Neues zu Stadtinfos

Neues von der Kombilösung: Die Gleistrasse der Kriegsstraße wächst

Noch etwa zwei Monate Zeit hat die Kriegsstraße vor sich: Bis zum 12. Dezember muss auf jeden Fall die oberirdische Gleistrasse fertiggestellt und abgenommen sein. Weitere Baustellen-Updates der Kombilösung gibt es hier im Überblick zusammengefasst.

Landschaftsschutzgebiete in & rund um Karlsruhe

Karlsruhe hat über die Jahre zum Schutz von Flora und Fauna sowie dem Charakter der Landschaft zahlreiche Landschaftsschutzgebiete eingerichtet. Eine Auswahl der Karlsruher Landschaftsschutzgebiete hat meinKA in einem großen Überblick zusammengestellt.

Verkehrsbetriebe Karlsruhe bilden Tunneldisponenten für Kombilösung aus

40 Fachkräfte aus dem Team der zentralen Leitstelle der Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) werden derzeit sukzessive zu Tunneldisponenten für das Stellwerk im neuen Karlsruher Stadtbahntunnel ausgebildet, darüber informieren die VBK in einer Mitteilung.

Neues von der Kombilösung: Bau der Kriegsstraße kommt gut voran

Der Umbau der Kriegsstraße mit einer neuen oberirdischen Gleistrasse und dem darunterliegenden Autotunnel macht Fortschritte, darüber - und über die weiteren Baufelder der Kombilösung - informiert die Karlsruher Schieneninfrastruktur-Gesellschaft mbH.

Neues von der Kombilösung: Wieder freie Fahrt am Ettlinger Tor

Am Montag, 20. September 2021, wird das Ettlinger Tor nach einer rund sieben Wochen dauernden Sperrung nahezu vollständig an den Start gehen. Lediglich der Fußgängerüberweg auf der Westseite sowie die oberirdischen Haltestellen sind noch im Bau.
Büro Laptop

Chatbot: Karlsruher Stadtverwaltung bekommt virtuelle Assistenz

Seit kurzem erleichtert ein Chatbot die Suche nach Bürgerdienst-Informationen auf der städtischen Internetseite www.karlsruhe.de. Kommuniziert wird dabei nicht mehr mit einem Menschen, sondern mit einer Künstlichen Intelligenz (KI), erklärt die Stadt.

Neues von der Kombilösung: Arbeiten am Ettlinger Tor & Karlstor im Fokus

Noch sind die Kreuzungen am Karlstor und am Ettlinger Tor nicht vollständig fertig – aber die Arbeiten laufen unter Hochdruck. Beim Umbau der Kriegsstraße mit einer neuen Gleistrasse oben und einem darunterliegenden Autotunnel läuft derzeit der Endspurt.

Neues von der Kombilösung: Schienennetz wächst in der Kriegsstraße

Die Arbeiten der Kombilösung in Karlsruhe schreiten weiter voran. So wächst unter anderem aktuell das Schienennetz in der Kriegsstraße. Auch der unterirdisch verlaufende Autotunnel steht im Fokus der Arbeiten. Weitere Informationen folgen im Überblick.

Neues von der Kombilösung: Gleise überqueren bald die Kreuzung "Ettlinger Tor"

Am Ettlinger Tor sind die bisher noch nicht umgesetzten endgültigen Fahrbahnen, die Verkehrsführung mit den Abbiegespuren, den Fußgängerüberwegen und auch mit den Radstreifen auf den Asphaltfahrbahnen inzwischen deutlich erkennbar, wird nun mitgeteilt.

Eröffnung der Kombilösung im Jahr 2021? U-Strab: Ja | Autotunnel: Nein

Karlsruhes Oberbürgermeister Frank Mentrup geht davon aus, dass der ÖPNV-Teil der Kombilösung wie geplant am 12. Dezember 2021 in Betrieb genommen werden kann. Dass der dazugehörige Autotunnel bis dahin auch fertig werde, sei "eher unwahrscheinlich".

Neues von der Kombilösung: Am Ettlinger Tor geht es rund

Trotz Sommer- und Ferienzeit laufen die Arbeiten der Kombilösung fleißig weiter. Besonders rund um das Ettlinger Tor wird kräftig angepackt. Wie die Bauarbeiten der Kombilösung aktuell vorankommen, gibt es hier im großen Überblick zum Nachlesen.

Neues von der Kombilösung: Arbeiten im Autotunnel kommen voran

Beim Umbau der Kriegsstraße ist es im Tunnel geräuschärmer geworden: Monteure, Installateure und Handwerker setzen ihre schon vor Monaten begonnene Arbeit fort, während die schweren Geräte für den Rohbau verschwunden sind, heißt es in einer Pressemeldung.

Neues von der Kombilösung: Bauarbeiten am Ettlinger Tor im Fokus

Wie die Karlsruher Schieneninfrastruktur-Gesellschaft mbH in einer Pressemeldung mitteilt, stehen die oberirdischen Arbeiten am Ettlinger Tor derzeit im Fokus. Darum ist dieser Bereich für die kommenden sieben Wochen für den Autoverkehr gesperrt.

Sperrungen in der Ettlinger Straße: Tiefbauamt reagiert auf Verkehrsprobleme

Neue Sperrungen auf der Ettlinger Straße in Karlsruhe sorgten kürzlich für erhebliche Änderungen der Verkehrsführung und damit zur Überlastung der Umleitungsrouten. Daher hat das Tiefbauamt nun reagiert und eine Reihe von Sofortmaßnahmen veranlasst.

Neues von der Kombilösung: Kriegsstraße nähert sich finalem Aussehen

Beim Umbau der Kriegsstraße mit einer neuen oberirdischen Gleistrasse und dem darunter liegenden Autotunnel sind die Ziele der Kombilösung inzwischen schon deutlich sichtbar. Wie die Arbeiten aktuell vorankommen, folgt hier im großen Baustellen-Update.

Neues von der Kombilösung: Der Tunnel-Rohbau in der Kriegsstraße "steht"

Die Herstellung des Autotunnels in der Kriegsstraße, wurde am Donnerstag, 22. Juli 2021, genau im vereinbarten Zeitrahmen nach einer Bauzeit von vier Jahren und drei Monaten an die Karlsruher Schieneninfrastruktur-Gesellschaft mbH (KASIG) übergeben.

Neues von der Kombilösung: Arbeiter, Handwerker & Techniker im Dauereinsatz

Die Kombilösung geht der für den 12. Dezember 2021, vorgesehenen Inbetriebnahme entgegen - doch bis dahin sind noch einige Dinge zu tun. Wie die Arbeiten derzeit vorankommen, informiert die KASIG - Karlsruher Schieneninfrastruktur-GmbH in einer Mitteilung.

Neues von der Kombilösung: Das Karlstor erhält sein neues Gleisdreieck

Ab der übernächsten Woche ist es auch am Karlstor soweit: Dann werden, nachdem die Betontragplatte eingebaut ist, die Weichen für das Gleisdreieck in Einzelteilen eingehoben. Welche Arbeiten außerdem aktuell bei der Kombilösung anstehen, folgt im Überblick.

Neues von der Kombilösung: Letzte Zwischenrampen erhalten Fahrbahndecke

Es geht voran: Beim Umbau der Kriegsstraße mit einer neuen Gleistrasse "oben" und einem Autotunnel "unten" nimmt der Umfang der Arbeiten "unten" aktuell immer mehr ab. Die oberirdische Bautätigkeit befindet sich dagegen in einer intensiven Phase.

Neues von der Kombilösung: In der Kriegsstraße wächst der Gleisstrang

Oben werden Gleise verlegt, unten sind bereits Fluchtweg-Beschilderungen angebracht: Der Umbau der Kriegsstraße mit einer in Ost-West-Richtung verlaufenden neuen Gleistrasse sowie einem darunter liegenden Autotunnel geht jede Woche kontinuierlich weiter.