Waldesrand ausgesetzt: Immer häufiger entledigen sich Halter ihrer Haustiere auf unrühmliche Weise. Doch die Tierheime im Südwesten sind proppenvoll, manchmal gibt es schon Aufnahmestopps.

Land wird zum Single-Markt: Anteil der Ehen sinkt

Das Ja-Wort war schon mal mehr in Mode. Nur gut jeder oder jede Zweite in Baden-Württemberg ist noch verheiratet. Der Anteil der Singles steigt stetig, und für etliche Paare ist die Ehe auch nicht mehr ein Versprechen fürs Leben.

Schwimmbad, Eis und Campingmöbel: Was im Sommer teurer wurde

Sommer, Sonne, Loch im Geldbeutel? Für so manche Produkte rund um den Sommer und die Urlaubszeit müssen Verbraucher im Südwesten deutlich mehr als im vergangenen Jahr bezahlen, wie das Statistische Landesamt am Donnerstag in Stuttgart mitteilte.

Karlsruher Poetry Slam im Dialekt mangels Bewerbern abgesagt

Keine Lust auf Dialekt oder ungünstiges Timing? Der Arbeitskreis Heimatpflege im Regierungsbezirk Karlsruhe ist mit dem Versuch gescheitert, zum ersten Mal einen Poetry Slam in Mundart für junge Leute zu veranstalten.

Wetter am Donnerstag: Gewitter mit Starkregen über Baden-Württemberg

Mit weiteren Gewittern und Starkregen müssen die Menschen in Baden-Württemberg rechnen. Gegen Donnerstagabend solle das Unwetter losgehen, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) mit.

Finanzminister will Vereinfachung des deutschen Steuersystems

Kleinteilig, kompliziert und dabei alles andere als kurzweilig: die Steuererklärung. Der baden-württembergische Finanzminister fordert nun weitreichende Reformen - damit müssten viele Bürger gar keine Erklärung mehr abgeben, meint er.