Aktuelle Infos für Karlsruhe & die Region
Karlsruhe News – die Nachrichten für die Fächerstadt

Aktuelle Infos für Karlsruhe & die Region Karlsruhe News – die Nachrichten für die Fächerstadt

Quelle: Adobe Stock

Neues zu News

Kurz & Knapp – Informationen für Karlsruhe im Wochenüberblick | KW 09/2021

Die News rund um die Fächerstadt und aktuelle Veranstaltungstipps hat meinKA in diesem wöchentlichen Format zusammengestellt. Alle kurz gemeldeten Informationen zu Karlsruhe vom 01. März bis 07. März 2021 gibt es hier zum Nachlesen.

Termine für AstraZeneca sind in Karlsruhe stark nachgefragt

Mit Stand 02. März 2021 sind in den Karlsruher Impfzentren sowie über Mobile Impfteams (MIT) 48.038 Impfdosen verabreicht worden. 27.856 im Impfzentrum Messe Karlsruhe (ZIZ), 3.735 im Kreisimpfzentrum Schwarzwaldhalle (KIZ) sowie 16.447 über die MIT.

Regierungsbezirk Karlsruhe: 363 Millionen Euro für Straßenbau im Jahr 2020

Das Regierungspräsidium Karlsruhe informiert in einer Pressemitteilung über die Investitionen in das Straßennetz des Bundes und des Landes im Jahr 2020. Demnach wurden im Regierungsbezirk Karlsruhe rund 363 Millionen Euro für den Straßenbau ausgegeben.

95 Jahre alte Frau bei Wohnungsbrand in Weingarten tot aufgefunden

Während der Brandbekämpfung anlässlich eines Wohnungsbrandes in der Doktor-Wohnlich-Straße in Weingarten (Baden) ist am Dienstagvormittag, 02. März 2021, eine 95 Jahre alte Wohnungsinhaberin tot aufgefunden worden, darüber informiert die Polizei Karlsruhe.

Stadttaubenkonzept: Karlsruher Tauben müssen im Lockdown nicht hungern

Da im pandemiebedingten Lockdown weniger Menschen in der Innenstadt unterwegs sind, fallen auch für die Karlsruher Stadttauben weniger Essensreste ab. Doch hungern müssen die Tiere deshalb nicht, denn die Fächerstadt setzt auf ein Stadttaubenkonzept.
art KARLSRUHE 2020

Fehlende Planungssicherheit: art KARLSRUHE muss 2021 ausfallen

Die 18. art KARLSRUHE kann nicht wie geplant vom 21. bis 24. Mai 2021 stattfinden. Aufgrund der fehlenden Öffnungsperspektive und der damit verbundenen mangelnden Planungssicherheit, sieht sich die Messe Karlsruhe zu einer Absage der Kunstmesse gezwungen.

Viele waren "erheblich zu schnell": Geschwindigkeitskontrollen in Karlsruhe

Am Sonntag, 28. Februar 2021, führte die Verkehrspolizei Karlsruhe auf den Bundesautobahnen A5 und A8, sowie Landesstraße 564 Geschwindigkeitskontrollen durch. Einige Autofahrer waren zu schnell unterwegs und müssen mit Punkten und Fahrverboten rechnen.
Maurice Pluskota (PSK Lions #23) bei einem Freiwurf nach einem Foul der Falcons

Hart erkämpft & verdient: LIONS siegen im Nachholspiel gegen die Falcons

Im Nachholspiel des 15. Spieltags der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA feierten die PS Karlsruhe LIONS, am Samstag, 27. Februar 2021, einen Erfolg gegen die Nürnberg Falcons BC. Das Endergebnis in der heimischen Karlsruher Europahalle lautete 90:83.

Frau stirbt nach Sturz von Balkon in Karlsruhe: Partner unter Tatverdacht

Eine 42-Jährige ist am Samstag, 27. Februar 2021, über die Balkonbrüstung einer im vierten Obergeschoss gelegenen Wohnung in Beiertheim gestürzt und gestorben. Das geht aus einer gemeinsamen Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft und Polizei hervor.

Wiedereröffnung gefordert: Karlsruher Schaufenster erleuchten in rotem Licht

Mit der Lichtaktion "Die Stadt lebt" wird die Wiedereröffnung des Einzelhandels zum 08. März 2021 gefordert. Um deutlich zu machen, welche Flächen bei einem andauernden Lockdown von Schließung bedroht sind, erstrahlen die Schaufenster in rotem Licht.

Bombenfund auf dem Grünabfallplatz in Stutensee-Staffort

Am Samstagvormittag, 27. Februar 2021, wurde auf dem Grünabfallplatz im Stutenseer Ortsteil Staffort eine Stabbrandbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Eine Person entdeckte die Bombe, woraufhin ein Mitarbeiter sofort die Polizei verständigte.

Kombilösung: Die Osthälfte der Kriegsstraße erhält ihr finales Gesicht

Bereits seit einer knappen Woche laufen die Arbeiten an einem weiteren langen Abschnitt an der Oberfläche der Kriegsstraße. Wie die Bauarbeiten der Kombilösung hier und auf den anderen Baufeldern vorankommen, gibt es im folgenden Überblick zu entdecken.

Brut- & Setzzeit beginnt: Rücksicht nehmen in der "Kinderstube Wald"

Mit den wärmer werdenden Temperaturen beginnt die Zeit, in der der Wald zur Kinderstube vieler Tierarten wird. In dieser Zeit, von März bis Juni, gilt es für alle Erholungssuchenden, besonders achtsam und respektvoll zu sein, teilt die Stadt Karlsruhe mit.

Unfallbilanz 2020: Zahl der Verkehrstoten in Karlsruhe mehr als halbiert

Analog zu den Zahlen im Bundesland Baden-Württemberg gibt es auch im Stadt- und Landkreis Karlsruhe für 2020 erfreuliche Rückgänge bei den Unfallzahlen. Das Polizeipräsidium Karlsruhe registrierte eine Verringerung um 17,8 Prozent auf 19.993 Unfälle.
Autobahn Rettungsgasse Autos Stau

Verstöße gegen Rettungsgasse auf A5: Bußgelder in Höhe von 22.000 Euro

Nach dem schweren Verkehrsunfall mit drei beteiligten Lkw am Donnerstag, 25. Februar 2021, auf der Autobahn 5, Höhe der Anschlussstelle Kronau, wurde die Einhaltung der Rettungsgasse überwacht und zahlreiche Verstöße festgestellt, teilt die Polizei mit.

Campingplatz in Durlach ist startklar für die Saison 2021

Am Mittwoch, 24. Februar, wurden die letzten Container auf dem „Camping Durlach“ aufgebaut und somit der neue Sanitär- und Rezeptionsbereich fertiggestellt. Ab dem 01. März 2021 wird der Campingplatz zunächst für Monteure und Geschäftsreisende öffnen.

Polizeistatistik 2020: Kriminalität ist in Karlsruhe gesunken

Im Stadt- und Landkreis Karlsruhe gingen mit den Einschränkungen im öffentlichen Leben, aufgrund der Corona-Pandemie, auch die beim Polizeipräsidium Karlsruhe verzeichneten Straftaten um 1,5 Prozent zurück. Darüber informiert die Polizei Karlsruhe.

Kurz & Knapp – Informationen für Karlsruhe im Wochenüberblick | KW 08/2021

Die News rund um die Fächerstadt und aktuelle Veranstaltungstipps hat meinKA in diesem wöchentlichen Format zusammengestellt. Alle kurz gemeldeten Informationen zu Karlsruhe vom 22. Februar bis 28. Februar 2021 gibt es hier zum Nachlesen.

Genossenschaft Künstliche Intelligenz Baden-Württemberg wurde gegründet

Die Regionen Karlsruhe, Stuttgart und Neckar-Alb haben jetzt zwei weitere wichtige Etappen auf ihrem Weg zu einem gemeinsamen Innovationspark Künstliche Intelligenz (KI) Baden-Württemberg zurückgelegt, darüber wird in einer Pressemitteilung informiert.

Programm: Das gibt es 2021 in der Staatlichen Kunsthalle zu sehen

Die Staatliche Kunsthalle Karlsruhe ist – wie alle anderen Kultureinrichtungen in Deutschland auch – im Lockdown ins Jahr 2021 gestartet. Hinter den Kulissen warten auf die Besucher allerdings bereits Einiges. Das Programm 2021 gibt es hier im Überblick!