Freizeitaktivitäten in der Fächerstadt
Freizeit in Karlsruhe – Minigolf, Sprungpark, Bowling & Co.

Freizeitaktivitäten in der Fächerstadt Freizeit in Karlsruhe – Minigolf, Sprungpark, Bowling & Co.

Quelle: Pixabay

Neues zu Freizeit

Endlich: Der Erlebnisbreich im Europabad Karlsruhe ist wieder geöffnet!

Das Europabad Karlsruhe kehrt nun vollständig aus der Corona-Zwangspause zurück und eröffnet am Donnerstag, den 16. Juli 2020 seinen Erlebnisbereich für die Badegäste. Mitte Juni wurde bereits die Saunalandschaft des Erlebnisbades wiedereröffnet.

Staatstheater-Mitarbeiter nach Belästigungsvorwurf freigestellt

Der Karlsruher Theaterintendant Peter Spuhler hat nach Belästigungsvorwürfen gegen einen leitenden Mitarbeiter des Badischen Staatstheaters diesen mit sofortiger Wirkung freigestellt.

Freibad-Killer Corona? Hohe Verluste bei Bädern erwartet

Freibäder leiden besonders unter der Corona-Pandemie. Die Abstandsregeln erlauben nur eine gewisse Auslastung - die Kosten bleiben aber gleich. Die Betreiber rechnen mit großen Verlusten. Ist Corona ein Freibäder-Killer?
ARTIS - Uli Deck

"Eine virtuelle Weltpremiere": Alle Infos zu den SCHLOSSLICHTSPIELEN 2020

Die SCHLOSSLICHTSPIELE Karlsruhe werden trotz Corona-Krise auch in 2020 veranstaltet – allerdings in einem ganz anderen Format als in den fünf Jahren zuvor. Denn auf dem Schlossplatz wird das Events nicht zu sehen sein - alles findet virtuell statt!

Querelen am Badischen Staatstheater? Intendant in Kritik

Am Badischen Staatstheater Karlsruhe werden Intendant Peter Spuhler und sein Führungsstil kritisiert.

Staatliche Kunsthalle zeigt Sonderpräsentation zur Corona-Krise

Bis Ende September 2020 ist in der Staatlichen Kunsthalle die Sonderpräsentation "Systemrelevant? Dass und wie wir leben" zu sehen. Gezeigt wird eine Werkauswahl aus der Sammlung der Kunsthalle, die sich auf verschiedene Weise dem Thema "Krise" widmet.

Vor 75 Jahren: "Wölfle"-Neubeginn mit US-Soldaten & Feuerwehr

Das Freibad Wolfartsweier wurde 1935 gegründet - doch leider im Zweiten Weltkrieg direkt beschädigt. Im Juli 1945 - also vor genau 75 Jahren - wurde das Bad durch amerikanische Soldaten und die Freiwillige Feuerwehr Wolfartsweier wieder neu eröffnet!

Symbol für Artenschutz: Neuer "Riesen-Pinguin" im Karlsruher Zoo!

Im Zoologischen Stadtgarten ist ein neuer "Riesen-Pinguin" eingezogen! Die menschengroße Keramikskulptur "Change!" ist Teil des Kunst­projekts "Karlsruhe Multiple", einer Kooperation der Vollack Gruppe mit dem Zoo Karlsruhe und der Majolika Manufaktur.

Bunt & unterhaltsam: In Bad Rappenau eröffnet das BikiniArtMuseum!

Viel nackte Haut und wenig Stoff: der Bikini sorgt 1946 für einen gesellschaftlichen Eklat. Heute steht der Zweiteiler rund um den Globus für Strandvergnügen und modische Selbstbestimmung der Frau. Umstritten ist er geblieben.
Die Badische Landesbibliothek in Karlsruhe.

BLB-Ausstellung: "Fakten oder Fantasie? Karten erzählen Geschichten!"

Die Badische Landesbibliothek in Karlsruhe startet ab Montag, 06. Juli 2020, ihr Kulturprogramm nach den Beschränkungen der Corona-Krise mit der neuen Ausstellung "Fakten oder Fantasie? Karten erzählen Geschichten!" - inklusive großem Begleitprogramm.
Das Freibad in Rüppurr.

Early-Bird- & Late-Night-Schwimmer: Freibäder passen Zeiten an

Die Sonne lacht, die Temperaturen steigen in Richtung 30-Grad-Marke und die Freibäder werden zum Lieblingsort. Passend dazu kann im Freibad Rüppurr, im Sonnenbad und im Turmbergbad, ab Dienstag, 30. Juni an bestimmten Tagen länger geschwommen werden.

So viel Neues: Das Europabad Karlsruhe nutzt die Corona-Pause!

Das Europabad in Karlsruhe hat aufgrund der Corona-Pandemie seit Wochen seine Türen geschlossen. Erst vor wenigen Tagen konnte die dortige Sauna-Landschaft wieder für die Besucher öffnen. Doch das Erlebnisbad ist in der Corona-Pause weiter fleißig!

meinKA testet: Zwei neue Achterbahnen im Erlebnispark Tripsdrill!

Im Erlebnispark Tripsdrill gibt es ab Freitag, 26. Juni 2020 zwei neue Achterbahnen! "Volldampf" und "Hals-über-Kopf" sind Teil einer weltweit einzigartigen Doppelanlage, deren Streckenverläufe sich mehrfach kreuzen! meinKA durfte vorab probefahren!

Corona-Krise: Spielbetrieb im Amateurfußball wird abgebrochen

Der Spielbetrieb im Amateurfußball in Baden-Württemberg wird aufgrund der Coronavirus-Krise vorzeitig abgebrochen. Auf Außerordentlichen Verbandstagen wurde beschlossen, die Spielzeiten nicht über das reguläre Saisonende am 30. Juni zu verlängern.

Lebendige Antike: Staatstheater & Landesmuseum starten Videoprojekt

Das Badische Staatstheater Karlsruhe und das Badische Landesmuseum haben sich für ein gemeinsames Videoprojekt zusammengetan. Die fünfteilige - wöchentlich erscheinende - Reihe mit dem Titel "Lebendige Antike" startet am Montag, den 22. Juni 2020.

Stadtrundgänge & Stadtrundfahrten durch Karlsruhe wieder möglich

In Karlsruhe starten die Stadtrundgänge und die Stadtrundfahrten mit dem roten Doppeldeckerbus nach ihrer Corona-Zwangspause wieder. Bereits ab dem 19. Juni 2020 können wieder Citiytouren mit dem Doppeldeckerbus und geführte Stadtouren erlebt werden.

Sauna öffnet! Es wird wieder geschwitzt im Europabad Karlsruhe

Die Corona-Pause ist endlich vorbei und die Saunagäste des Europabades Karlsruhe dürfen sich freuen: Ab Freitag, den 19. Juni 2020 kann hier wieder unter strengen Abstands- und Hygieneauflagen geschwitzt werden. Es gibt allerdings noch Einschränkungen.
Redaktionstipp

Prost! 8 Bars in Karlsruhe die bereits wieder geöffnet haben!

Lust auf leckere Drinks? Dank den aktuellen Corona-Lockerungen ist die "Durststrecke" vorbei und viele Karlsruher Bars haben wieder ihre Tresen geöffnet. meinKA hat eine Auswahl aus acht Karlsruher Bars erstellt, die schon wieder geöffnet haben!

Erdbeeren in Karlsruhe - selbst pflücken & Verkaufsstände

Wer nascht nicht gerne leckere Erdbeeren im Sommer? Die roten Leckerbissen sind ausgesprochen beliebt und haben meist ab Mai Saison. Egal ob selbst pflücken oder frisch vom Verkaufsstand - meinKA hat den Überblick wo es in Karlsruhe Erdbeeren gibt!

Badisches Staatstheater meldet sich mit "Sonderfahrplan" zurück!

Mit einem "Sonderfahrplan" meldet sich das Badische Staatstheater bereits in dieser Spielzeit zurück! Bis einschließlich 25. Juli werden 70 Veranstaltungen bis maximal 100 Teilnehmern in unterschiedlichen Formaten für die Kulturliebhaber verwirklicht.