Aktuelle Infos für Karlsruhe & die Region
Karlsruhe News – die Nachrichten für die Fächerstadt

Aktuelle Infos für Karlsruhe & die Region Karlsruhe News – die Nachrichten für die Fächerstadt

Quelle: Adobe Stock

Neues zu News

Corona Virus Corona-Krise
Aktuell

12.257 Corona-Infektionen im Südwesten: 163 Tote – aktuelle Corona-Infos

Das Corona-Virus breitet sich auch in Baden-Württemberg weiter aus - seit Freitag, 28. Februar 2020 hat es auch Karlsruhe erreicht. Infos zur aktuellen Situation Karlsruhe und weitere Informationen über das Corona-Virus gibt es im meinKA-Überblick.
Radkurier Fahrrad urier

Online-Shopping in Karlsruhe: Einzelhändler während Corona unterstützen

Für die Einzelhändler und Gastronomen sind es schwierige Zeiten. Sie mussten wegen des Coronavirus ihre Geschäfte und Restaurants schließen und bangen um ihre Existenz. Einige haben deshalb Online-Shops eingerichtet, um für ihre Kunden trotzdem da zu sein.

Forstamt warnt: Abgestorbene Eschen werden zur Gefahr im Karlsruher Wald

Ein eingeschleppter und aggressiver Pilz sorgt für ein dramatisches Sterben von Eschen – auch in Karlsruhe. Ein Gegenmittel gibt es nicht. Das Forstamt warnt deshalb davor, dass abgestorbene Eschen umkippen und für Waldbesucher zur Gefahr werden können.
Schwimmhalle der Therme Vierordtbad in Karlsruhe.

Therme Vierordtbad soll attraktiver werden – Bau wird teurer als geplant

Der Karlsruher Gemeinderat hat den Weg freigemacht für eine Neugestaltung der Therme Vierordtbad. Diese ist allerdings nun doch teurer, als in der ersten Planung angenommen. Grund sind die steigenden Preise in der Baubranche.
Blutspende Blut Blutspendezentrale Klinikum

Blutspendezentrale am Klinikum Karlsruhe führt Terminspenden ein

Wie steht es in Corona-Zeiten eigentlich um die Blutspende? Viele wissen darauf keine Antwort und verzichten deswegen vorerst aufs Spenden. Doch das Blut wird dringend gebraucht. Die Blutspendezentrale am Klinikum Karlsruhe reagiert jetzt mit einer Änderung.
Bahn Bahnen Marktplatz 2019

Stadtbahnen aller AVG-Linien fahren nach reduziertem Fahrplan

Ein ausgedünntes, aber stabiles Grundangebot an Fahrten der Stadtbahnlinien – das will die AVG in Zeiten des Coronavirus gewährleisten. Sie dünnt ihr Angebot aus, sichert dafür aber längere Züge zu, um den Mindestabstand der Fahrgäste zu ermöglichen.

Reinigung & Revision: Karlsruher Bäder nutzen Corona-Zeit sinnvoll

Die Karlsruher Bäder sind aufgrund der Corona-Pandemie noch bis mindestens 19. April 2020 geschlossen. Doch können die Bäder diese Zeit sinnvoll nutzen und ist der Saisonstart der Freibäder in Gefahr? meinKA hat bei der Bädergesellschaft nachgefragt.

Corona-Zeit: Karlsruher Sportler zwischen Homeworkout & Olympiaabsage | Teil 3

Die Karlsruher Profi-Sportler wollten Medaillen sammeln, Erfolge feiern und 2020 zu ihrem Jahr machen – doch die Corona-Pandemie lässt die Welt stillstehen. Trainiert wird teils zuhause und hinter dem Sportjahr 2020 steht ein großes Fragezeichen.
Pizza Restaurant

Corona-Krise: Karlsruher Restaurants bieten Gerichte für Zuhause

Seit Samstag, 21. März 2020, bleiben aufgrund der Coronavirus-Pandemie auch Restaurants und Gaststätten geschlossen. Essen zum Mitnehmen und auf Bestellung bleiben aber weiterhin möglich. Das nutzen einige Gastronomen in Karlsruhe und werden kreativ.

Corona-Zeit: Karlsruher Sportler zwischen Homeworkout & Olympiaabsage | Teil 2

Die Karlsruher Profi-Sportler wollten Medaillen sammeln, Erfolge feiern und 2020 zu ihrem Jahr machen – doch die Corona-Pandemie lässt die Welt stillstehen. Trainiert wird teils zuhause und hinter dem Sportjahr 2020 steht ein großes Fragezeichen.

Corona-Zeit: Karlsruher Sportler zwischen Homeworkout & Olympiaabsage | Teil 1

Die Karlsruher Profi-Sportler wollten Medaillen sammeln, Erfolge feiern und 2020 zu ihrem Jahr machen – doch die Corona-Pandemie lässt die Welt stillstehen. Trainiert wird teils zuhause und hinter dem Sportjahr 2020 steht ein großes Fragezeichen.
Blumenmarkt auf dem neuen Marktplatz Karlsruhe

Arbeiten am Karlsruher Marktplatz im Zeitplan – Nordhälfte ist fast fertig

Es wird der erste Platz in Karlsruhe sein, der nach den langjährigen Bauarbeiten zur Kombilösung Karlsruhe sein endgültiges Gesicht erhält und auch schon genutzt werden kann: Der Karlsruher Marktplatz ist bereits in großen Teilen fertiggestellt!
Baumpatenschaft Baum

Stadt Karlsruhe bietet Baumpatenschaften für Bürger an

Zehntausende Bäume stehen in Karlsruhe und helfen dabei, die Luftqualität zu verbessern. Allerdings wird diese grüne Infrastruktur vor immer größere Herausforderungen gestellt. Jetzt können Bürger selbst aktiv werden und sich in Form von Baumpatenschaften engagieren.
Innenstadt von oben

Kurz & Knapp – Informationen für Karlsruhe im Wochenüberblick | KW 13

Die News rund um die Fächerstadt und aktuelle Veranstaltungstipps hat meinKA in diesem wöchentlichen Format zusammengestellt. Alle kurz gemeldeten Informationen zu Karlsruhe vom 23. März bis 29. März 2020 gibt es hier zum Nachlesen.

Einkaufen für die Risikogruppe – KSC startet "Nachbarschaftshilfe"

Aufgrund des grassierenden Coronavirus sollen Menschen weitestgehend zuhause bleiben. Besonders ältere oder vorerkrankte Menschen sind gefährdet. Um diese Leute zu unterstützen, bietet der KSC einen Einkaufsservice unter dem Namen "KSC Nachbarschaftshilfe" an.
Digitale Angebote in der Corona-Zeit
Redaktionstipp

Kultur & Sport in der Corona-Krise – Digitale Angebote in Karlsruhe

In Zeiten der Corona-Pandemie steht das öffentliche Leben still. Alle kulturelle und sportliche Einrichtungen sind geschlossen. Doch darauf verzichtet werden muss nicht: Aktuell spielt sich viel im Internet ab. meinKA mit einen Blick aufs Angebot!
Baustand Kombilösung Karlsruhe

Kombilösung Karlsruhe – Baugrubenverbau am Karlstor entsteht

Ungeachtet der aktuellen Situation gehen die Arbeiten für die Kombilösung Karlsruhe stetig weiter. So wird nun auch am Karlstor der Bau des Tunnels selbst vorangetrieben, nachdem hier die ersten vorbereitenden Maßnahmen abgeschlossen wurden.
Bahn Bahnen Marktplatz 2019

Corona-Pandemie: AVG dünnt Fahrplanangebot für Stadtbahnen aus

Ein ausgedünntes, aber stabiles Grundangebot an Fahrten der Stadtbahnlinien – das will die AVG in Zeiten des Coronavirus gewährleisten. Dafür dünnt sie ihr Angebot aus, sichert dafür aber längere Züge und Doppeltraktion, um den Mindestabstand der Fahrgäste zu ermöglichen.

Corona-Krise: Karlsruher können nun auch an Sonntagen einkaufen

In Karlsruhe kann nun an Sonn- und Feiertagen eingekauft werden. Diese Ausnahmebewilligung hat die Stadt erlassen und soll die Versorgung der Bevölkerung im Einzelhandel sowie Apotheken in der Coronazeit sicherstellen und Hamsterkäufen entgegenwirken.
Betonage in der Kriegsstraße

Akkordarbeit bei der Kombilösung – 400 Quadratmeter in einer Nacht gebaut

Als sich die Morgensonne über der Baustelle in der Kriegsstraße erhoben hat, konnten die Arbeiter das Werk der Nacht betrachten: Innerhalb von kurzer Zeit wurde hier ein Abschnitt der Tunneldecke betoniert – ein großer Schritt in Richtung Fertigstellung!