Sportvereine, Yoga, Klettern & Events
Sport in Karlsruhe – eine große sportliche Vielfalt

Sportvereine, Yoga, Klettern & Events Sport in Karlsruhe – eine große sportliche Vielfalt

Quelle: Stadt Karlsruhe

Neues zu Sport

LIONS mit Heim-Niederlage gegen Tabellen-Schlusslicht TEAM EHINGEN

Am Samstag, 23. Januar 2021, endete der Basketball-Abend in der Europahalle mit einer 82:88-Heimniederlage der PS Karlsruhe LIONS gegen das TEAM EHINGEN URSPRING. Somit steht Karlsruhe in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA weiterhin bei fünf Siegen.

Kein Sieger im Heimspiel: KSC mit Unentschieden gegen Heidenheim

Am 17. Spieltag stand für den KSC ein Heimspiel gegen den 1. FC Heidenheim auf dem Programm. Die Badener hatten zuletzt neun Punkte aus drei Spielen gesammelt. Diese Sieges-Serie galt es fortzusetzen - am Ende reichte es allerdings nur für ein 1:1.

Heidenheim mit Respekt vor Offensive des Karlsruher SC

Trainer Frank Schmidt hat schon vor dem Hinrunden-Abschluss ein positives Zwischenfazit für das Abschneiden seines 1. FC Heidenheim gezogen.

KSC empfängt den 1. FC Heidenheim: "Rechne mit einem engen Spiel!"

Neun Punkte aus drei Spielen: Die aktuelle Bilanz des Karlsruher SC im Jahr 2021 kann sich durchaus sehen lassen! Der nächste und damit vierte Sieg in Serie wäre am Samstag, 23. Januar 2021 (13:00 Uhr) beim Heimspiel gegen den 1. FC Heidenheim möglich.

Im April: Karlsruher Vincent Feigenbutz soll gegen Felix Sturm boxen

Vincent Feigenbutz wird voraussichtlich schon bald wieder im Boxring zu sehen sein. Sein Gegner wird dabei dann wohl kein Unbekannter sein, denn nach derzeitigem Stand wird der 25-jährige Karlsruher gegen den einstigen Weltmeister Felix Sturm boxen.

KSC verstärkt sich im Mittelfeld & leiht Xavier Amaechi vom HSV

Nach dem plötzlichen Abgang von KSC-Spieler Marco Djuricin verstärkt sich der Karlsruher SC im Mittelfeld. Vom Hamburger SV wird bis zum Saisonende Xavier Amaechi ausgeliehen, darüber informiert der Karlsruher SC nun in einer Mitteilung an die Presse.

Sportchef Kreuzer: Karlsruher SC denkt über Djuricin-Ersatz nach

Fußball-Zweitligist Karlsruher SC sieht sich wegen des vorzeitigen Abschieds von Stürmer Marco Djuricin wohl nach einem neuen Offensivspieler um.

"Haben das Ding geklaut": Karlsruher SC gewinnt in Kiel

Der Karlsruher SC setzt seine Erfolgsserie fort und beendet gleichzeitig den Kieler Freudenrausch. Drei Verteidiger treffen für die Badener. Trainer Christian Eichner zeigt sich hinterher kritisch.

Drittes Spiel, dritter Sieg: Der Karlsruher SC schlägt Holstein Kiel!

Am 16. Spieltag der Zweiten Fußball-Bundesliga reiste der Karlsruher SC zu Holstein Kiel. Zwei Siege in Folge konnte der KSC zuletzt verbuchen. Gegen die Kieler sollte der dritte Dreier auf das Punktekonto wandern - und das gelang den Badenern auch.

KSC-Trainer Eichner will in Kiel nicht auf müden Pokalschreck hoffen

Trainer Christian Eichner vom Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC hat davor gewarnt, nach der Pokal-Überraschung einen müden oder selbstzufriedenen Gegner Holstein Kiel zu erwarten.

KSC reist nach Kiel: "Wir sind top vorbereitet auf das Spiel!"

Am Sonntag, 17. Januar, ist der Karlsruher SC bei Holstein Kiel zu Gast. Nach dem letzten Heim-Erfolg gegen die Spielvereinigung Greuther Fürth, wollen die Blau-Weißen auswärts punkten - auch wenn die Kieler derzeit als Aufstiegskandidat gehandelt werden.
Indoor Meeting Karlsruhe 2020: Start eines 60 Meter Hürdenlaufs

"Blasen-Konzept" & Europahallen-Rückkehr: Das INDOOR MEETING steht bevor

Am 29. Januar findet das INDOOR MEETING in Karlsruhe statt. Das Leichtathletik-Event wird 2021, aufgrund der Corona-Pandemie, nicht wie gewohnt veranstaltet werden. Keine Zuschauer, die Rückkehr in die Europahalle und ein Blasen-Konzept gehören dazu.

KSC startet Sitzschalenverkauf der Haupttribüne im Wildparkstadion

Vor dem Rückbau der Haupttribüne im Wildparkstadion startet der KSC am Mittwoch, 13. Januar 2021, eine Sitzschalenaktion. KSC-Dauerkarteninhaber und später auch alle weiteren Fans erhalten damit die Möglichkeit, sich eine der Sitzschalen zu sichern.

Finanzielle Abstriche für KSC-Sportchef Oliver Kreuzer

Sportgeschäftsführer Oliver Kreuzer vom Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC hat bei seiner Vertragsverlängerung bis 2023 finanzielle Abstriche in Kauf genommen.

Trotz Corona-Krise große Pläne: Diese Ziele verfolgt Feigenbutz 2021

Vincent Feigenbutz verfolgt im Jahr 2021 einige Ziele: So hofft der ehemalige Karlsruher Boxweltmeister auf weitere Titelkämpfe. Doch auch sozial will sich der 25-Jährige künftig mehr engagieren. Mit meinKA sprach er über seine Pläne für das neue Jahr.

Karlsruher SC gewinnt sein Heimspiel: 3:2 gegen Greuther Fürth

Der 15. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga wurde eröffnet durch das Heimspiel des KSC gegen die SpVgg Greuther Fürth. Im Karlsruher Wildparkstadion begann der KSC zunächst stark und erzielte eine frühe Führung - doch es sollten weitere Tore fallen.

Vertrag bis 2023: Karlsruher SC verlängert mit Sportchef Oliver Kreuzer

Der Beirat der Karlsruher SC GmbH & Co. KGaA hat sich mit Oliver Kreuzer auf eine Verlängerung des im Sommer 2021 auslaufenden Vertrags als Geschäftsführer Sport geeinigt. Der 55-Jährige hat im Wildpark einen neuen Vertrag bis Juni 2023 unterschrieben.

Trotz Corona: KSC-Coach Eichner verteidigt Gueyes Heimaturlaub

Trainer Christian Eichner vom Karlsruher SC hat die Entscheidung verteidigt, Stürmer Babacar Gueye während der kurzen Weihnachtspause in sein Heimatland Senegal reisen zu lassen.

INDOOR MEETING: Karlsruhes Weitspringer Julian Howard erneut dabei!

Bereits zum siebten Mal nimmt Lokalmatador Julian Howard beim INDOOR MEETING in Karlsruhe teil. Seine Meeting-Premiere feierte der Karlsruher Weitspringer bereits 2015. Auch in diesem Jahr will der 31-Jährige sich mit der internationalen Konkurrenz messen.
Torschütze Branimir Hrgota (Greuther Fürth 17) im Zweikampf gegen David Pisot (KSC 5)

KSC vor Heimspiel gegen Greuther Fürth: "Ein klasse Gegner!"

Am 15. Spieltag der 2. Bundesliga empfängt der Karlsruher SC am Freitag, 08. Januar 2021die Spielvereinigung Greuther Fürth. Die Gäste belegen derzeit den dritten Tabellenplatz - der KSC verweilt auf dem zehnten Rang, doch die Badener sind motiviert.