Aktuelle Infos für Karlsruhe & die Region
Karlsruhe News – die Nachrichten für die Fächerstadt

Aktuelle Infos für Karlsruhe & die Region Karlsruhe News – die Nachrichten für die Fächerstadt

Quelle: Adobe Stock

Neues zu News

Steigende Corona-Zahlen im Landkreis Karlsruhe: Einschränkungen können folgen

Eine Booster-Impfung mildert nicht nur den Verlauf einer Infektion, sondern verringert auch erheblich die Gefahr, sich anzustecken. Darauf weist das Gesundheitsamt Karlsruhe erneut in Anbetracht der steigenden Fallzahlen im Landkreis Karlsruhe hin.

19-Jähriger bei Arbeitsunfall in Büchenau tödlich verletzt

Tödliche Verletzungen erlitt ein 19-jähriger Mann am Montag, 17. Januar 2022, bei einem Arbeitsunfall auf einer Baustelle "Im Grausenbutz" in Büchenau, bei Bruchsal. Darüber informiert die Polizei Karlsruhe nun in einer Mitteilung an die Presse.

Bis Februar: Alkoholverbot auf dem Werderplatz wird verlängert

Mit der Ausdehnung der Alarmstufe II in Baden-Württemberg bis zum 01. Februar 2022 wird auch die Allgemeinverfügung der Stadt Karlsruhe zum Alkoholkonsumverbot auf dem Werderplatz bis zu diesem Termin in die Verlängerung gehen, informiert die Stadt.

Stadtwerke bauen Glasfaser in der Karlsruher Oststadt aus

Um die Karlsruher in der Oststadt zukünftig mit Internetgeschwindigkeit auf Highspeed-Level zu versorgen, starten die Stadtwerke Karlsruhe 2022 mit dem Glasfasernetzausbau und der Realisierung von Glasfaserprodukten, geht aus einer Meldung hervor.

Technischer Defekt: Feuerwehreinsatz im Adolf-Ehrmann-Bad in Karlsruhe

Am Montag, 17. Januar 2022, kam es zu einem Feuerwehreinsatz im Karlsruher Stadtteil Neureut. In den Morgenstunden bekam die Feuerwehr Karlsruhe die Meldung, dass es im Saunabereich des Adolf-Ehrmann-Bades zu einem Brand gekommen sei.

Betonstücke heruntergefallen: Brückenschäden am Karlsruher Adenauerring

Am Sonntag, 16. Januar 2022, kam es zu Brückenschäden einer Fußgängerbrücke am Adenauerring in Höhe der Linkenheimer Allee in Karlsruhe. Mehrere kleinere Betonbrocken fielen auf den dortigen Radweg und die Straße, informiert die Feuerwehr Karlsruhe.

LIONS siegen auch gegen Hagen – nächstes Spiel folgt direkt

Am Freitag, 14. Januar 2022, endete die erste Hälfte des Doppelspieltags in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA mit einem 93:88-Erfolg für die PS Karlsruhe LIONS. Die Gäste von Phoenix Hagen konnten nur in der ersten Spielhälfte überzeugen.

Karlsruher Inzidenz weiter über 500: Ausgangsbeschränkung für Ungeimpfte

Die Landesregierung hat während der Alarmstufe II Ausgangsbeschränkungen in Stadt- und Landkreisen eingeführt, in denen die 7-Tage-Inzidenz an zwei aufeinanderfolgenden Tagen über 500 liegt. Dieser Fall liegt im Stadtkreis Karlsruhe nun vor.

VBK warnt: Oberleitungen in der Kaiserstraße führen weiterhin Strom

Mit der Inbetriebnahme des U-Strab-Tunnels endete auch der oberirdische Bahnverkehr in der Kaiserstraße. Allerdings fließt derzeit noch Strom durch die dortigen Oberleitungen. Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe warnen daher nun vor leichtsinnigem Verhalten.

Aktuelle Corona-Lage in Karlsruhe: "Inzidenz ist stark am Steigen"

Am Donnerstag, 13. Januar 2022, informierte Karlsruhes Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup in einer Pressekonferenz über die aktuelle Corona-Situation im Stadt- und Landkreis. Insbesondere die Omikron-Variante ist in der Fächerstadt derzeit dominierend.
Haltestelle mit Anzeiger

Schienenbruch in Linkenheim: Sperrung der Strecke notwendig

Nach einem Schienenbruch in Linkenheim, am Donnerstag, 13. Januar 2022, ist voraussichtlich noch bis in den frühen Abend der Bereich zwischen Leopoldshafen Frankfurter Straße und Hochstetten für den Stadtbahnverkehr der Linien S1 und S11 gesperrt.

EISZEIT bis Ende Januar geöffnet: Besucherzahlen unter den Vorjahren

Noch bis zum 30. Januar 2022 ist die Open-Air-Eisfläche der Stadtwerke EISZEIT vor dem Karlsruher Schloss geöffnet. Trotz der Corona-Beschränkungen wird die Eislaufbahn gut genutzt - auch wenn die Besucherzahlen nicht die Werte der letzten Jahre erreichen.

Lichterkette in Karlsruhe: Rettungs- & Sanitätsdienste erheben ihre Stimme

Am Samstag, 15. Januar 2022, wollen die Rettungs- und Sanitätsdienst-Organisationen, die Karlsruher an das Einhalten der Corona- Schutzmaßnahmen erinnern und zum Impfen aufrufen. Geplant ist eine Lichterkette in der Kaiserstraße nach Einbruch der Dunkelheit.

Unbekannte Person in Kraichtal wirft Giftköder in Höfe von Hundebesitzern

Eine unbekannte Person hat wohl am Montag, 10. Januar 2022, in Kraichtal gezielt vergiftete Würstchen und Fleisch in den Hof eines Anwesens, indem eine Frau mit ihrem Vierbeiner lebt, geworfen. Die Polizei Karlsruhe sucht nach Hinweisen zu dem Vorfall.
art KARLSRUHE 2020

Wegen Corona: Karlsruher Kunstmesse wird in den Juli verschoben

Die art KARLSRUHE – Messe für Klassische Moderne und Gegenwartskunst ist, aufgrund der Corona-Lage neu terminiert und findet nun vom 07. bis 10. Juli 2022 in der Messe Karlsruhe statt. Ursprünglich war die Kunstmesse vom 17. bis 20. Februar 2022 geplant.

Last-Minute-Sieg zum Rückrundenstart: LIONS schlagen Eagles

Am Samstag, 08. Januar 2022, zum Auftakt der Rückrunde in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA, empfingen die LIONS am 18. Spieltag die Itzehoe Eagles. In einem spannenderen Duell hatte das Löwenrudel am Ende die Nase vorn und triumphierte mit 89:85.

Freiwillige Feuerwehr rettet Pferd in Karlsruhe aus Mistgrube

Am frühen Samstagnachmittag, 08. Januar 2022, geriet ein Reitpferd auf einem Aussiedlerhof nahe der Stadt Östringen im Landkreis Karlsruhe in eine missliche Lage. Darüber informiert der Kreisfeuerwehrverband Karlsruhe in einer Pressemitteilung.

An der Haltestelle "Landesbausparkasse": Abriss einer S-Bahn-Oberleitung

Am Samstag, 08. Januar 2022, kam es zu einem Oberleitungsschaden an der Haltestelle "Landesbausparkasse" in Karlsruhe. Von dem Vorfall ist eine Straßenbahn der Linie 4 betroffen. Aus bislang unbekannten Gründen ist dort die Oberleitung abgerissen.

Karlsruhes "Dauergrün"-Ampel: Erste Erkenntnisse liegen vor

In dem bundesweit beachteten Pilotprojekt "Grünes Licht" für Fußgänger und Radfahrer hat nun das Institut für Verkehr und Infrastruktur der Hochschule Karlsruhe erste Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung vorgelegt, informiert die Stadt Karlsruhe.

150.000 Euro Schaden: Brand auf der Rheinschanzinsel bei Philippsburg

Ein Brand löste am frühen Freitagmorgen, 07. Januar 2022, einen Feuerwehr- und Polizeieinsatz auf der Rheinschanzinsel bei Philippsburg aus. Verletzt wurde offenbar niemand, der entstandene Sachschaden wird vorläufig auf rund 150.000 Euro geschätzt.