Aktuelle Infos für Karlsruhe & die Region
Karlsruhe News – die Nachrichten für die Fächerstadt

Aktuelle Infos für Karlsruhe & die Region Karlsruhe News – die Nachrichten für die Fächerstadt

Quelle: Adobe Stock

Neues zu News

Demo-Teilnehmer in Ettlingen sollen 65-Jährigen attackiert haben

Ein 65-jähriger Geschädigter berichtete von einer Attacke durch Versammlungsteilnehmer, die sich wohl am Montagabend, 27. Dezember 2021, vor dem Ettlinger Rathaus und später in der Kronenstraße zutrug. Die Polizei Karlsruhe sucht Zeugen zum Vorfall.

Bauarbeiten im Karlsruher Edeltrudtunnel werden wieder aufgenommen

Nachdem im November die Bauwerkssanierung im Edeltrudtunnel abgeschlossen werden konnte, folgt nun der zweite Bauabschnitt. In der zweiten Januarwoche beginnt die Erneuerung der Betriebstechnik. Hiervon ist auch der Verkehr auf der Südtangente betroffen.

Jahreswechsel: Diese Corona-Regeln gelten an Silvester in Karlsruhe

Die Stadt Karlsruhe hat am Donnerstag, 23. Dezember, eine Allgemeinverfügung für einige öffentliche Begegnungsflächen erlassen. Sie soll bis einschließlich 17. Januar 2022 gelten. Was das genau für den Jahreswechsel bedeutet, folgt hier im Überblick.

Corona-Verordnung verschärft: Die wichtigsten Anpassungen im Überblick

Seit Montag, 27. Dezember 2021, gilt in Baden-Württemberg eine verschärfte Corona-Verordnung. Unter anderem wurden die Kontaktbeschränkungen für Geimpfte und Genesene erweitert sowie eine Gastronomie-Sperrstunde und eine FFP2-Maskenregelung eingeführt.

Erfolgreiche Förderung der Karlsruher Stadtteilzentren Durlach und Mühlburg

Die Stadt Karlsruhe hat im Juni 2021 das Projekt "Förderung der B-Zentren Durlach und Mühlburg durch Vermarktungsmaßnahmen" gestartet. Sowohl die Erarbeitung der Vermarktung als auch die Vernetzung und Bildung lokaler Kooperationen sind Ziel des Projektes.

Nach Personensuche an Heiligabend in Rintheim: Mann festgenommen

Nachdem es bereits am 24. Dezember 2021, zu einer Suchaktion in Rintheim kam, wurde nun die gesuchte Person gefunden. Wie die Polizei gegenüber meinKA bestätigte, handelt es sich um einen Mann, der im Verdacht steht, seine Wohnung angezündet zu haben.

Fünfter Sieg in Folge: Karlsruher LIONS stoppen auch den Spitzenreiter

In einer spannenden Partie haben die PS Karlsruhe LIONS am zweiten Weihnachtstag, Sonntag, 26. Dezember 2021, den Tabellenführer der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA, die ROSTOCK SEAWOLVES, mit 87:86 in der Karlsruher Lina-Radke-Halle geschlagen.

Kostenlos entsorgen: Karlsruher Sammelstellen für ausgediente Weihnachtsbäume

Noch stehen die meisten Weihnachtsbäume geschmückt in Wohnzimmern und auf Balkonen, aber nach Dreikönig haben sie ausgedient und landen auf den Sammelplätzen, die das Amt für Abfallwirtschaft (AfA) stadtweit ausweist, teilt die Stadt Karlsruhe mit.

Personensuche an Heiligabend: Polizei-Hubschrauber über Rintheim

An Heiligabend, Freitag, 24. Dezember 2021, gegen 23:00 Uhr, kam es zu umfangreichen Suchmaßnahmen nach einer Person im Karlsruher Stadtteil Rintheim. Bei der Suche waren ein Hubschrauber sowie ein größeres Polizeiaufgebot vor Ort im Einsatz.

Bewohnerparken in Karlsruhe: Anhebung der Gebühren & neue Geltungsdauer

Nachdem der Karlsruher Gemeinderat in der Sitzung vom 14. Dezember 2021 eine neue Gebührensatzung für das Ausstellen eines Bewohnerparkausweises beschlossen hat, geht das Ordnungs- und Bürgeramt nun an die Umsetzung, informiert die Stadt Karlsruhe.

Eingezäunte Hundeauslauffläche in Karlsruhe wird gut angenommen

Seit November 2021 können Hundebesitzer mit ihren Tieren eine umzäunte Auslauffläche an der Hildapromenade nutzen. Dies wird sehr gut angenommen. Deutlich mehr Gassigehende lassen, im Vergleich zu früher, ihre Vierbeiner hier toben, informiert die Stadt.

Die LIONS-Serie hält weiter an & nun kommt der Tabellenführer

Mit einem Auswärtserfolg beim TEAM EHINGEN URSPRING am 23. Dezember 2021, haben die PS Karlsruhe LIONS ihren vierten Sieg in Serie gefeiert. Endstand am 15. Spieltag war 91:111. Nun empfängt das Löwenrudel den Tabellenführer, die ROSTOCK SEAWOLVES.

Weihnachtsgruß von Karlsruhes Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup

Es ist Weihnachten, in wenigen Tagen beginnt ein neues Jahr. In dieser Zeit blicken wir zurück auf das, was dieses Jahr besonders machte, und auf das, was 2022 kommen wird – so auch Karlsruhes Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup in seinem Weihnachtsgruß.

Eigene Wohnung in Brand gesetzt? Mann flüchtet mit Fahrrad

Ein 38-jähriger Mann steht im Verdacht am Mittwochabend, 22. Dezemeber 2021, seine eigene Wohnung in der Heilbronner Straße in Karlsruhe in Brand gesetzt zu haben. Der vermeintliche Brandstifter war laut Zeugenangaben auf einem Fahrrad geflüchtet.

Graben-Neudorf: 74-Jähriger soll Ehefrau und sich selbst getötet haben

Aktuell besteht der Verdacht, dass ein 74-jähriger Mann in Graben-Neudorf zunächst seine Ehefrau erwürgt und dann sich selbst das Leben genommen hat. Das geht aus einer Pressemeldung der Staatsanwaltschaft und des Polizeipräsidiums Karlsruhe hervor.
Das Modehaus Schöpf am Karlsruher Marktplatz.

Modehaus Carl Schöpf: Diakonisches Werk Karlsruhe ist Alleinerbe

Die im Herbst 2021 verstorbene Karlsruher Unternehmerin Dr. Melitta Büchner-Schöpf hat das Diakonische Werk Karlsruhe zum Alleinerben eingesetzt. Zum Erbe gehört auch die Modehaus Carl Schöpf GmbH & Co. KG am Marktplatz, heißt es in einer Pressemeldung.

Diebisches Pferd klaut in Pfinztal Handy, Geldbörse & Autoschlüssel

Ein zunächst unbekannter Täter stahl in einem Pferdestall in Pfinztal einer 25-jährigen Frau ihr Handy, die Geldbörse und den Autoschlüssel aus ihrer Handtasche. Sie erstattete daraufhin eine Anzeige bei der Polizei. Doch als Dieb erwies sich ein Pferd.

Verkehrsunfall führt zu Sperrung der L604 zwischen Waldstadt & Eggenstein

Am Mittwochnachmittag, 22. Dezember 2021, kam es zu einem Verkehrsunfall in Karlsruhe. Die Landstraße 604 zwischen dem Stadtteil Waldstadt und der Gemeinde Eggenstein musste aufgrund des Unfalls zeitweise gesperrt werden. Es wurde eine Person verletzt.
Dr. Frank Mentrup (Oberbürgermeister Karlsruhe)

Silvester in Karlsruhe: Verbote für Böller, Alkohol & Ansammlungen

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation wird es in der Silvesternacht in Karlsruhe zu einem "kombinierten Verbot" kommen. Dieses umfasst ein Alkoholkonsum- und Ausschankverbot, ein Böllerverbot sowie ein Ansammlungsverbot auf verschiedenen Plätzen.

Zu Weihnachten: KVV verlängert Tagestickets über die Feiertage

Wer an Heiligabend, 24. Dezember 2021, eine Tageskarte des Karlsruher Verkehrsverbunds (KVV) einlöst, der kann mit diesem Ticket bis einschließlich Sonntag, 26. Dezember 2021, alle Busse und Bahnen im jeweils gelösten Gebiet nutzen.