16°/28°
Alle Infos zum Karlsruher ECE Center
Ettlinger Tor Center Karlsruhe – das Shoppingparadies

Alle Infos zum Karlsruher ECE Center Ettlinger Tor Center Karlsruhe – das Shoppingparadies

Quelle: Thomas Riedel

Wer in Karlsruhe auf Shoppingtour gehen möchte, kommt am Ettlinger Tor Karlsruhe nicht vorbei. Das ECE Center gilt als eines der größten in Süddeutschland und ist mit seinen vielen Geschäften ein wahres Shoppingparadies in der Karlsruher Innenstadt.

Ettlinger Tor Karlsruhe – ECE Center

Das Ettlinger Tor Karlsruhe wird von den meisten Karlsruhern kurz ECE Center oder nur ECE genannt. Den Spitznamen hat das Einkaufszentrum dem Hamburger Unternehmen ECE zu verdanken, dem das Karlsruher Shoppingcenter angehört. 2005 wurde das 37.000 Quadratmeter große ECE Center eröffnet. Es befindet sich am Rondellplatz in der Innenstadt und grenzt an die Bundesstraße 10/Kriegsstraße sowie dem Friedrichsplatz. Das 150 Meter hohe Gebäude ist in drei Etagen gegliedert auf denen rund 130 Geschäfte zum Einkaufen einladen. Über 15 Restaurants, Cafés und Bars sorgen außerdem für gemütliche Shopping-Pausen.

 

Im ECE Center Karlsruhe wird gerne eingekauft.

Im ECE Center Karlsruhe wird gerne eingekauft. | Quelle: Thomas Riedel

 

ECE-Center Karlsruhe – Öffnungszeiten

Das ECE Center hat von Montag bis Samstag von 10:00 Uhr bis 20:00 Uhr geöffnet. Jeden Donnerstag kann im Einkaufszentrum bis 22:00 Uhr geshoppt werden. Die barrierefreien Toiletten, der Kinderbuggy-Verleih und der Wickelraum haben an Donnerstagen nicht länger geöffnet und schließen um 20:00 Uhr. An Sonn- und Feiertagen ist das ECE komplett geschlossen.

Öffnungszeiten – ECE Center Karlsruhe

Montag bis Samstag10:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Donnerstag10:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Sonn-/Feiertaggeschlossen

Die sich im Ettlinger Tor befindende Heldmann’s Apotheke öffnet Montag bis Samstag schon um 09:00 Uhr. Länger geöffnet hat das Restaurant Bratar. Hier werden von Montag bis Donnerstag erst um 23:00 Uhr die Türen geschlossen. Am Freitag und Samstag brennt dort sogar bis 24:00 Uhr das Licht.

 

Das ECE-Center – Parken & Anfahrt

Vom Parkhaus Ettlinger Tor ist das Einkaufszentrum direkt zugänglich. Über 800 Parkplätze stehen den Besuchern zur Verfügung. Eine Einfahrt ins Parkhaus ist sowohl über die Kriegsstraße als auch über die Lammstraße möglich. Grundsätzlich ist das Parkhaus zwei Stunden vor Beginn der Einkaufszeiten und eine halbe Stunde nach Ende der Einkaufszeiten geöffnet. Besucher parken nicht kostenlos.

Öffnungszeiten – ECE-Parkhaus

Montag bis Samstag08:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Donnerstag08:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Sonn-/Feiertaggeschlossen

Tarife – ECE-Parkhaus

Erste Stunde0,80 Euro
Zweite Stunde1,00 Euro
Jede weitere Stunde1,50 Euro

Bei Veranstaltungen sowie an Heiligabend und Silvester, gelten andere Öffnungszeiten. Das Parkhaus ist an diesen Tagen ebenfalls zwei Stunden vor Beginn der Einkaufszeiten und eine halbe Stunde nach Ende der Einkaufszeiten geöffnet.

Verkaufsoffene Sonntage13:00 Uhr bis 18:00 Uhr
24-Uhr-Shopping10:00 Uhr bis 00:00 Uhr
Black Price Day/Late Night Shopping10:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Heiligabend und Silvester10:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Aufgrund seiner zentralen Lage, ist das Ettlinger Tor Karlsruhe sowohl mit dem Auto als auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Pkw-Fahrer folgen der Beschilderung Zentrum-West/Kriegsstraße/B10. Von den Straßenbahnhaltestellen Herrenstraße und Marktplatz ist das Einkaufszentrum in wenigen Gehminuten zu erreichen. Vom Hauptbahnhof aus fährt die Buslinie 10 im Zehn-Minuten-Takt zur Bushaltestelle Ettlinger Tor.

 

Über 130 Shops warten auf die Besucher.

Über 130 Shops warten auf die Besucher. | Quelle: Thomas Riedel

 

ECE Center Karlsruhe – Shops von A bis Z

Das Ettlinger Tor Karlsruhe bieten seinen Besuchern auf 33.000 Quadratmetern Verkaufsfläche etwa 130 Fachgeschäfte der Segmente Mode und Schmuck, Schuhe und Lederwaren, Sport, Schreibwaren und Bücher, Drogerie und Gesundheit, Elektromarkt, Lebensmittel sowie verschiedene Dienstleistungen.

  • A
    Anson’s
    Apollo Optik
    Apotheke Ettlinger Tor
    Appelrath-Cüpper

 

  • B
    Barbarino
    Bijou Brigitte
    Binder Optik
    Blue Tomato
    Body Attack
    Bonita

 

  • C
    Camp David
    Christ Juweliere
    Comma
    Cookmal
    Cray Hats

 

  • D
    Deichmann
    Depot
    Dielmann Schuhe
    dm-drogerie markt
    Douglas

 

  • E
    Elbenwald
    Engbers
    Esprit
    Eterna

 

  • F
    Feinkost Kirbas
    Foto Schäfer

 

  • G
    GameStop
    Gerry Weber
    Glossy Island

 

  • H
    H&M
    Herzog&Bräuer
    Hunkemöller
    Hussel

 

  • I
    Intersport Voswinkel

 

  • J
    Jack&Jones
    Jack Wolfskin Store
    JD Sports
    Jochen Schweizer

 

  • K
    Krass Optik

 

  • L
    Leder Horn
    Leo’s Jeans
    Levi’s
    Liberty Woman
    Liebeskind Berlin

 

  • M
    MANGO
    McPaper
    Media Markt
    mister * lady
    Mister Minit
    More&More
    Müller
    Mustang

 

  • N
    Nanu Nana
    New Yorker

 

  • O
    O2
    Oil&Vinegar
    Olymp
    Only
    Orsay

 

  • P
    Palmers
    Pandora
    Pimkie
    Puro Yogurt

 

  • Q
    Quiksilver
    Quiksilver

 

  • R
    REWE
    Rituals
    Roland Schuhe
    Runners Point

 

  • S
    s.Oliver
    Salamander
    Skechers
    Snipes
    Sparda-Bank
    Street One
    Street Schuhe
    Studioline
    Supercut
    Swarovski

 

  • T
    Tally Weijl
    Tamaris
    Tchibo.
    Tezenis
    Thalia
    The Body Shop
    Thomas Cook Reisebüro
    Timberland.
    Tom Tailor
    Tommy Hilfiger
    T-Punkt

 

  • U
    Unico
    United Colors of Benetton

 

  • V
    Vero Moda
    Vodafone

 

  • X
    Xenos

 

  • Y
    Yeans Halle
    Yves Rocher

 

  • Z
    ZARA
    Zeitlos Uhren & Schmuck
    zero

 

ECE Center Karlsruhe – Gastronomie

Über 15 Gastronomie-Betriebe stehen den Besuchern im Ettlinger Tor Karlsruhe zur Verfügung. Sie verteilen sich auf 4.000 Quadratmetern Fläche. Backwaren finden Besucher bei der Bäckerei Armbruster im Untergeschoss. In den Restaurants Bratar, Bobby & Fritz, Haiky Asia Imbiss, Hikari, KFC, La Pizza und Nordsee kann der große Hunger schnell gestillt werden. Während die Segafredo Espressobar und Starbucks für Koffeinnachschub sorgen, kann im Eiscafé Florenz und II Vino bei Eis und Cocktails eine Shopping-Pause eingelegt werden.

 

Das ECE Center von außen.

Das ECE Center von außen. | Quelle: Thomas Riedel

 

Karlsruher Einkaufszentrum – Services

Das Ettlinger Tor Karlsruhe bietet verschiedene Services an:

  • Kinderbetreuung

Bis zu zwei Stunden können im Kinderzimmer des Ettlinger Tor Karlsruhe Kinder von drei bis neun Jahren betreut werden. Das Kinderzimmer befindet sich im ersten Obergeschoss.

  •  EC-Automaten

Rund um das Ettlinger Tor Karlsruhe sind Geldautomaten der Sparda Bank (Volksbank und Sparkasse Karlsruhe), der BBBank und der Postbank zu finden.

  • Informationsschalter

Der Informationsschalter des ECE Centers befindet sich im zentral im Erdgeschoss des Einkaufszentrums.

  • Centergutscheine

Centergutscheine sind in allen Geschäften der über 90 ECE Center einlösbar und am Informationsschalter erhältlich.

  • Center-App

Die Center-App ist eine kostenlose App, die u. a. über wechselnde Rabatt-Aktionen der einzelnen Geschäfte informiert.

  • Kundenschließfächer

In der Nähe des Aufzuges im Untergeschoss befinden sich Schließfächer für Besucher. Sie sind mit Münzgeld nutzbar.

  • Massagesessel

Im Untergeschoss und Erdgeschoss steht eine Auswahl an Massagesesseln zur Verfügung.

  • Freies WLAN

  • Barrierefreiheit

  • Frauen- und Behindertenparkplätze

 

Ettlinger Tor Karlsruhe – Geschichte

Das Ettlinger Tor Karlsruhe wurde 2005 eröffnet und nach dem Ettlinger-Tor-Platz benannt. Er bezeichnet die Kreuzung der Bundesstraße 10/Kriegsstraße mit der Ettlinger Straße. Für den Bau des Einkaufszentrums wurde die Friedrich-List-Schule abgerissen und an der Ludwig-Erhard-Allee wieder aufgebaut. Teile der ehemaligen Bundesbahndirektion Karlsruhe, das Hotel Friedrichshof und zwei weitere Gebäude wurden ebenfalls abgerissen. Das Kammertheater, das sich in einem denkmalgeschützten Gebäude am Rondellplatz befand, zog in die Herrenstraße um. Die Außenfassade dieses Gebäudes wurde erhalten und in das ECE Center integriert.

Mit der Fertigstellung der Karlsruher Kombi-Lösung soll das Ettlinger Tor Karlsruhe durch die unterirdische Haltestelle Ettlinger Tor direkt zugänglich sein. Beim Bau des Einkaufszentrums wurde bereits im Untergeschoss an einen späteren U-Bahn-Zugang gedacht. Auch das Parkhaus wird, mit Fertigstellung des Auto-Tunnels, einen unterirdischen Zugang besitzen.

 

Standort – Ettlinger Tor Karlsruhe

Auch interessant


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Daumen hoch, wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, oder zeigen Sie uns, dass wir uns verbessern können.

91%
9%

Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.