Aktuelle Infos für Karlsruhe & die Region
Karlsruhe News – die Nachrichten für die Fächerstadt

Aktuelle Infos für Karlsruhe & die Region Karlsruhe News – die Nachrichten für die Fächerstadt

Quelle: Adobe Stock

Neues zu News

Mutmaßliche Gefahrstoffe in Wohnhaus führen zu Großeinsatz in Karlsruhe

Gelagerte Gefahrstoffe in einem Wohnhaus in der Karlsruher Nordweststadt haben am Donnerstagnachmittag, 17. März 2022, zu einem Einsatz von Polizei, Feuerwehr, Rettungs- und Spezialkräften geführt, darüber informiert die Polizei in einer Pressemeldung.

Städtisches Klinikum testet Roboter: "HolliE" unterstützt die Pflegepraxis

Als bundesweit eines der ersten Krankenhäuser testet das Klinikum Karlsruhe mit einem Forschungsteam die Praxistauglichkeit eines multifunktionalen Serviceroboters im Klinikalltag. Getestet wird der Prototyp in gleich mehreren Aufgabenfeldern.

Ukraine-Flüchtlinge: Messehalle in Rheinstetten dient zur Unterbringung

Das Regierungspräsidium Karlsruhe richtet eine Messehalle in Rheinstetten zur Unterbringung von aus der Ukraine geflüchteten Menschen ein. Ab dem 21. März 2022 ist die 12.500 Quadratmeter große Halle nutzbar, wird in einer Pressemeldung informiert.

Landkreis Karlsruhe: Bereits rund 1.000 Geflüchtete gemeldet

Unterkünfte für Geflüchtete aus der Ukraine bereitzustellen, hat für den Landkreis Karlsruhe weiterhin Priorität. Ersten Meldedaten sind zu entnehmen, dass rund 1.000 Geflüchtete aus der Ukraine im Landkreis und bei seinen Kommunen angekommen sind.

Baumaßnahmen für regiomove-Port am Bahnhof in Hagsfeld

Im Bereich des Bahnhofs in Hagsfeld wurde Ende Februar 2022, während der Schulferien, mit vorbereitenden Maßnahmen für die Realisierung der regiomove-Ports durch den Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) begonnen, darüber wird in einer Pressemeldung informiert.

Haushaltssicherung: Karlsruher Verwaltungsspitze unterzeichnet Vereinbarung

Eine gemeinsame Vereinbarung zur Haushaltssicherung unterzeichneten am Mittwoch, 09. März 2022, Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup sowie die Dezernentinnen und Dezernenten der Stadt Karlsruhe, darüber informiert die Stadt Karlsruhe in einer Pressemeldung.

Zu nah an Oberleitung: Mann bei Arbeitsunfall in Liedolsheim schwer verletzt

Ein 23 Jahre alter Kranwagenführer wurde am Mittwochmorgen, 16. März 2022, bei einem Arbeitsunfall in der Dettenheimer Straße in Liedolsheim schwer verletzt und musste mit dem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen werden.

Mann steigt auf über 30 Meter hohen Kran & sorgt für Verkehrschaos in Karlsruhe

Ein 43-jähriger Mann stieg am Mittwoch, 16. März 2022, gegen 06:00 Uhr in der Fautenbruchstraße in Karlsruhe, aufgrund einer psychischen Ausnahmesituation, auf einen über 30 Meter hohen Kran und konnte Stunden später in Sicherheit gebracht werden.

"Waldputztag" in Karlsruhe: Gemeinsam für einen müllfreien Wald

Die Stadt Karlsruhe informiert über eine Aktion des Forstamtes: Freiwillige sind am Samstag, 19. Mär 2022, willkommen, um gemeinsam mit Forstamtsleiter Ulrich Kienzler und Revierförster Jonas Wehrle die Wege im Stadtwald Elfmorgenbruch zu säubern.

U-Strab-Tunnel: Unbekannte lösen häufig Nothalte an Fahrtreppen aus

Der im Dezember 2021 neu eröffnete Karlsruher Stadtbahntunnel verfügt über insgesamt 56 Fahrtreppen. Nun wurde festgestellt, dass Unbekannten häufig missbräuchlich und ohne ersichtlichen Grund die Nothalte an Fahrtreppen betätigen, teilt die VBK mit.

Jugendliche entführten Ziegen-Baby: Nun wird "Käthe" mit der Flasche aufgezogen

Nachdem Jugendliche am Sonntag, 13. März 2022, ein wenige Stunden altes Zwergziegen-Baby aus dem Vogelpark in Weingarten entführt hatten, nahm das Mutter-Tier ihr Junges nicht mehr an. Nun muss das Zicklein "Käthe" mit der Flasche aufgezogen werden.

Karlsruher Veterinäramt: Über 300 Verstöße im Jahr 2021 festgestellt

In seinem jährlichen Bericht zum Tierschutz teilt das Veterinäramt Karlsruhe mit, dass 2021 insgesamt 450 Tierhaltungen in rund 710 Erst- und Nachkontrollen überprüft wurden. Dabei wurden bei 308 Kontrollen tierschutzrechtliche Verstöße festgestellt.

Leichnam bei Feuerwehreinsatz in Graben-Neudorf entdeckt

Den Leichnam des Bewohners einer Wohnung in der Bahnhofstraße in Graben-Neudorf fanden Rettungskräfte am Freitagabend, 11. März 2022, nachdem der Rauchmelder ausgelöst hatte. Die genaue Todesursache bedarf weiterer Ermittlungen, teilt die Polizei mit.

Vollmondwanderung: Nachts durch den Karlsruher Hardtwald spazieren

Die Waldpädagogik Karlsruhe lädt für Freitag, 18. März 2022, ab 19:00 Uhr zu einer literarischen Vollmondwanderung im stadtnahen Hardtwald ein. Die Veranstaltung ist kostenfrei - allerdings muss sich vorab per Telefon oder E-Mail angemeldet werden.

Hubschrauber im Einsatz: Wohnungsbrand in der Karlsruher Herderstraße

Am Samstagnachmittag, 12. März 2022, kam es zu einem Brand in einer Wohnung in der Herderstraße in Karlsruhe. Neben der Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst war auch ein Rettungshubschrauber vor Ort im Einsatz. Ein Mann wurde lebensgefährlich verletzt.

Vier Männer überfallen Jöhlinger Supermarkt: Polizei sucht Zeugen

Am Freitagabend, 11. März 2022, haben vier junge Männer eine Discounter-Filiale in der Jöhlinger Straße in Walzbachtal-Jöhlingen überfallen. Sie nahmen eine Angestellte in den Würgegriff und forderten die Öffnung der Kasse, teilt die Polizei Karlsruhe mit.

KVV informiert über Neuerungen im Fahrkartensortiment & Fahrkartenverkauf

Der KVV-Aufsichtsrat hat am Freitag, 11. März, über Erweiterungen und Anpassungen im Fahrkartensortiment und im Fahrkartenverkauf entschieden. In vier Sparten wird es Neuerungen für die Fahrgäste geben, wird in einer Pressemitteilung informiert.

Stadt Karlsruhe sucht Wohnraum für Geflüchtete aus der Ukraine

Da die Zahl der aus dem Krieg in der Ukraine Geflüchteten, die in Karlsruhe ankommen, in nächster Zeit deutlich steigen wird, sucht die Stadt Karlsruhe nun für diese Menschen dringend Wohnraum. Wer helfen kann, kann sich über ein Infotelefon melden.

Tempo 30 in Teilbereich der Eckenerstraße in Karlsruhe

In der Eckenerstraße in Karlsruhe gilt im Teilbereich zwischen Daxlander Straße und Silcherstraße in Fahrtrichtung Rheinstetten seit März Tempo 30. Das Ordnungs- und Bürgeramt weist darauf hin, dass sich dies auf die Geschwindigkeitsüberwachung auswirkt.

Karlsruhes Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup positiv auf Corona getestet

Karlsruhes Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup wurde positiv auf Corona getestet, darüber informiert die Stadt Karlsruhe am Freitag, 11. März 2022, in einer Pressemeldung. Das Stadtoberhaupt sei dreifach gegen Corona geimpft und habe milde Symptome.