Aktuelle Infos für Karlsruhe & die Region
Karlsruhe News – die Nachrichten für die Fächerstadt

Aktuelle Infos für Karlsruhe & die Region Karlsruhe News – die Nachrichten für die Fächerstadt

Quelle: Adobe Stock

Neues zu News

Unwetter mit Starkregen sorgt für Großeinsatz der Feuerwehr in Rheinstetten

Ein Unwetter mit Starkregen hat im Gebiet der Stadt Rheinstetten am Mittwoch, 14. September 2022, zu einem Feuerwehr-Großeinsatz geführt. Bei der Integrierten Leitstelle Karlsruhe sind über 100 Notrufe eingegangen, heißt es in einer Pressemeldung.

Städtisches Klinikum & Stadt Karlsruhe unterstützen ukrainisches Kinderkrankenhaus

Aufgrund des Kriegs in der Ukraine und dem damit verbundenen Leid für die Bevölkerung hat das Städtische Klinikum Karlsruhe gemeinsam mit der Stadt Karlsruhe Medikamente und Operationsmaterial an das Kinderkrankenhaus im ukrainischen Czernowitz geschickt.

Lkw-Auffahrunfall in Karlsruhe: Stau auf Autobahn und im Berufsverkehr

Ein Auffahrunfall zweier Sattelzüge sorgte am frühen Mittwochmorgen, 14. September 2022, kurz vor dem Autobahndreieck Karlsruhe in Richtung Süden für einen langen Stau auf der Autobahn und für größere Beeinträchtigungen im morgendlichen Berufsverkehr.

Schwimmen, Schiene, Sonntagsshopping & mehr: Das ist los am Wochenende

Schwimmen, Schiene, Sonntagsshopping & noch mehr: Vom Freitag, 16. September, bis Sonntag, 18. September 2022, finden in der Fächerstadt wieder einige Veranstaltungen statt. meinKA hat eine Auswahl der Events in einen großen Überblick gepackt.

Nach Tod der Schwerverletzten in Waldbronn: Gewaltverbrechen unwarscheinlich

Die 54-Jährige, die am Sonntag, 04. September 2022, schwer verletzt in ihrer Wohnung aufgefunden wurde und am Freitag, 09. September 2022, verstorben ist, wurde wohl kein Opfer eines Gewaltverbrechens, teilt die Polizei Karlsruhe am 12. September 2022, mit.

Mit Waffe erschossen: Ehepaar tot in Bruchsaler Wohnung aufgefunden

Ein Ehepaar ist am Montagmorgen, 12. September 2022, tot in der gemeinsamen Wohnung in Bruchsal aufgefunden worden, das geht aus einer gemeinsamen Pressemeldung der Staatsanwaltschaft Karlsruhe und des Polizeipräsidiums Karlsruhe hervor.
Fächerbad Karlsruhe

Energiesparmaßnahmen im Fächerbad: Temperatur gesenkt & Außenbecken geschlossen

Das Fächerbad in Karlsruhe informiert aktuell über die Umsetzung von Maßnahmen, um angesichts der Gasmangellage, Energie einzusparen. Während in den Badebecken die Mindesttemperaturen gesenkt wurden, bleibt ab sofort auch das Außenbecken geschlossen.

"Karlsruhe spielt!": Stadtweite Spielaktion für Kinder ist gestartet

Spielen, wo sonst der Verkehr rollt, den öffentlichen Raum neu erleben und die Fächerstadt aus einer anderen Perspektive entdecken. Das ist seit Freitag, 16. September 2022, für die Karlsruher Kinder bei der stadtweiten Aktion "Karlsruhe spielt!" möglich.

Die schönsten Bilder vom Wochenende: Das war in der Fächerstadt los!

Am zweiten September-Wochenende 2022, fanden gleich mehrere große Veranstaltungen in Karlsruhe statt. meinKA hat sich bei einigen Events umgeschaut und Impressionen mitgebracht: Hier kommen die schönsten Bilder des Wochenendes im großen Überblick!

Messerangriff in Malsch: 30-Jähriger verletzte & bedrohte mehrere Personen

Wie aus einer Presseerklärung der Staatsanwaltschaft und dem Polizeipräsidium Karlsruhe hervorgeht, soll ein 30-Jähriger in Malsch am Donnerstag, 08. September 2022, zwei Personen mit einem Messer angegriffen und hierbei eine Person schwer verletzt haben.

Karlsruher Freibäder schließen: Hallenbadsaison im Schatten der Energiekrise

Ab Montag, den 12. September 2022, startet die Hallenbadsaison bei den Karlsruher Bädern und die Freibad-Zeit endet mit dem letzten Tag der Saison, am Sonntag, 11. September 2022, teilen die Karlsruher Bädergesellschaft mbH in einer Pressemeldung mit.

Schwer verletzte Frau aus Waldbronn ist gestorben: Polizei bittet um Hinweise

Am Sonntag, 04. September 2022, ist eine 54-Jährige aus Waldbronn schwer verletzt in ihrer Wohnung aufgefunden und umgehend in ein Krankenhaus gebracht worden. Am Freitagmorgen, 09. September 2022, erlag die Frau ihren Verletzungen, teilt die Polizei mit.

Verkehrsüberwachung in Karlsruhe: Aktion "Sicherer Schulweg" startet

Das Ordnungs- und Bürgeramt beteiligt sich auch 2022 an der Aktion "Sicherer Schulweg" des Landes Baden-Württemberg, darüber informiert die Stadt Karlsruhe in einer Pressemeldung. Zwei Wochen sind die Kontrollen rund um die Karlsruher Schulen geplant.

Längere Sperrung der Ausfahrt 4: Neue Bauphase auf der Südtangente in Karlsruhe

Voraussichtlich bis Anfang November 2022, wird die Ausfahrt 4 auf der Südtangente, in Fahrtrichtung der Rheinbrücke, gesperrt sein. Grund sind die Arbeiten zur Modernisierung des Edeltrudtunnels, informiert die Stadt Karlsruhe in einer Pressemeldung.
Redaktionstipp

Das ist los am Wochenende: Foodtrucks, Folklore, Feuerwehr, Fußball & mehr!

Foodtrucks, Folklore, Fußball, Feuerwehr und vieles mehr: Am zweiten September-Wochenende 2022 finden einige tolle Veranstaltungen in der Fächerstadt statt. Welche großen Events in Karlsruhe besucht werden können, hat meinKA in einen Überblick gepackt.

Was ist passiert? Frau mit schweren Verletzungen in Waldbronner Wohnung gefunden

Mit schweren Verletzungen ist eine 54-jährige Frau aus Waldbronn in ihrer Wohnung aufgefunden worden. Sie kam unter akuter Lebensgefahr in ein Krankenhaus und sei nicht ansprechbar. Die Ursache der Verletzungen sei momentan noch nicht bekannt.

Versuchter Tötungsdelikt in Stutensee: 79-jähriger soll Ehefrau gewürgt haben

Wie aus einer gemeinsamen Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Karlsruhe und des Polizeipräsidiums Karlsruhe hervorgeht, soll ein 79-Jähriger am Montag, 05. September 2022, in Stutensee versucht haben, seine 78-jährige Ehefrau durch Erwürgen zu töten.

Große Fahrgastbefragung in Karlsruher Bussen & Bahnen startet

Der Karlsruher Verkehrsverbund führt ab Mitte September 2022 eine große Fahrgastbefragung in Bussen und Bahnen durch. Rund 100 Interviewer sind hierfür bis Mitte nächsten Jahres im gesamten Verbundgebiet unterwegs und befragen rund 400.000 Fahrgäste.

"Schwierige wirtschaftliche Lage": Karlsruher Kliniken fordern Soforthilfen

Die beiden großen Krankenhäuser der Stadt Karlsruhe, das Städtische Klinikum Karlsruhe und die ViDia Christliche Kliniken Karlsruhe, haben in den vergangenen Wochen wiederholt auf ihre zunehmend schwierige wirtschaftliche Lage aufmerksam gemacht.

24-Jähriger greift Polizeibeamte und Arzt in Karlsruhe an

Ein stark alkoholisierter 24-Jähriger griff am Samstag, 03. September 2022, gegen 02:00 Uhr nach einem Diskothekbesuch in der Karlsruher Kaiserpassage zunächst mehrere Polizeibeamte und in der Folge einen behandelten Arzt an, teilt die Polizei mit.