Aktuelle Infos für Karlsruhe & die Region
Karlsruhe News – die Nachrichten für die Fächerstadt

Aktuelle Infos für Karlsruhe & die Region Karlsruhe News – die Nachrichten für die Fächerstadt

Quelle: Adobe Stock

Neues zu News

Neues von der Kombilösung: Wieder freie Fahrt am Ettlinger Tor

Am Montag, 20. September 2021, wird das Ettlinger Tor nach einer rund sieben Wochen dauernden Sperrung nahezu vollständig an den Start gehen. Lediglich der Fußgängerüberweg auf der Westseite sowie die oberirdischen Haltestellen sind noch im Bau.

Karlsruher Klinikum rechnet mit steigender Zahl an Corona-Intensivpatienten

Das Städtische Klinikum Karlsruhe informierte am Freitag, 17. September 2021, über die aktuelle Corona-Situation im Stadt- und Landkreis Karlsruhe. Zudem wurde über die derzeitige Belegung der Intensivbetten mit Corona-Patienten im Klinikum aufgeklärt.

Sommerbaustellen in Karlsruhe werden planmäßig abgeschlossen

Nachdem während der Sommerferien vielerorts Straßensperrungen und Umleitungen das Bild in Karlsruhe geprägt hatten, hat sich die Baustellensituation nun entspannt. Die meisten Großbaustellen sind entweder schon beendet oder werden in Kürze abgeschlossen.

"Globalstreik" sorgt für Verkehrsbehinderungen in der Innenstadt

Mit erheblichen Behinderungen müssen alle Verkehrsteilnehmer am Freitag, 24. September 2021, in der östlichen Karlsruher Innenstadt rechnen. An diesem Tag findet der "Globalstreik" der "Fridays for Future"-Bewegung statt, kündigt die Stadt Karlsruhe an.

Spatenstich für das Pilotprojekt "Smarter Friedrichsplatz" in Karlsruhe

Das Pilotprojekt "Smarter Friedrichsplatz" soll durch den Einsatz von smarten Technologien helfen, die Grünflächen und Baumbestände bedarfsgerecht und ressourcenschonend zu bewässern, sowie die Personal- und Wasserressourcen optimal einzusetzen.

Trauer um Dr. Maria Melitta Büchner-Schöpf: Karlsruher Unternehmerin gestorben

Die Karlsruherin Dr. Maria Melitta Büchner-Schöpf ist gestorben. Mit ihr habe die Stadt Karlsruhe eine Persönlichkeit verloren, die "herausragenden Unternehmerinnengeist gepaart mit ihrem besonderen Gespür für Menschen" zeigte, so OB Dr. Frank Mentrup.

Halbzeit bei den Schlosslichtspielen & dem Light Festival in Karlsruhe

Die Schlosslichtspiele und das Light Festival in Karlsruhe haben Halbzeit. Noch drei Wochen, also bis zum 03. Oktober 2021, wird jeden Abend die Fassade des Karlsruher Schlosses mit Projection Mappings bespielt. In der Stadt warten neue Lichterspots.

Aktionstag in Karlsruhe: Park(ing) Day für Freiräume in der Stadt

Alternativen zu Parkflächen: Der international begangene Park(ing) Day hat sich als wichtiger Aktionstag im Rahmen der "Europäischen Mobilitätswoche" etabliert. Am Freitag, 17. September 2021, gibt es 34 Stationen in der Fächerstadt zu entdecken.

Routinekontrolle auf A5 bei Weingarten: Polizei findet 10 Kilo Marihuana

Bereits am Donnerstagabend, 09. September 2021, entdeckten Beamte der Autobahnpolizei Karlsruhe bei einer Routinekontrolle auf der A5 bei Weingarten (Baden) eine größere Menge Betäubungsmittel, informiert die Polizei Karlsruhe in einer Pressemeldung.

Carsharing in Karlsruhe: Ab Oktober wird bei falschem Parken abgeschleppt

Über härtere Maßnahmen gegen das Falschparken auf Carsharingstellplätzen informierte die Stadt Karlsruhe bereits im August. Ab Oktober werden diese nun umgesetzt und den Falschparkern drohen Abschleppmaßnahmen sowie ein Bußgeld in Höhe von 55,00 Euro.

Kostenlose Aktionen: 25 Jahre Waldpädagogik in Karlsruhe

Ihr 25-jähriges Bestehen feiert die Waldpädagogik Karlsruhe am Samstag, 18. September und Sonntag, 19. September 2021. Von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr gibt es kostenlose Mitmach- und Bastelaktionen am Waldzentrum und am Waldklassenzimmer im Hardtwald.

"Außergewöhnliche Saison": Karlsruher Bäder ziehen Freibad-Bilanz

Die Freibadsaison war 2021 "außergewöhnlich", informieren die Karlsruher Bäder. Denn die Corona-Pandemie und das häufige nasskalte Wetter haben für einen starken Rückgang der Besucherzahlen gesorgt. Viele Badegäste gingen lieber in die Hallenbäder.

Kerwe & verkaufsoffener Sonntag im Karlsruher Stadtteil Durlach

Nach einem Jahr Corona-Pause, findet von Freitag, 17. September bis Sonntag, 19. September 2021 wieder die Durlacher Kerwe in Karlsruhe größtem Stadtteil statt. Neben Fahrgeschäften und Kulinarik, wird auch ein verkaufsoffener Sonntag veranstaltet.

Bahnen rollen wieder: Sommerbaustellen erfolgreich abgeschlossen

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) haben ihre Baumaßnahmen zur Modernisierung des innerstädtischen Schienennetzes erfolgreich abgeschlossen. Seit Montag, 13. September, können die Tram- und Stadtbahnen wieder auf ihren regulären Routen verkehren.

Aktion "Karlsruhe spielt!" startet: Temporäre Spielstraßen für Kinder

Am Donnerstag, 16. September 2021, beginnt im Rahmen der "Europäischen Mobilitätswoche" die Mitmachaktion "Karlsruhe spielt!" in der Fächerstadt: Bis Mittwoch, 22. September, entstehen über das gesamte Stadtgebiet verteilt 35 temporäre Spielstraßen.

Ab ins kühle Nass: Es ist wieder Hunde-Schwimmen in Karlsruhe

Eigentlich dürfen Vierbeiner nicht mit ins Freibad, doch in Karlsruhe gibt es eine Ausnahme: Denn die Bäderbetriebe veranstalten am Sonntag, 19. September 2021, nach Ende der Freibadsaison, wieder das beliebte "Hunde-Schwimmen“ im Rheinstrandbad!

Neues von der Kombilösung: Am Karlstor erfolgt das große Aufatmen

Der Umbau der Kriegsstraße mit einer neuen Gleistrasse und einem Autotunnel hat mit den Arbeiten an den Gleisen und Fahrbahnen im Bereich des Karlstors ein wichtiges Zwischenziel erreicht, informiert Karlsruher Schieneninfrastruktur-Gesellschaft mbH.

Karlsruher Polizei musste bei AfD-Veranstaltung mit Gegendemo einschreiten

Im Zuge einer Wahlkampfveranstaltung der AfD mit einer Gegenversammlung kam es am Donnerstag, 09. September 2021, beim Schlossplatz in Durlach zu Auseinandersetzungen. Die Polizei musste teils unter Einsatz der Hiebwaffe einschreiten, wird informiert.

Oberbürgermeister Mentrup: "Corona-Bürgertests müssen gratis bleiben!"

Die Bundesregierung will das Angebot kostenloser Bürgertests zum 11. Oktober 2021 beenden: "Es ist ein Fehler, dass die Bundesregierung die kostenlosen Corona-Bürgertests abschaffen will", appelliert Karlsruhes Oberbürgermeister und Dr. Frank Mentrup.

Offizielle Eröffnung der neuen Hauptfeuerwache in Karlsruhe

Die Hauptfeuerwache in der Karlsruher Zimmerstraße wurde mit einem Festakt am Donnerstag, 09. September 2021, offiziell eröffnet. Nach 95 Jahren in ihrem alten Domizil in der Ritterstraße hat die Karlsruher Feuerwehr Ende April ihr neues Gebäude bezogen.