Aktuelle Infos für Karlsruhe & die Region
Karlsruhe News – die Nachrichten für die Fächerstadt

Aktuelle Infos für Karlsruhe & die Region Karlsruhe News – die Nachrichten für die Fächerstadt

Quelle: Adobe Stock

Neues zu News

Graben-Neudorf: 74-Jähriger soll Ehefrau und sich selbst getötet haben

Aktuell besteht der Verdacht, dass ein 74-jähriger Mann in Graben-Neudorf zunächst seine Ehefrau erwürgt und dann sich selbst das Leben genommen hat. Das geht aus einer Pressemeldung der Staatsanwaltschaft und des Polizeipräsidiums Karlsruhe hervor.
Das Modehaus Schöpf am Karlsruher Marktplatz.

Modehaus Carl Schöpf: Diakonisches Werk Karlsruhe ist Alleinerbe

Die im Herbst 2021 verstorbene Karlsruher Unternehmerin Dr. Melitta Büchner-Schöpf hat das Diakonische Werk Karlsruhe zum Alleinerben eingesetzt. Zum Erbe gehört auch die Modehaus Carl Schöpf GmbH & Co. KG am Marktplatz, heißt es in einer Pressemeldung.

Diebisches Pferd klaut in Pfinztal Handy, Geldbörse & Autoschlüssel

Ein zunächst unbekannter Täter stahl in einem Pferdestall in Pfinztal einer 25-jährigen Frau ihr Handy, die Geldbörse und den Autoschlüssel aus ihrer Handtasche. Sie erstattete daraufhin eine Anzeige bei der Polizei. Doch als Dieb erwies sich ein Pferd.

Verkehrsunfall führt zu Sperrung der L604 zwischen Waldstadt & Eggenstein

Am Mittwochnachmittag, 22. Dezember 2021, kam es zu einem Verkehrsunfall in Karlsruhe. Die Landstraße 604 zwischen dem Stadtteil Waldstadt und der Gemeinde Eggenstein musste aufgrund des Unfalls zeitweise gesperrt werden. Es wurde eine Person verletzt.
Dr. Frank Mentrup (Oberbürgermeister Karlsruhe)

Silvester in Karlsruhe: Verbote für Böller, Alkohol & Ansammlungen

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation wird es in der Silvesternacht in Karlsruhe zu einem "kombinierten Verbot" kommen. Dieses umfasst ein Alkoholkonsum- und Ausschankverbot, ein Böllerverbot sowie ein Ansammlungsverbot auf verschiedenen Plätzen.

Zu Weihnachten: KVV verlängert Tagestickets über die Feiertage

Wer an Heiligabend, 24. Dezember 2021, eine Tageskarte des Karlsruher Verkehrsverbunds (KVV) einlöst, der kann mit diesem Ticket bis einschließlich Sonntag, 26. Dezember 2021, alle Busse und Bahnen im jeweils gelösten Gebiet nutzen.

Feiertage in Karlsruhe: Geänderte Öffnungszeiten & Termine zum Jahreswechsel

Über die Weihnachtsfeiertage und den Jahreswechsel gibt es Änderungen bei städtischen Einrichtungen. Wer sich beispielsweise mit Lesestoff versorgen, den Zoo besuchen oder über den Wochenmarkt schlendern möchte, sollte sich vorab besser informieren.

Toter Winkel: 75-jährige Fußgängerin wird in Karlsruhe von Lkw erfasst

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Dienstag, 21. Dezember 2021, in der Lameystraße in Mühlburg. Dabei erlitt eine 75 Jahre alte Fußgängerin schwerste Verletzungen und musste durch die alarmierte Rettungswagenbesatzung in eine Klinik gebracht werden.

Verkehrsunfall in Karlsruhe: Überfahrene Bäume, gestohlene Kennzeichen & Fahrerflucht

Mehrere überfahrene Bäume, ein beschädigter Leitpfosten, gestohlene Kennzeichen und Fahrerflucht sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am frühen Montagmorgen, 20. Dezember 2021, auf der Neureuter Straße / Bundesstraße 36 im Karlsruher Stadtteil Mühlburg.

Unbekannter stiehlt in Karlsruhe Fleisch im Wert von mehreren Tausend Euro

Ein größerer Diebstahl ereignete sich im Karlsruher Stadtteil Dammerstock, teilt die Polizei Karlsruhe per Pressemeldung mit. Ein bislang unbekannter Täter öffnete einen Kühlwagen und entwendete dort Fleischware im Wert von mehreren Tausend Euro.

Heiligabend: Essen & Geschenke für wohnungslose, ältere & arme Karlsruher

An Heiligabend, 24. Dezember 2021, wird das Diakonische Werk Karlsruhe zusammen mit der Evangelischen Stadtmission Karlsruhe eine festliche Essensausgabe von 200 Portionen sowie eine Geschenkausgabe für wohnungslose, ältere und arme Menschen anbieten.

"Spaziergänge": Mehrere Corona-Aufzüge im Stadt- & Landkreis Karlsruhe

Zu mehreren Aufzügen gegen die Corona-Maßnahmen kam es am Montagabend, 20. Dezember 2021, im Stadt- und Landkreis Karlsruhe. Die Polizei musste vermehrt in das Geschehen eingreifen. Darüber informiert die Polizei Karlsruhe in einer Pressemitteilung.

Keine "Montagsspaziergänge": Karlsruhe verbietet öffentliche Versammlungen

Die Stadt Karlsruhe hat heute per Allgemeinverfügung die für Montag, 20. Dezember, zwischen 18:00 Uhr und 19:00 Uhr zunächst angezeigte, aber wieder von den Anmeldern zurückgezogene und nicht behördlich bestätigte Versammlung auf dem Marktplatz untersagt.

Scheunen-Brand in Stutensee-Spöck sorgt für Feuerwehreinsatz

Am Sonntag, 19. Dezember 2021, kam es zu einem Brand einer Scheunen im Stutenseer Ortsteil Spöck. Das Gebäude stand im Vollbrand, teilte die Feuerwehr mit. Die Brandursache ist noch unklar, verletzte Personen gab es nach ersten Informationen keine.

Dritter Sieg in Folge: LIONS schnuppern an den PlayOff-Rängen

Nach Erfolgen gegen Vechta und Schwenningen haben die PS Karlsruhe LIONS die nächste Begegnung in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA für sich entschieden. Am 18. Dezember 2021, bezwang das Löwenrudel die VfL SparkassenStars Bochum mit 109:94.

Corona-Demo in Karlsruhe: positive Bilanz der Polizei

An einer bei der Stadt Karlsruhe angemeldeten Versammlung unter dem Motto "Bürgerbewegung Karlsruhe steht auf, Gegen die Imppfflicht der Pflegekräfte und der Allgemeinheit" fanden sich am Samstag, 18. Dezember 2021, schätzungsweise 900 Menschen ein.

Klinikum Karlsruhe mit Deutschland-Premiere für mobilen OP-Roboter

Zum ersten Mal hat ein Operationsteam mit dem Loop-X einen Eingriff in Deutschland durchgeführt. Das Gerät, das die intraoperative Bildgebung auf ein neues Level hebt, kam nun im neuen Hybrid-OP bei einer komplexen Wirbelsäulen-Operation zum Einsatz.

Polizei beendet illegale Party mit 500 Personen in Karlsruher Disko

In einer Diskothek in der Karlsruher Kaiserstraße wurden am Freitag, 17. Dezember 2021, gegen 22:40 Uhr ungefähr 500 Personen festgestellt, die ohne Abstand und Mund-Nasen-Schutz tanzten, darüber informiert die Polizei Karlsruhe in einer Pressemeldung.

Polizei Karlsruhe: Immer mehr gefälschte Impfausweise & Zertifikate

Wie die Polizei in den letzten Wochen verzeichnet, gehen zunehmend Anzeigen mit gefälschten Impfzertifikaten und -ausweisen ein. Derzeit sind überwiegend die nördlichen Stadtteile von Karlsruhe und der nördliche Landkreis von Karlsruhe betroffen.

Evakuierung: Brandalarm im neuen Karlsruher Stadtbahntunnel

Im Bereich zwischen der unterirdischen Haltestelle Durlacher Tor und der Tunnelausfahrt in Richtung Durlacher Allee löste die Meldung eines Brandmeldekabels am Freitag, 17. Dezember 2021, Brandschutzmaßnahmen im neuen Karlsruher Stadtbahntunnel aus.