Die KSC-Spielstätte
Wildparkstadion Karlsruhe – die Spielstätte des KSC

Die KSC-Spielstätte Wildparkstadion Karlsruhe – die Spielstätte des KSC

Quelle: Eigenbetrieb "Fußballstadion im Wildpark"

Neues zu KSC

KSC vor DFB-Pokalspiel: Alle Voraussetzungen für einen "Pokalfight"

Am Mittwoch, 02. März 2022 (18:30 Uhr), bestreitet der Karlsruher SC das DFB-Pokalviertelfinale gegen den Hamburger SV. Das Zweitligaduell wird im Volksparkstadion in Hamburg stattfinden. Mit einem Einzug ins Halbfinale könnte der KSC Geschichte schreiben.

KSC-Coach Eichner sieht im Pokal "Lebenschance" für seine Spieler

Das Unentschieden gegen den FC Schalke 04 ist für den Karlsruher SC ein durchaus erfolgreicher Start in eine interessante Woche.

Nach Remis gegen Schalke: "Können mit sehr gutem Gefühl nach Hamburg fahren"

Der Karlsruher SC hat dem Aufstiegsanwärter FC Schalke 04 dank einer starken Leistung einen Punkt abgetrotzt.

1:1-Unentschieden: KSC und Schalke teilen sich die Punkte

Zum 24. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga gastierte der FC Schalke 04 im Wildpark. Das Spiel gegen den KSC war auf Samstag, 26. Februar 2022 terminiert. Aus dem umkämpften und sehenswerten Spiel ging kein Team als Sieger hervor - die Partie endete 1:1.

KSC empfängt Schalke: "Bin aktuell ein gut gelaunter KSC-Trainer"

Zum 24. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga empfängt der Karlsruher SC am Samstag, 26. Februar 2022 (13:30 Uhr), den FC Schalke 04 im Wildpark. Nach zwei Siegen in Serie, möchten die Badener auch gegen die Königsblauen weitere drei Punkte verbuchen.

KSC-Verteidiger wegen Trainerausbildung nicht beim Training

Wegen seines Trainerlehrgangs verzichtet Daniel Gordon kurz vor dem Heimspiel gegen den FC Schalke 04 auf das Training des Karlsruher SC.

KSC-Verteidiger Kobald muss nach Verletzung kürzertreten

Christoph Kobald vom Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC hat sich eine Verletzung am rechten Oberschenkel zugezogen.

Zweiter KSC-Sieg in Folge: "Das ist besonders für den Kopf sehr wichtig"

Mit seinem zweiten Sieg in Serie hat der Karlsruher SC den Sprung zurück in die obere Tabellenhälfte geschafft. Das war wichtig, denn nun geht es gegen Top-Mannschaften. Trainer Christian Eichner hatte zunächst andere Sorgen.

Drei wichtige Auswärtspunkte: KSC gewinnt gegen Holstein Kiel

Am 23. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga empfing Holstein Kiel den KSC. Die Partie war auf Samstag, 19. Februar 2022 (13:30 Uhr) terminiert. Nach einer frühen Führung durch Daniel O'Shaughnessy erhöhte Fabian Schleusener später noch zum 2:0-Endstand.

Konkurrenzkampf bringt frischen Wind in die KSC-Offensive

Beim Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC ist nach langen Monaten der Personalnot der Konkurrenzkampf zurück.

Der KSC gastiert in Kiel und will dort an den Heimsieg anknüpfen

Mit einem Sieg gegen den 1. FC Nürnberg am vergangenen Wochenende hat der KSC seine zwischenzeitliche Negativserie gestoppt. Am 23. Spieltag geht es nun für die Blau-Weißen in den Norden - dort erwartet die Badener ein Auswärtsspiel bei Holstein Kiel.

Erster KSC-Sieg nach Zwangspause: "Wir haben uns endlich mal belohnt"

Der Karlsruher SC gewinnt gegen den 1. FC Nürnberg mit 4:1 und sichert sich damit in der 2. Fußball-Bundesliga den ersten Sieg im Jahr 2022. Trainer Christian Eichner atmet nach zuvor zwei Niederlagen nacheinander auf.

4:1-Sieg: Der Karlsruher SC gewinnt gegen den 1. FC Nürnberg

Am Samstag, 12. Februar 2022 (13:30 Uhr) empfing der Karlsruher SC den 1. FC Nürnberg im Wildpark. Nachdem die Gäste zunächst recht früh in Führung gegangen waren, gelang dem KSC schnell der Ausgleich. Am Ende stand es 4:1 für den Karlsruher SC.

KSC darf dank Ausnahmegenehmigung weitere Blöcke öffnen

Fußball-Zweitligist Karlsruher SC darf im Heimspiel gegen den 1. FC Nürnberg dank einer Ausnahmegenehmigung des Gesundheitsamts weitere Tribünenblöcke öffnen.

Der KSC empfängt den 1. FC Nürnberg: "50:50-Spiel"

Das zweite Heimspiel in dieser Woche steht an. Nachdem sich der KSC am Dienstag, 08. Februar 2022, gegen den SV Sandhausen geschlagen geben musste, soll am Samstag, 12. Februar 2022 (13:30 Uhr) gegen den 1. FC Nürnberg Wiedergutmachung geleistet werden.

Abstiegskampf: "Elf Tiere" bringen den Karlsruher SC in prekäre Lage

Der Karlsruher SC befindet sich nach der 0:2-Niederlage gegen den SV Sandhausen im Abstiegskampf. KSC-Trainer Christian Eichner verfällt aber noch nicht in Panik. Unruhiger präsentieren sich dagegen seine Mannschaft und die eigenen Fans.

Heim-Niederlage: Der KSC verliert gegen den SV Sandhausen

Am Dienstag, 08. Februar 2022 (18:30 Uhr) stand das Nachholspiel des 20. Spieltages zwischen dem Karlsruher SC und dem SV Sandhausen auf dem Programm. Die Gäste gingen zum Schluss der ersten Hälfte in Führung. Nach 90 Minuten stand es 2:0 für Sandhausen.

Karlsruher SC muss Abwehr gegen Sandhausen umbauen

Trainer Christian Eichner vom Karlsruher SC muss im ersten Heimspiel des Jahres gegen den abstiegsbedrohten SV Sandhausen seine Innenverteidigung neu formieren.

Der KSC empfängt den SV Sandhausen zum Nachholspiel

Da der KSC am 20. Spieltag aufgrund eines Corona-Ausbruchs pausieren musste, steht am Dienstag, 08. Februar 2022 (18:30 Uhr), das Nachholspiel gegen den SV Sandhausen auf dem Programm. Nach der Niederlage in Bremen wollen die Blau-Weißen nun wieder punkten.

KSC-Trainer Eichners Bilanz: "Sind jede Woche siegfähig"

Nach der Corona-Zwangspause verpasst der Karlsruher SC einen Sieg beim SV Werder Bremen. Trotzdem sieht Coach Christian Eichner seine Mannschaft vor dem Spiel gegen den badischen Rivalen SV Sandhausen auf einem guten Weg in der 2. Fußball-Bundesliga.