Die KSC-Spielstätte
Wildparkstadion Karlsruhe – die Spielstätte des KSC

Die KSC-Spielstätte Wildparkstadion Karlsruhe – die Spielstätte des KSC

Quelle: Eigenbetrieb "Fußballstadion im Wildpark"

Neues zu KSC

Torflaute des Karlsruher SC macht Trainer Eichner nicht nervös

Die derzeitige Torflaute auch bei seinem Topstürmer Philipp Hofmann bereitet KSC-Trainer Christian Eichner kein ernsthaftes Kopfzerbrechen.

KSC reist nach Paderborn: Trainer Eichner über Gegner, Tore & Ziele

Am 26. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga reist der Karlsruher SC zum SC Paderborn 07. Das Spiel am Freitagabend, 19. März 2021 (18:30 Uhr) soll den Badenern, nach zwei aufeinanderfolgenden und torlosen Unentschieden, die nächsten drei Punkte bescheren.

Karlsruher SC reicht Unterlagen für Lizenzierung fristgerecht ein

Der Karlsruher SC hat fristgerecht seine Lizenzierungsunterlagen für die Saison 2021/22 eingereicht. Die Planungen für die kommende Spielzeit sind in den letzten Wochen und Monate gemeinsam abgestimmt worden, teilt der KSC in einer Pressemeldung mit.

Erneut keine Tore: KSC und Eintracht Braunschweig trennen sich 0:0

Am Sonntag, 14. März 2021, gastierte Eintracht Braunschweig im Karlsruher Wildparkstadion. Das Heimspiel am 25. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga wollte der Karlsruher SC nutzen, um drei weitere wichtige Punkte zu sammeln - doch die Partie endete 0:0.

KSC empfängt Eintracht Braunschweig: "Werden eine gute Leistung brauchen"

Am 25. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga empfängt der KSC im Wildparkstadion Eintracht Braunschweig. Nach dem 0:0-Unentschieden gegen den FC St. Pauli, wollen die Badener nun wieder einen Heimsieg feiern. Doch Braunschweig ist kein einfacher Gegner.

KSC-Trainer Christian Eichner gibt sich trotz Torflaute gelassen

Trainer Christian Eichner geht mit der Torflaute des Karlsruher SC im eigenen Stadion gelassen um.

Rasen im Wildparkstadion wird in der Sommerpause ausgetauscht

Der Rasen im Wildparkstadion wird während der spielfreien Zeit im Sommer getauscht. Das ist das Ergebnis aus gemeinsamen Gesprächen zwischen dem Karlsruher SC und der Stadt Karlsruhe, vertreten durch den Eigenbetrieb Fußballstadion im Wildpark.

Erlöse des KSC-Sitzschalenverkaufs fließen in Homeschooling-Ausstattung

Für die Ausstattung mit Homeschooling-Materialien gibt KSC TUT GUT. einen Teil der Einnahmen aus dem Sitzschalenverkauf der Haupttribüne an das Sybelcentrum, die Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung der Heimstiftung Karlsruhe, informiert der Karlsruher SC.

Bis 2022: KSC verlängert mit Verteidiger Christoph Kobald

Innenverteidiger Christoph Kobald schnürt seine Fußballschuhe auch in der kommenden Saison für den Karlsruher SC, darüber informiert der KSC in einer Pressemeldung. Der 23-Jährige hat im Wildpark demnach einen neuen Vertrag bis 2022 unterschrieben.

Keine Tore im Heimspiel: KSC und St. Pauli teilen sich die Punkte

Der Karlsruher SC empfing am Samstag, 06. März 2021, den FC St. Pauli im Wildparkstadion. Beide Teams starteten schwungvoll in die Partie und zeigten über weite Strecken ein umkämpftes Spiel. Tore waren allerdings Mangelware - die Partie endete 0:0.

Verteidiger Christoph Kobald vor Vertragsverlängerung beim KSC

Abwehrspieler Christoph Kobald steht offenbar kurz davor, seinen auslaufenden Vertrag beim Karlsruher SC zu verlängern.

KSC vor Heimspiel gegen St. Pauli: "Richtige Hausnummer"

Folgt der nächste Sieg? Am Samstag, 06. März 2021 (13:00 Uhr) empfängt der Karlsruher SC den FC St. Pauli zum 24. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga im Wildparkstadion. Mit einem Erfolg könnten die Badener weiter dicht an den Aufstiegsplätzen bleiben.

KSC strebt neues Saisonziel an & will Vertragsverlängerung mit Choi

Nach einem erfolgreichen Zweitliga-Spieltag definiert der Karlsruher SC seine Saisonziele neu. Diese wollen die Badener mit einem gut aufgelegten ehemaligen St.-Pauli-Mann Choi erreichen - und ihm damit auch ein überzeugendes Argument zur Vertragsverlängerung bieten.

KSC gewinnt in Darmstadt: Stimmen zum fünften Auswärtssieg in Serie

Der Karlsruher SC bleibt auf Erfolgskurs. Auch in Darmstadt holten die Badener- am Freitagabend, 26. Februar 2021, drei Punkte und bleiben damit oben dran.

Dank einer starken zweiten Hälfte: KSC gewinnt auswärts gegen Darmstadt

Am Freitag, 26. Februar 2021 (18:30 Uhr) stand für den KSC die Auswärtspartie gegen den SV Darmstadt 98 an. Nach einer sehr starken zweiten Hälfte der Karlsruher konnten die Badener mit 0:1 das Spiel für sich entscheiden und drei wichtige Punkte sammeln.
Philipp Hofmann (KSC 33) Jubelt zu seinem 1:1 Ausgleich.

KSC-Trainer Eichner rechnet mit Verbleib von Stürmer Hofmann

Trainer Christian Eichner rechnet nicht mit einem zeitnahen Abschied von Torjäger Philipp Hofmann vom Karlsruher SC.

KSC vor Auswärtsspiel gegen Darmstadt: "Werden alles versuchen!"

Am Freitag, 26. Februar 2021 (18:30 Uhr), steht für den Karlsruher SC die Auswärtspartie gegen den SV Darmstadt 98 auf dem Programm. Nachdem die Blau-Weißen zuletzt eine Heimniederlage verbuchen mussten, soll nun das Punktekonto wieder gefüttert werden.

Darmstadt 98 vor Spiel gegen KSC mit einigen Ausfällen

Der SV Darmstadt 98 geht mit einigen Personalsorgen in das Freitagspiel (18.30 Uhr/Sky) der 2. Fußball-Bundesliga gegen den Karlsruher SC.

"Nicht giftig genug": KSC-Serie endet gegen Nürnberg

Beim 0:1 gegen den 1. FC Nürnberg geht die lange Erfolgsserie des Karlsruher SC zu Ende. Trotzdem bleibt der KSC in der Nähe der Aufstiegsplätze.

Erfolgsserie gerissen: Der KSC verliert sein Heimspiel gegen Nürnberg

Am 22. Spieltag der Zweiten Fußball-Bundesliga stand für den KSC ein Heimspiel an. Am Sonntag, 21. Februar 2021 empfingen die Blau-Weißen die Mannschaft des 1. FC Nürnbergs im Wildparkstadion. Diese beendeten die Erfolgsserie des KSC mit einem 1:0-Sieg.