News aus Baden-Württemberg
Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

News aus Baden-Württemberg Nachrichten rund um Karlsruhe – Deutsche Presse-Agentur | dpa

Quelle: Pixabay

Neues zu dpa

Bislang sechs Affenpocken-Fälle im Südwesten nachgewiesen

Bereits Ende Mai meldet auch Baden-Württemberg einen ersten Fall von Affenpocken im Land. Weitere Fälle folgen. Noch bleibt es aber bei einer einstelligen Zahl an Infizierten.

Nach Corona-Pause: Fronleichnam wird mit Hindernissen gefeiert

Mit Blumenteppichen und Prozessionen feiern Katholiken im Südwesten Fronleichnam. Jahr für Jahr. Eigentlich. Aber in den vergangenen Jahren mussten die traditionellen Züge durch die Straßen der Pandemie weichen - und auch dieses Jahr läuft nicht alles nach Plan.

Grün-Schwarz will Vergünstigungen für Ehrenamtliche

Ist es eine gute Idee, junge Leute zu einem verpflichtenden sozialen Jahr zu verdonnern? Der Bundespräsident schiebt diese Debatte wieder an. Im Südwesten setzt die Politik eher auf Anreize für das Ehrenamt als auf eine Pflicht.

Tourismus: Übernachtungszahlen steigen nach Corona-Delle

Nach einem coronabedingten Einbruch hat sich die Situation für die Tourismusbranche im Südwesten wieder deutlich verbessert.

Aufmerksamkeit für Klimaschutz: Solar-Mini-Haus in Baden-Württemberg

Ein solarbetriebenes mobiles Haus von Schweizer Tüftlern ist auf einer Tour um die Welt und hat am Dienstag mit Reutlingen erstmals in Baden-Württemberg Halt gemacht.

Karlsruher Drogerieunternehmen dm: Filialen kämpften erneut mit Softwareproblemen

Wegen einer Softwarepanne hatten mehrere Filialen der Drogeriekette DM am Dienstagmorgen vorübergehend Probleme mit ihren Kassen.

ADAC und Rotes Kreuz testen Drohnen für Bluttransport

Die Straßen in Deutschland sind sehr oft verstopft. Lebensrettende Medikamente und vor allem wichtige Blutkonserven kommen daher oft zu langsam ans Ziel. Das soll sich jetzt ändern: Denn in Ulm wird bislang erfolgreich an der eiligen Blutspende aus der Luft geprobt.

ADAC warnt vor Staus vor dem Feiertag und am Wochenende

Der ADAC Württemberg rechnet mit Blick auf den bevorstehenden Feiertag und die Rückreisewelle an diesem Wochenende mit viel Verkehr und Staus im Südwesten.

Deutsche Flugsicherung in Karlsruhe: Mehr Luftverkehr wegen Krieg

Nicht nur auf der Straße und auf der Schiene ist derzeit viel los, sondern auch in der Luft: Die Deutsche Flugsicherung registriert eine enorme Zunahme an Flügen - auch wegen des Ukraine-Kriegs.

Jugendlicher steigt in Karlsruhe auf Zug und erleidet starke Verbrennungen

Ein Jugendlicher ist infolge eines Stromschlags auf einem abgestellten Güterzug in Karlsruhe lebensgefährlich verletzt worden.

Carl-Benz-Arena: Hallenbetreiber kündigt Vertrag für AfD-Landesparteitag

Knapp drei Wochen vor dem geplanten Parteitag der Südwest-AfD in der Stuttgarter Carl-Benz-Arena hat der Hallenbetreiber der Partei nun doch einen Korb gegeben.

30 von 70 Fang- & Heuschreckenarten in Baden-Württemberg gefährdet

30 von 70 Heuschrecken- und Fangschreckenarten in Baden-Württemberg sind laut der neuen Roten Liste der Landesanstalt für Umwelt (LUBW) gefährdet.

Ortenaukreis: Wasserentnahme aus Bächen und Flüssen verboten

Wegen der Trockenheit dürfen Menschen im Ortenaukreis kein Wasser aus Bächen und Flüssen pumpen, um landwirtschaftliche Flächen oder Hausgärten zu bewässern.

Vierköpfige Familie stirbt bei Wohnungsbrand in Straßburg

Nachbarn hören Schreie, aber als die Feuerwehr in die Wohnung vorrückt, kann sie den Bewohnern nicht mehr helfen. Bei einem Brand in Straßburg stirbt eine vierköpfige Familie.

Wirtschaftsverband warnt vor Talfahrt beim Wohnungsbau

Im Südwesten werden nach Einschätzung von Branchenunternehmen zu wenige Wohnungen gebaut.

Karte der Milchstraße: Neue Daten von Weltraumsonde Gaia

Die Europäische Raumfahrtagentur Esa hat weitere von der Sonde «Gaia» gesammelte Daten zu unserer Heimatgalaxie veröffentlicht.

Comedian Matze Knop findet Parodie von Hansi Flick schwierig

Comedian Matze Knop findet es schwierig, Fußball-Nationaltrainer Hansi Flick zu parodieren.

Ukraine-Krieg: 55 Verfahren wegen Z-Symbolen im Südwesten

Trotz der Gräuel des Ukraine-Krieges taucht in Baden-Württemberg immer wieder das Z-Symbol als Zeichen der Unterstützung der russischen Kriegshandlungen auf. In Dutzenden Fällen ermitteln die Behörden.

Polizei sieht keine auffällige Häufung von E-Auto-Bränden

E-Fahrzeug-Brände sorgen seit geraumer Zeit auch im Südwesten für Aufmerksamkeit - die Polizei im Land sieht aber keine auffällige Häufung solcher Brände, ergaben die Antworten von 7 der 13 Polizeipräsidien zu ungeklärten Garagen- und E-Auto-Bränden.

Mannheim: Vater umgebracht und Radlerin totgefahren? Täter gefasst

Erst soll er seinen Vater getötet haben, anschließend fuhr ein 36-jähriger in Mannheim mit einem Auto in eine Gruppe von Radfahrern. Eine Radlerin starb. Was sind die Hintergründe der Taten?