News aus Baden-Württemberg
Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

News aus Baden-Württemberg Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

Quelle: Pixabay

Neues zu dpa

Hausarrest für Katzen in Walldorf endet erneut früher

Auch in diesem Jahr endet die umstrittene Ausgangssperre für Katzen im südlichen Walldorf früher als geplant, mit der vom Aussterben bedrohte Haubenlerchen geschützt werden sollen.

Pro-Kopf-Müll sinkt in Baden-Württemberg auf Tiefstwert

2022 haben die Baden-Württemberg im Schnitt so wenig in den Hausmüll geworfen wie noch nie seit 1990. Ein Grund: Die schlechtere Konjunkturlage. Zufrieden ist Umweltstaatssekretär Andre Baumann trotzdem nicht, noch immer lande zu viel in der falschen Tonne.

Wildkamera fotografiert erstmals Wolfswelpen in Baden-Württemberg

Den Nachweis für das Wolfsrudel in Baden-Württemberg gab es schon im Juni. Jetzt ist erstmals ein Welpe in die Fotofalle getappt - und die politische Debatte um Wölfe erneut entfacht.

Bei rund der Hälfte der Unternehmen: Ausbildungsplätze nicht besetzbar

Firmen im Südwesten stehen immer häufiger vor demselben Problem: Sie finden nicht genügend Auszubildende. Eine Umfrage zeigt eine klare Entwicklung.

Verkehrsstatistik: Deutlich mehr Motorradfahrer bei Unfällen ums Leben gekommen

In Baden-Württemberg sind in diesem Jahr bislang deutlich mehr Motorradfahrer ums Leben gekommen. Bei den Radfahrern und den Menschen mit Elektrorädern sieht das laut Statistik anders aus.

Gute Aussichten für das bevorstehende Sternschnuppen-Schauspiel

Es könnte eigentlich ein besonderes Sternschnuppen-Schauspiel werden am Wochenende über dem Südwesten. Dann nämlich trübt der Mond den Blick auf die Perseiden nicht, viele Sternschnuppen könnten zu sehen sein - wenn das Wetter mitmacht.

Mehr Tempo bei neuem Rettungsdienstplan gefordert

Nachdem die obersten Verwaltungsrichter in Baden-Württemberg den Rettungsdienstplan des Landes teilweise einkassiert haben, verlangt die FDP Klarheit, wie es nun weitergeht. Im Fokus steht das Thema Hilfsfristen.

Vergleichsweise viele Grundsteuer-Erhöhungen in Baden-Württemberg

Dauerkrise und Inflation treffen auch viele Kommunen in Deutschland. Die Folge sind oft klamme Kassen. Eine Studie zeigt nun: Viele Städte und Gemeinden haben vergangenes Jahr wieder öfter an einer wichtigen Stellschraube gedreht - insbesondere im Südwesten.

USA werden für Maschinenbauer in Baden-Württemberg immer attraktiver

Maschinenbauer aus dem Südwesten schielen bei Investitionsentscheidungen auf die USA. Das liegt unter anderem an den dortigen Subventionsprogrammen. Aber auch an einer ganzen Reihe an Problemen hierzulande.

Endlich! Der Sommer kommt zurück nach Karlsruhe

Grauer Himmel, Regen, starker Wind und wenig Sonne: So zeigte sich das Wetter am Wochenende und ließ viele Feste und andere Freiluft-Veranstaltungen ins Wasser fallen. Wer sich nach dem Sommer zurücksehnt, kann sich auf die zweite Wochenhälfte freuen.

Knapp 15.000 Menschen im Land dürfen mit Sprengstoff umgehen

Sie böllern auf traditionellen Festen oder stopfen für die Jagd Pulver in ihre Patronenhülsen: Tausende Menschen im Land dürfen mit Schwarzpulver und Co. umgehen. Die Grünen kritisieren zu laxe Regeln - und fürchten vor allem Sprengstoff in Händen von Verfassungsfeinden.

Ausgebranntes Auto auf Parkdeck in Pforzheim erneut angezündet

Ein ausgebranntes Auto auf dem Deck eines Parkhauses in der Pforzheimer Innenstadt ist nach fast fünf Monaten vermutlich erneut angezündet worden.

Verlorengegangener Anhänger verursacht Unfall auf Landstraße bei Wiesloch

Ein 63-jähriger Autofahrer ist am späten Samstagabend mit seinem Wagen mit einem quer auf der Landstraße liegengebliebenen Anhänger zusammengestoßen.

Der warme Sommer zeigt sich erst nächste Woche wieder

Auch das Wochenende wird nichts daran ändern: Der von vielen ersehnte warme Sommer lässt sich auch weiterhin nicht blicken. Wer ihn sucht, der könnte allerdings in der kommenden Woche im Südwesten fündig werden.

Lkw prallt gegen Eisenbahnbrücke in Wörth am Rhein: Bahnverkehr wurde gestoppt

Der Bahnverkehr zwischen dem südpfälzischen Wörth am Rhein und Karlsruhe ist nach einer Sperrung wieder freigegeben. «Es läuft alles wieder», sagte eine Bahnsprecherin am Samstag.

Unwetter in Reutlingen: 30 Zentimeter hohe Hagelschicht

Winterdienst-Einsatz mitten im Sommer: Ein lokal begrenztes Unwetter hat Straßen in der Innenstadt von Reutlingen am Freitag mit einer 30 Zentimeter hohen Hagel-Schicht überzogen.

Verbände warnen: Durch die Kürzungen im Bund wird Armut zunehmen

Schnell ist Kritik laut geworden an den sinkenden Ausgaben im geplanten Bundeshaushalt. Kritik am allgemeinen Sparkurs und an ganz konkreten Kürzungen. Baden-württembergische Verbände warnen vor Folgekosten - und vor weiteren Kürzungen in Land und Kommunen.

Bundesländer kritisieren Sparpläne für ländlichen Raum

Geht es nach den Plänen der Bundesregierung, steht künftig weniger Geld für Förderprogramme für den ländlichen Regionen zur Verfügung. Die Empörung ist groß. Länder- und parteiübergreifend.

Mehr Studenten erhielten Bafög-Leistungen

Mehr Studenten haben in Baden-Württemberg im Jahr 2022 Förderbeträge nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (Bafög) erhalten.

Erste Nachzucht Roter Pandas im Karlsruher Zoo

Zum ersten Mal sind im Karlsruher Zoo Rote Pandas zur Welt gekommen. Bei den Jungtieren handelt es sich nach Angaben vom Freitag um ein Weibchen und ein Männchen.