Aktuelle Infos für Karlsruhe & die Region
Karlsruhe News – die Nachrichten für die Fächerstadt

Aktuelle Infos für Karlsruhe & die Region Karlsruhe News – die Nachrichten für die Fächerstadt

Quelle: Adobe Stock

Neues zu News

Gemeinsame Lösung: So sollen die Stadtbahntunnel-Aufzüge hitzebeständiger werden

Da kürzlich, aufgrund der hohen Temperaturen, Stadtbahntunnel-Aufzüge in Karlsruhe aus Sicherheitsgründen abgeschaltet werden mussten, wollen die Verkehrsbetriebe Karlsruhe nun zusammen mit der KASIG und dem Aufzughersteller Schindler das Problem beheben.

Als Straßenbahn einfuhr: Mann wird in Karlsruhe ins Gleisbett gestoßen

Zu einem gefährlichen Eingriff in den Bahnverkehr kam es am Dienstag, 09. August 2022, an der Straßenbahnhaltestelle Yorckstraße in Karlsruhe. Hier soll ein 53-jähriger Mann einen 52-Jährigen in das Gleisbett gestoßen haben als eine Straßenbahn einfuhr.

Karlsruhe auf "Energie-Sparkurs": Kann die Stadtwerke EISZEIT stattfinden?

Weniger Tageslicht und kühlere Temperaturen sorgen im Winter für einen steigenden Energieverbrauch. Wegen der drohenden Gas-Krise wird daher zum Sparen aufgerufen. Doch könnte sich der "Energie-Sparkurs" auch auf die Karlsruher EISZEIT auswirken?

Selbstpflücker aufgepasst: Obstbaumversteigerungen in Daxlanden & Knielingen

Das Karlsruher Liegenschaftsamt bietet Bürgerinnen und Bürgern auch in diesem Jahr den Ertrag der städtischen Bäume kostengünstig an. Wer bei den Obstbaumversteigerungen erfolgreich ist, darf "seinen" Baum selbst abernten, informiert die Stadtverwaltung.

Ökumenischer Rat der Kirchen: Informationen zur Vollversammlung in Karlsruhe

Vom 31. August bis 08. September 2022 trifft sich der Ökumenische Rat der Kirchen (ÖRK) zu einer Vollversammlung in Karlsruhe. Erwartet werden rund 4.000 Teilnehmende. Vor, während und nach der Veranstaltung kommt es zu Einschränkungen und Umleitungen.

Neuer Verkehrsvertrag: "Karlsruher Modell" bis 2037 gesichert

Der Abschluss eines neuen Verkehrsvertrags zwischen der Region und dem Land Baden-Württemberg ermöglicht der Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) den Weiterbetrieb ihrer Stadtbahnlinien bis zum Jahr 2037. Damit wird das sogenannte "Karlsruher Modell" gesichert.

Psychischer Ausnahmezustand: Mann verursacht Polizeieinsatz im Landratsamt

Ein 41-jähriger Mann löste am Montagmorgen, 08. August 2022, einen Polizeieinsatz im Landratsamt in der Beiertheimer Allee aus. Er befand sich in einem psychischen Ausnahmezustand und wollte sich selbst mit einem Messer verletzen, teilt die Polizei mit.
flaechenbrand-stutensee-2022-tr

Viele Brände am Sonntag: Karlsruher Feuerwehren waren im Dauereinsatz

Am Sonntag, 07. August 2022, waren die Feuerwehren im Landkreis Karlsruhe bei mehreren Einsätzen gefordert. Auch für den Rettungsdienst im Stadt- und Landkreis Karlsruhe gibt es derzeit sehr viel zu tun, wird in einer Pressemitteilung informiert.

"Haifischzähne": Neue Fahrbahnmarkierung in der Karlsruher Weststadt

Zur Verbesserung der Verkehrssituation wurden in Karlsruhe nun "Haifischzähne" an der Kreuzung Körnerstraße/Weinbrennerstraße auf die Fahrbahn aufgetragen. Dieses neue Verkehrszeichen soll unter anderem die Rechts-vor-links-Regelung verdeutlichen.

Brücke über der Theodor-Heuss-Allee: Sanierung bis zum Ende der Sommerferien

Noch bis zum Ende der Sommerferien wird die Fußgängerbrücke über die Theodor-Heuss-Allee (L604) bei der Europäischen Schule in der Waldstadt wegen Sanierungsarbeiten gesperrt sein, darüber informiert die Stadt Karlsruhe in einer Pressemeldung.

Karlsruher Bandprojekt soll in frühere Molkereizentrale ziehen

Da das Karlsruher Bandprojekt sein langjähriges Domizil auf dem Areal C in der Nordstadt räumen musste, wurde eine Alternative gesucht. Diese wurde nun in der ehemaligen Molkereizentrale Südwest in der Neureuter Straße gefunden, informiert die Stadt.
flaechenbrand-stutensee-2022-tr

Flächenbrand in Ettlingen führt zu B3-Sperrung & Beeinträchtigung der A5

Ein Flächenbrand führte am Donnerstagnachmittag, 04. August 2022, im Bereich von Ettlingen-Bruchhausen zu einer Sperrung der B3 und Sichtbehinderungen auf der parallel verlaufenden A5, darüber informiert die Polizei in einer Pressemeldung.

Wegen Hitze: Aufzüge am Marktplatz und Europaplatz abgeschaltet

Bei deutlich mehr als 32 Grad, wie am Donnerstag, 04. August 2022, kommt die Technik an ihre Grenzen, informiert die VBK. Aus Sicherheitsgründen müssen daher alle Personenaufzüge an den Haltestellen Marktplatz und Europaplatz ausgeschaltet werden.

Stadtwerke Karlsruhe starten den Ausbau des Glasfasernetzes in der Oststadt

Die Stadtwerke Karlsruhe haben in der Oststadt mit dem Ausbau ihres Glasfasernetzes begonnen. Nach einem symbolischen Spleißvorgang am Mittwoch, 03. August 2022, fand eine Info-Veranstaltung statt. meinKA hat sich vor Ort über das Projekt erkundigt.

Fahrbahndeckenerneuerung: Vollsperrung der B35 am "Karlsruher Dreieck"

Im Zuge der Sanierung der B35 wurde bereits abschnittsweise die Fahrbahndecke zwischen Bruchsal und Gondelsheim saniert. Ab Montag, 15. August 2022, folgt die Sanierung zwischen dem Knotenpunkt Gondelsheim-Süd und dem "Karlsruher Dreieck".

Neue Messe: "VeggieWorld" wird künftig in Karlsruhe stattfinden

Europas größte Messe für den veganen Lebensstil, die "VeggieWorld", wird Ende Februar 2023 erstmals in Karlsruhe stattfinden, das haben die Karlsruher Messe- und Kongress GmbH und die Messe Dortmund GmbH vereinbart, heißt es in einer Pressemeldung.

Wartungsarbeiten: Haltestelle Europaplatz wird teilweise gesperrt

Auf dem Südbahnsteig der oberirdischen Haltestelle Europaplatz (Kaiserstraße) finden in der Nacht von Montag, 08. August, auf Dienstag, 09. August 2022, zwischen 19:00 Uhr und 04:20 Uhr Wartungsarbeiten an der Rauch-Wärme-Abzugs-Anlage statt.

UNESCO City of Media Arts: Diese 6 Werke gibt es in Karlsruhe zu erleben

Das Kulturamt der Stadt Karlsruhe und das Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe (ZKM) präsentieren vom 18. August bis 18. September 2022 in der Karlsruher Innenstadt, flankierend zu den Schlosslichtspielen, sechs medien-künstlerische Positionen.

Auto kollidiert in Durlach mit Hund: Beifahrer von Hundebesitzer attackiert

Nach einer Kollision zwischen einem Hund und einem Auto schlug ein unbekannter Hundehalter am Sonntagnacht, 31. Juli 2022, gegen 01:00 Uhr in Karlsruhe-Durlach einen Beifahrer. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Karlsruhe-Durlach zu melden.

Altpapier auf Karlsruher Gehweg angezündet - Polizei sucht Zeugen

Unbekannte zündeten offenbar am Samstag, 30. Juli 2022, gegen 03:45 Uhr Altpapier und Kartons auf dem Gehweg der Nebeniusstraße in Karlsruhe an. Die Feuerwehr konnte glücklicherweise den Brand rasch löschen und ein Ausbreiten der Flammen verhindern.