Aktuelle Infos für Karlsruhe & die Region
Karlsruhe News – die Nachrichten für die Fächerstadt

Aktuelle Infos für Karlsruhe & die Region Karlsruhe News – die Nachrichten für die Fächerstadt

Quelle: Adobe Stock

Neues zu News

Blick in die Historie: Ludwigsbrunnen kehrt ab Mai auf Marktplatz zurück!

Im Vergleich zu anderen Städten ist die Geschichte von Karlsruhe recht jung – aber dennoch nicht weniger interessant! In der Historie unserer Fächerstadt verstecken sich nämlich so manche abenteuerliche und wissenswerte Ereignisse und Erzählungen.

Autokino in Karlsruhe: Filmerlebnis auf dem Messplatz

Kinos und Theater sind aufgrund der Corona-Krise geschlossen – doch in der Fächerstadt gibt es seit dem 22. April eine "coronakonforme" Alternative: Das Karlsruher Kammertheater lädt täglich zum ersten Autokino in Karlsruhe auf den Messplatz ein.
Aktuell

Neue Corona-Regelungen: Schulen öffnen – keine Großevents bis Ende August!

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich am Mittwoch, den 15. April 2020 mit den Länderchefs über die weiteren Corona-Maßnahmen beraten und neue Regelungen beschlossen. Diese betreffen unter anderem die Schulen, Großveranstaltungen, aber auch Geschäfte!

Hühner retten & Eier kaufen – alles rund ums Huhn in Karlsruhe

Egal ob Frühstücksei, im Kuchen oder als Spiegelei – Eier stehen bei vielen Menschen auf dem Einkaufszettel. Doch was beim Eierkauf beachtet werden sollte, wo es in Karlsruhe regionale Eier gibt und wie man selbst Hühner halten kann, verrät meinKA.

Kurz & Knapp – Informationen für Karlsruhe im Wochenüberblick | KW 16

Die News rund um die Fächerstadt und aktuelle Veranstaltungstipps hat meinKA in diesem wöchentlichen Format zusammengestellt. Alle kurz gemeldeten Informationen zu Karlsruhe vom 13. April bis 19. April 2020 gibt es hier zum Nachlesen.
Mahlzeit Karfreitag Klinik

Kochen für Helden: 130 Mahlzeiten für Klinikmitarbeiter in Rüppurr

Die Gestronomiebetriebe haben es selbst nicht einfach in Zeiten der Corona-Krise. Dennoch folgen einige der Aktion von Tim Mälzer und machen mit bei "Kochen für Helden". So gab es an Karfreitag 130 Mahlzeiten für die Klinikmitarbeiter in Rüppurr.

Mit 3D-Drucker! KIT unterstützt Karlsruher Kliniken mit Schutzausrüstung

Bei der Bewältigung der Corona-Krise will das Karlsruher Institut für Technologie mit Sachbeiträgen und wissenschaftlich-technischen Dienstleistungen die Kliniken unterstützen. Im 3D-Drucker werden Visiere hergestellt und 20.000 Masken gespendet!
Redaktionstipp

Inlineskaten in Karlsruhe – 10 schöne Routen durch die Region

Die Gegend um Karlsruhe eignet sich – begünstigt durch die Rheinebene – nicht nur zum Wandern und Fahrradfahren, sondern auch zum Inlineskaten! meinKA hat zehn Routen-Ideen durch die Region für die nächste Tour mit den Inlineskates zusammengestellt.
Das Karlsruher Cats Café serviert vegetarische und vegane Kost

Cats Café-Gründerin bittet um Hilfe: "Corona killt das Katzencafé"

Die Corona-Pandemie stürzt viele Geschäfte in eine tiefe Krise und nicht wenige fürchten um ihre Existenz. Dazu zählt auch das Karlsruher Katzencafé. Denn neben den zu deckenden Fixkosten machen dem Cats Café nun hohe Tierarzt-Rechnungen zu schaffen.

Volksbank Karlsruhe mit zwei neuen Filialen & einem Börsencup

Die Volksbank Karlsruhe wird 2020 gleich zwei neue Filialen eröffnen. Außerdem spricht Andreas Lorenz, Vorstandsvorsitzender der Volksbank Karlsruhe, über das vergangene Geschäftsjahr, die Folgen der Corona-Krise und den ersten Börsencup der Volksbank!
Bauarbeiten Kombilösung Kriegsstraße

Kombilösung Karlsruhe – Arbeiten laufen mit Beeinträchtigungen weiter

Die positive Nachricht vorweg: Auch in diesen Zeiten wird unentwegt an der Kombilösung Karlsruhe gearbeitet. Weiterhin eine Herausforderung ist allerdings die Personalplanung, die mittlerweile täglich gemacht werden muss. meinKA mit dem Baustellen-Überblick.
IKEA Bauarbeiten Straße Verkehr

IKEA-Baustelle: Sperrung der Straße Am Großmarkt nach Ostern

Während der Betrieb auf der IKEA-Baustelle selbst auf einen Minimalbetrieb heruntergefahren wurde, können die Bauarbeiten hinsichtlich der verkehrlichen Erschließung des Einrichtungshauses regulär weitergehen. Dabei wird jetzt sogar ein Schritt vorgezogen.

Online melden: Pflege-Fachkräfte im Stadt- und Landkreis gesucht

Nachdem zunächst viele junge Menschen infiziert waren, hat das Coronavirus im Stadt- und Landkreis Karlsruhe jetzt auch die Alten- und Pflegeheime erreicht. Um die Mitarbeitenden zu unterstützen, werden deshalb nicht in der Pflege eingesetzte Fachkräfte gesucht.
Apotheke Coronavirus Apotheker

Wenn Homeoffice keine Option ist: Apotheken an der Belastungsgrenze

Möglichst wenige Kontakte – genau dieses Vorgehen ist aktuell angesagt. Viele Firmen in Karlsruhe haben ihre Mitarbeiter daher ins Homeoffice geschickt. Doch das geht nicht überall: meinKA spricht mit Berufstätigen, die weiter die Stellung halten!

Event-Absagen wegen Corona – doch so schön feierte Karlsruhe 2019!

Aufgrund der Corona-Krise fallen Veranstaltungen aus oder werden verschoben. Um zumindest gedanklich die Karlsruher Events, welche 2020 leider pausieren müssen, zu erleben, hat meinKA die schönsten Fotogalerien dieser Events aus 2019 zusammengestellt.

Wenn Homeoffice keine Option ist: Bus- und Bahnfahrer desinfizieren selbst

Möglichst wenige Kontakte – genau dieses Vorgehen ist aktuell angesagt. Viele Firmen in Karlsruhe haben ihre Mitarbeiter daher ins Homeoffice geschickt. Doch das geht nicht überall: meinKA spricht mit Berufstätigen, die weiter die Stellung halten!
Radkurier Fahrrad urier

Karlsruhe kauft online lokal ein – über 200 Geschäfte nehmen teil

Karlsruhe hält zusammen – auch in schweren Zeiten wie in der Corona-Krise. Die Gemeinschaftsaktion zur Unterstützung des lokalen Einzelhandels kommt gut an. Zahlreiche Bürger der Fächerstadt nutzen die Online-Angebote und kaufen so weiterhin lokal ein.
Polizei Polizisten

Wenn Homeoffice keine Option ist: Das Berufsrisiko der Polizei

Möglichst wenige Kontakte – genau dieses Vorgehen ist aktuell angesagt. Viele Firmen in Karlsruhe haben ihre Mitarbeiter daher ins Homeoffice geschickt. Doch das geht nicht überall: meinKA spricht mit Berufstätigen, die weiter die Stellung halten!
Hochschule Karlsruhe Online-Umfrage

Auswirkungen der Corona-Krise – Umfrage der Hochschule gibt Hinweise

Die Coronavirus-Pandemie hat Auswirkungen auf die globale Wirtschaft, die so nicht vorherzusehen waren. Welche Folgen wird das später haben? Ist eine Rückverlagerung der Produktion zu erwarten? Eine Online-Umfrage der Hochschule Karlsruhe gibt Hinweise.
Kombilösung Straßenbahn Tunnel

Wenn Homeoffice keine Option ist: Alltag bei der Kombilösung hat sich verändert

Möglichst wenige Kontakte: Genau dieses Vorgehen ist aktuell angesagt. Viele Firmen in Karlsruhe haben ihre Mitarbeiter daher ins Homeoffice geschickt. Doch das geht nicht überall: meinKA spricht mit Berufstätigen, die weiter die Stellung halten!