Aktuelle Infos für Karlsruhe & die Region
Karlsruhe News – die Nachrichten für die Fächerstadt

Aktuelle Infos für Karlsruhe & die Region Karlsruhe News – die Nachrichten für die Fächerstadt

Quelle: Adobe Stock

Neues zu News

75.000 Aale ausgesetzt: Regierungspräsidium fördert aquatische Biodiversität

Das Regierungspräsidium Karlsruhe fördert die aquatische Biodiversität, indem die Fischereibehörde nun 75.000 Glasaale in die Seitengewässer des Rheins zwischen Neuburgweier und Dettenheim aussetzte. Darüber wird in einer Pressemitteilung informiert.

Gasaustritt in Weingarten: Leitung wurde bei Bauarbeiten beschädigt

Für einen größeren Rettungskräfteeinsatz sorgte am Donnerstagnachmittag, 18. März 2021, eine beschädigte Gasleitung in der Ernst-Vögele-Straße in Weingarten (Baden). Personen wurden glücklicherweise keine verletzt, teilt die Polizei in einer Meldung mit.

Karlsruhe zieht die "Notbremse": Corona-Inzidenz mehrere Tage über 100

Die Inzidenzwerte in Karlsruhe steigen - daher sollen, spätestens ab Dienstag, 23. März 2021, wieder verschärfte Corona-Regeln in Kraft treten. Das bedeutet, dass unter anderem Museen, Kosmetiker, Sportanlagen und der Zoo wieder ihre Türen schließen.

Aufenthaltsqualität steigern: Berliner Platz wird neu gestaltet

Nachdem bereits der Marktplatz nach Abschluss der Tunnelbauarbeiten eine neue Gestaltung erhalten hatte, folgt nun im nächsten Schritt der Berliner Platz. Ein helles Pflaster und Bauminseln sollen für mehr Aufenthaltsqualität sorgen, teilt die Stadt mit.

Appenmühle mit Fischtreppe optimiert & Thomaswehr umgebaut

Mit Hinblick auf die Europäischen Wasserrahmenrichtlinien führten die Stadtwerke Karlsruhe kürzlich Baumaßnahmen an der Kleinwasserkraftanlage Appenmühle sowie an der Fischtreppe am Thomaswehr durch. Zudem verbesserte das Tiefbauamt die Gewässerstruktur.

AstraZeneca-Stopp: Karlsruhe ersetzt Termine durch andere Impfstoffe

Durch den von der Bundesregierung am Montag, 15. März 2021, verfügten Impf-Stopp von AstraZeneca muss auch in den Karlsruher Zentren die Impfleistung deutlich reduziert werden. Allerdings werden in Karlsruhe die Termine durch andere Impfstoffe ersetzt.

Corona-Jahr: Karlsruher Bäder ziehen Bilanz & geben Ausblick

Mit zehn Hallen- & Freibädern zählen die Karlsruher Bäder jährlich über eine Million Besucher. Allerdings wurde 2020 das Schwimmvergnügen aufgrund der Corona-Pandemie leider gebremst. Dennoch wird auf ein "ganz ordentliches Ergebnis" zurückgeblickt.

Kurz & Knapp – Informationen für Karlsruhe im Wochenüberblick | KW 11/2021

Die News rund um die Fächerstadt und aktuelle Veranstaltungstipps hat meinKA in diesem wöchentlichen Format zusammengestellt. Alle kurz gemeldeten Informationen zu Karlsruhe vom 15. März bis 21. März 2021 gibt es hier zum Nachlesen.
Mundschutz Corona Apotheke

Stadt- & Landkreis beraten: Inzidenzzahlen in Karlsruhe über 100 gestiegen

Da die Inzidenzzahl im Stadtkreis Karlsruhe am vergangenen Wochenende die Marke 100 überschritten hat, haben sich Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup und Landrat Dr. Christoph Schnaudigel am Montag, 15. März, über das weitere Vorgehen verständigt.

Proberaum-Frage beim Bandprojekt Karlsruhe: "Wann stehen wir auf der Straße?"

Viele Bands in Karlsruhe bangen um ihren Proberaum und fragen sich, wann sie auf der Straße stehen werden. Auch in dem seit 2006 bestehenden Bandprojekt Karlsruhe, im C-Areal der Nordstadt, wird diese Frage täglich an den Organisator Klaus Bluck gestellt.

Unbekannter verwüstet Karlsruher Kirche und stiehlt Kondolenzbuch

Ein bislang Unbekannter hat am Samstagmorgen, 13. März 2021, eine Kirche in der Karlsruher Südstadt verwüstet und das ausgelegte Kondolenzbuch des erst kürzlich verstorbenen Pfarrers gestohlen. Darüber informiert die Polizei in einer Pressemitteilung.
Der SSC Karlsruhe

SSC Karlsruhe: "Sport im Verein muss wieder möglich sein"

Der Freiburger Kreis (FK) ist eine Arbeitsgemeinschaft deutscher Sportvereine und hat mit seinen 188 Mitgliedern – darunter auch der SSC Karlsruhe – bereits im November 2020 auf die durch die Corona-Pandemie schwierige Lage im Vereinssport hingewiesen.

Verrückter Abend in Hagen – LIONS werden hauchdünn geschlagen

Der 26. Spieltag in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA endete mit einem hauchdünnen Vorsprung von 79:78 für Hagen. Bei der Begegnung zwischen den PS Karlsruhe LIONS und Phoenix Hagen gab es am 13. März 2021, allerdings eine intensive Endphase zu sehen.

Vor Kampf gegen Sturm: Feigenbutz setzt auf Karlsruher Trainer Brenner

Der nächste Gegner, auf den Vincent Feigenbutz treffen wird, trägt den Namen Felix Sturm. Um auf diesen Fight bestmöglich vorbereitet zu sein, setzt der Karlsruher Boxer nun wieder auf seinen ehemaligen Trainer Hans-Peter Brenner aus der Fächerstadt.

Sturm über Karlsruhe: Baum stürzt auf Oberleitung in der Waldstadt

Nach einer stürmischen Nacht ist in Karlsruhe am Samstagmorgen, 13. März 2021, ein großer Baum auf eine Oberleitung gestürzt. Der Baum fiel in der Waldstadt, bei der Europaschule, auf die Leitung und hat die Straßenbahnlinie 4 zum Teil lahmgelegt.

Kombilösung: Umbau am Ettlinger Tor schränkt Autoverkehr ein

Am Dienstag und Mittwoch, (16./17. März ), erfolgen in der Kriegsstraße Umbauarbeiten der provisorischen Verkehrsführung an der Kreuzung Ettlinger Tor. Mehr Informationen und ein Update über die weiteren Arbeiten der Kombilösung folgen im Überblick.

Rundgang durch die Stadion-Baustelle: So laufen die Arbeiten aktuell

Im Sommer 2022 soll das neue Stadion im Wildpark fertig sein. Während die Osttribüne bereits in neuem Glanz erstrahlt, gleicht die einstige Haupttribüne noch einem Trümmerfeld. Wie die Arbeiten aktuell laufen, hat sich meinKA vor Ort anschauen dürfen.

"regionmove": Karlsruhe gewinnt bei landesweiter Mobilitäts-Kampagne

Das Mobilitätsprojekt "regiomove" aus Karlsruhe gehört zu den fünf Gewinnern des landesweiten Wettbewerbs "Destinationen, die bwegen". Die KTG Karlsruhe Tourismus GmbH hatte die Bewerbung im Namen der Stadt Karlsruhe eingereicht, wird informiert.

Wildschweinrotte am Adenauerring sorgt für Verkehrsbeeinträchtigungen

Am Mittwoch, 10. März 2021, wurde eine Wildschweinrotte im Bereich des Karlsruher Adenauerrings gesichtet. Vier ausgewachsene Wildschweine und 15 kleine Frischlinge sorgten für Verkehrsbeeinträchtigungen, teilt die Polizei Karlsruhe in einer Meldung mit.

Infektionszahlen vs. Lockerungen: Analyse der Corona-Lage in Karlsruhe

"Unser Infektionsgeschehen ist nach wie vor diffus", sagt der Leiter des Gesundheitsamts Dr. Peter Friebel. In einer Mitteilung informiert das Landratsamt Karlsruhe nun über die Analyse des Gesundheitsamtes zur Infektionslage im Stadt- und Landkreis.